HomepageForenGruppentherapieNach Analverkehr wieder Vaginal = Problem?Brauche echt Hilfe…

Nach Analverkehr wieder Vaginal = Problem?Brauche echt Hilfe…

Anonym am 22.11.2010 um 19:34 Uhr

Hallo, ich schreibe in die GT, weil mir das schon peinlich ist zu fragen…Ich hoffe,dass mir jemand helfen kann 🙁

Also mein freund und ich mögen beide den Analverkehr (zwar nur ab&zu, aber dann ganz gern)…Das problem dabei ist, dass wir anal und vaginal mischen, also wenn er mal in meinem Po war, auch wieder anschließend in die Scheide eindringt, weil ich es nicht will dass er in meinem Po kommt 😉

Naja, und dadurch überträgt er mit seinem Penis ja mehr oder weniger Bakterien aus meinem Po in meine Scheide und ich hab auch oft die tage danach dann ein abartiges Jucken in der Scheide.Meint ihr, das liegt daran??Ich kann es mir irgendwie nicht mehr anders erklären, als dass das Jucken dann von den Bakterien aus dem Po kommt!?

Aber wie soll man das denn sonst machen?Er kann sich ja nicht ständig zwischendrin waschen gehen, bevor er wieder in meine Scheide eindringt?!Kann mir da einer helfen??Würde mich sehr freuen 🙁

Nutzer­antworten



  • von Nine_ am 23.11.2010 um 23:45 Uhr

    Herrgott, JA, das kommt von den Bakterien im Darm. Dadurch fängst du dir ne Infektion ein!
    Und wie man es sonst machen soll? Einfach mal scharf nachdenken. Entweder erst vaginal und dann anal und danach ist Schluss bzw. er muss sich waschen oder du verwendest ein (spezielles) Kondom für den Analverkehr. Das liegt doch eigentlich auf der Hand.

  • von Ardalia am 23.11.2010 um 08:59 Uhr

    ich bin gerade etwas baff. ich dachte wirklich, dass das absolut selbst verständlich und sonnenklar ist, dass man bzw er nie nie niemals ungewaschen von anal zu vaginal übergehen darf…! allein bei der vorstellung daran kreuzen sich mir die beine!
    falls ihr euch das aus pornos abgechaut habt: die frauen da kriegen vor drehbeginn ne spülung!
    nehmt doch einfach für den analen teil ein (anderes) kondom, dann ist das kein problem mehr.

  • von Nessel_90 am 22.11.2010 um 21:22 Uhr

    es gibt so ne tolle erfindung namens komdom^^

  • von MissCampell am 22.11.2010 um 21:07 Uhr

    ich hab zwar nicht so die erfahrung mit anal…aber rein logisch gesehn kommt das bestimmt davon, kann sogar sein, dass, wenn das jucken nich aufhört und evtl das anfängt zu brennen oder ausfluss bekommst sogar n pilz hast…wenns schlimmer wird, hol dir was aus der apotheke gegen pilze, am besten ne salbe, die dein freund auch benutzen kann, denn n pilz hat zwar kaum symptome beim mann, aber er kann dich wieder und wieder damit anstecken.
    Das Problem ist, dass im Darm Bakterien sind, die, wenn sie in die Scheide eindringen, da so einiges an der Flora kaputtmachen können. Die Flora ist da ziemlich empfindlich.
    Wenn ihr nicht auf gemischtens Sex verzichten wollt, würd ich euch zu Kondomen raten oder ihr macht es zuerst vaginal, dann anal und dann kommt er halt nicht in dir…
    Wie gesagt, ich hab da nicht so die Erfahrung, das ist nur das, was ich so gehört hab und mir so überlegt hab.

Ähnliche Diskussionen

Reiten, Analverkehr Antwort

Am 24.01.2010 um 20:03 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 ich habe da ein Problem. mein Freund will seit längerem schon, dass ich auf ihm reite, aber ich weiß nicht, wie ich mich bewegen soll, wenn ich grade auf ihm sitze. Ob ich, wenn ich auf ihm...

Das "Klo-Problem" Antwort

Am 13.06.2012 um 16:43 Uhr
Hi Mädels, ich schreibe das in der Gruppentherapie weil mir das schon irgendwie ein bisschen unangenehm ist... Folgendes Problem: Ich führe seit einer geraumen Zeit eine Fernbeziehung. Alles läuft wunderbar, wir...