HomepageForenGruppentherapieNase ist geschwollen und voll Eiter

Nase ist geschwollen und voll Eiter

Anonym am 27.07.2010 um 13:13 Uhr

Ich habe sooo ein Problem:
Meine gesamte Nase ist dick, voll Eiter, es ist wie 3 riesige Pickel nebeneinander. Es sieht furchtbar aus, spannt, tut weh und pocht. Es ist wahrscheinlich einfach eine Entzündung, aber ich schäme mich so. So kann ich wirklich nirgendwo hingehen, es sieht grausam aus.
Ab und zu nässt sie “Wunde” auch und es bilden sich kleine Krusten.
Hattet ihr sowas schon?
Also ein Pickel ist es glaube ich schon nicht mehr, das hat ganz andere Dimensionen angenommen 🙁
Könnt ihr mir helfen?
So wie ich aussehe, traue ich mich auch nicht zum Arzt.
Die Nase kann man auch nicht einfach so verdecken…

Nutzer­antworten



  • von LoveTilDeath am 28.07.2010 um 07:27 Uhr

    geh zum arzt ich hatte sowas an der backe dachte mir das geht weg… gings nicht wurde immer immer größer dann bin ich hin und musste ne antibiotische salbe und dann ne art herpescrem draufmachen weils ne art herpes war.. ohne das hätte ich ewig narben ich hab ja jetzt aber nur für mich sichtbare unebenheiten und das ist schon 3 monate oder sogar 4 her…

    Herpes abzess oder so war das… sah übelk auf und tat auch so weh -.-

  • von Bellarosa am 27.07.2010 um 15:44 Uhr

    Auf jeden Fall zum Arzt könnte ein Abszess sein oder sowas ähnliches und ich denke das MUSS auf jeden Fall behandelt werden…Dei Arzt scheißt sich da nix dafür wird er schließlich bezahlt 😉
    Bei dem Sauwetter einfach einen Schal bis über die Nase und schnell zum Arzt!
    Gute Besserung

  • von beautyella am 27.07.2010 um 14:08 Uhr

    Meine Gott, ich würde einfach zum Arzt gehen, der sieht sowas tausend Mal am Tag vielleicht 😉

  • von schwupdiwup am 27.07.2010 um 13:56 Uhr

    oh das hört sich ja gar nicht gut an =(
    ich denke du solltest trotzdem zum arzt gehen(auch wenn es dir peinlich ist), weil ich wüsste nicht was man selbst dagegen tun könnte…