Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Plötzlich nicht mehr feucht?

Hey ihr, mir ist gestern etwas verwirrendes passiert. Ich hatte Sex mit meinem Freund und es lief alles ganz gut. Irgendwann wollte er mal vorsichtig versuchen noch einen finger mehr, also 3 oder 4, langsam einzuführen und als er so ein bisschen versucht hat, sagte er mir verwirrt: "Äm, schatz, soll ich aufhören?" Ich fragte, warum? Ist nicht so unbedingt unangenehm, und er dann "Dein körper sagt aber was anderes." Er deutete damit an, dass ich relativ plötzlich nicht mehr feucht war, was sich danach auch erstmal nicht mehr änderte. Am Ende ging es dann doch...
aber warum war das auf einmal so? Ich will nicht das das noch mal passier, weil mein freund sich auch voll sorgen gemacht hat... kann mir das wer erklären?
von KiraSmiling am 25.04.2010 um 13:44 Uhr
tjaa passiert halt denk ich mal.
halte am besten ein wenig gleitgel bereut wenns nochmal passiert :D
von Pixietail am 25.04.2010 um 13:52 Uhr
kann sein, dass was mit deiner scheidenflora nicht in ordnung ist, hatte ich neulich auch. hab dafür milchsäure-zäpfchen bekommen, danach gings wieder. hast du irgendwelche medikamente in letzter zeit bekommen? antibiotika oder so? daran könnts liegen.
von SaraPflaume am 25.04.2010 um 21:33 Uhr
ich habe es auf manchmal . weiss auch nicht was das soll ^^

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich