HomepageForenGruppentherapieNasenkorrektur / Erfahrungen / Freund versteht mich nicht -.-

Nasenkorrektur / Erfahrungen / Freund versteht mich nicht -.-

Anonym am 24.06.2012 um 14:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

seit 6 Jahren bin ich mit meiner Nase total unzufrieden und träum schon lang von ner Korrektur… vor ein paar Tagen war ich bei einem Schönheitschirurgen.
Und dann der Schock.. es soll 5.800 EUR kosten!
mit 3-4.000 EUR hab ich gerechnet, aber das es so teuer ist -.-

Habt ihr Erfahrungen damit? Wieviel habt ihr bezahlt?

Und dann noch mein 2. Porblem.. ich habe es dann abends meinem Freund erzählt. (bin 4 Jahre mit ihm zusammen) Früher habe ich nie dadrüber gesprochen und er kann mich absolut nicht verstehen. Er war total sauer auf mich, dass ich das machen will. Konnte seine Reaktion gar nicht verstehen 🙁

Wollte es eigentlich gar keinem erzählen, aber ich wohne ja mit ihm zusammen und spätestens nach der OP hätte er es ja gesehen…

Jetzt weiß ich gar nicht, was ich machen soll 🙁
Auf der einen Seite will ich mit diesem Makel im Gesicht nicht leben (also meine Nase ist echt riesig und viel zu breit mit dem huckel -.-)
Aber fast 6.000 EUR sind ne Menge Geld (da bekommt man ja schon nen Auto für)
Und mein Freund ist auch total dagegen… Mit meiner Familie möchte ich nicht drüber reden..

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Nutzer­antworten



  • von ACREDIS am 29.06.2012 um 17:52 Uhr

    Hallo,
    ich bin auch der Meinung, dass du in jedem Fall selbst entscheiden musst, ob du das möchtest oder nicht. Dein Freund kann mit dir reden, dich unterstützen, dir bei deiner Entscheidungsfindung helfen, aber er sollte in jedem Fall zu dir stehen und dich nicht dafür verurteilen. Was ist schon „normal“, oder „schön“? Jeder von uns hat eine andere Meinung dazu und die Geschmäcker gehen weit auseinander. Deshalb sollte jeder mit sich selbst im Reinen sein und entscheiden, was er möchte und was nicht. Vielleicht kannst du ja nochmal in Ruhe mit deinem Freund reden und ihm schildern, wie du überhaupt zu diesem Wunsch gekommen bist, dass du so lange unglücklich bist … so etwas entscheidet man ja nicht von heute auf morgen und einfach so aus Spaß!
    Zu deinen Zweifeln wegen der Kosten: Es geht hier um deinen Körper, und dein Ziel sollte es sein, nach der OP zufrieden zu sein. Deshalb würde ich daran nicht sparen, sondern mich bei der Arztsuche nach Qualität und nicht nach dem Preis richten. Ich würde dir zur Arztsuche Acredis empfehlen. Wir sind eine unabhängige Initiative für Ästhetische Chirurgie und unterziehen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie einer umfangreichen Prüfung, es ist die strengste europaweit. Nur wer (neben anderen Kriterien) überdurchschnittlich hohe Fallzahlen für die jeweilige OP sowie eine hohe Patientenzufriedenheit vorweisen kann, wird von uns als Spezialist für Nasenkorrekturen empfohlen. Hier kannst du nach Spezialisten für Nasenkorrekturen in deiner Region schauen:
    http://www.acredis.com/nasenkorrekturen/aerzte

    Du findest auf unserer Homepage auch Infos zu den Preisen der einzelnen Ärzte.
    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen! Überlege in Ruhe und entscheide so, dass du glücklich bist, nicht für andere!
    Liebe Grüße, Vanessa

  • von LoveTilDeath am 25.06.2012 um 18:10 Uhr

    Mein ex hats machen lassen weil er durch die nase nicht atmen konnte.
    Es war für ihn die reinste hölle.
    er ist täglich 2 mal umgeklappt nach der op wegen dem blutverlust und alles das ging fast ne woche so.
    Diese tamponate haben gedrückt, gequetscht und wehgetan.

    Ich würde es lassen. Jeder brauch doch einen makel, wenn alles und jeder perfekt wäre dann wär keiner etwas besonderes.

    dieses “makel” mag für dich schlimm sein, aber für deinen partner so denke ich ists vll eine der sachen die er an dir mag.
    Viele können das nicht verstehn ^^, aber es ist meistens so.

    Ich hasse piercings an menschen, aber irgendwie würde es mir verdammt fehlen wenn mein freund seines weg hätte. xD auchw enns unlogisch klingt.

  • von specialEdition am 25.06.2012 um 17:01 Uhr

    Nur mal so 😉 bis auf die gesundheitlichen Risiken kann nämlich auch sowas passieren:

    http://halbeskilo.files.wordpress.com/2012/03/nasenop.jpg?w=640

    Und ich wär auch sauer würd mein Freund plötzlich ankommen und mir fix und fertig sagen das er sich das Gesicht operieren lässt… Schließlich mag man den Menschen so wie man ihn kennt.

  • von specialEdition am 25.06.2012 um 16:57 Uhr

    Ich finde man sollte sich selbst so nehmen, wie man ist- außer man ist wahrlich VERUNSTALTET (zb durch Unfälle oder wirklich Hängebrüste bis zum Bauchnabel nach Schwangerschaften o.ä.).

    Ich finde solang man optisch in einem normalen Bereich ist, sollte man immer geistig an sich arbeiten- das ist nämlich nicht ganz so einfach und schlicht der richtige Weg.
    Und wär ich dein Freund, wär ich auch sauer auf dich. Warum? Weil du nicht ein einziges Mal mit ihm darüber geredet hast und ihn dann quasi vor vollendete Tatsachen stellst (ich war beim Chirurgen blablabla).. Er wird sich außerdem Sorgen um dich machen, schließlich kanns auch passieren, dass es danach schlimmer aussieht.
    Vielleicht liebt er dich aber auch einfach so und findet auch das Schönheitsoperationen Mist sind.

  • von PrincessColada am 25.06.2012 um 14:09 Uhr

    Also zunächst ist es nur wichtig was DU denkst, nicht was jemand anderes denkt.
    Ich habe das auch gemacht aber weniger gezahlt (Klinik in Deutschland).
    Ich finde es äußerst traurig dass dein Freund da nicht hinter dir steht…… keine Worte für sowas. Wenn Du das machen willst, mach es. Schreib mich gerne an.

  • von BarbieOnSpeed am 25.06.2012 um 12:58 Uhr

    Mach das, was DU möchtest und was DICH glücklich macht! Geh zu einer anderen Klinik und schau mal, was die dafür haben möchten! Ich kenne einige, die sich die Nase korrigieren ließen. Ist doch nichts dabei? Ja, es ist teuer, aber sch**** auf die Kohle. Du bist doch dann so, wie du sein möchtest. Ich würde es tun.

  • von ashanti187 am 25.06.2012 um 12:47 Uhr

    also das musst du wissen, ob dir das wert ist.
    außerdem ist das deine sache – egal, was dein freund dazu meint.

    dennoch solltest du auch ihn verstehen – immerhin kennt er dich nur so und liebt dich, so wie du bist – egal wie deine nase aussieht!

  • von Jacckpot am 25.06.2012 um 12:22 Uhr

    Hallo 🙂 also ich will mir meine auch machen lassen und schwanke zwischen zwei Ärzten.. Fuchshuber in Stuttgart (4 500€ , mit Nasenspitze und kleiner Höcker) und die Wellness Klinik in Belgien 🙂 das sind sehr gute Ärzte und ich habe nur positives gehört.. teuer ist es auch nicht, schau dir die Seite doch mal an und kontaktiere sie.. Fragen kostet nichts 😉

    Ja ich verstehe dich sehr gut !! Es ist deine Nase und wenn du damit unglücklich bist dann solltest du es machen, ich bin in derselben Situation.. du musst ja mit der Nase rumlaufen und nicht jemand anderes.

Ähnliche Diskussionen

Unzufriedenheit in der Beziehung - mein Freund versteht mich nicht Antwort

Am 25.10.2009 um 20:12 Uhr
Hallo desired-Mädels! Ich werde versuchen mein Problem zu schildern, ich würde mich auf jede hilfreiche Antwort freuen. Mein Freund und ich sind seit 1 Jahr und 4 Monaten zusammen. Anfang April sind wir auch...

Swingerclub - Erfahrungen als übergewichtige Frau Antwort

Am 25.08.2012 um 13:56 Uhr
Hallo ihr Lieben. Mein Partner und ich (beide 22) haben überlegt ob wir uns mal in einen Swingerclub begeben sollen. Da ich aber übergewichtig bin (160cm und 80kg) habe ich so meine Zweifel ob sich das überhaupt...