HomepageForenGruppentherapieReiten, Analverkehr

Reiten, Analverkehr

Anonym am 24.01.2010 um 20:03 Uhr

Hallo ihr Lieben 🙂
ich habe da ein Problem. mein Freund will seit längerem schon, dass ich auf ihm reite, aber ich weiß nicht, wie ich mich bewegen soll, wenn ich grade auf ihm sitze. Ob ich, wenn ich auf ihm sitze, meinen Körper nach vorne und nach hinten bewegen soll oder nach oben und nach unten oder schnell oder langsam. wie macht ihr das denn?
Zudem würde er gerne Analverkehr haben. Hattet ihr das auch schon? und wenn, tat`s sehr weh?
Danke schonmal im Vorraus für eure Antworten 🙂 🙂

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 25.01.2010 um 11:15 Uhr

    annything hat vollkommen recht-wer nicht weiß wie er sich bei reiterstellung bewegen soll,sollte keinen analsex probieren.und nein wenn man weiß wies geht tuts natürlich nicht weh-sonst wärs ja net so geil.

  • von ObsidianWhisper am 24.01.2010 um 22:33 Uhr

    Also bei mir ist es weder oben-unten noch vorne-hinten, sondern mehr so ne Mischung draus…

    Bei mir hats auch erst mal gedauert bis ich die richtige Position gefunden hab, unanhängig von den Bewegungen. Also: raufschwingen und dann einfach ein bisschen probieren 😀

    Bei mir ist es meistens so dass ich nach dem Eindringen noch ein Stück nach unten rutsche, dann klappt es besser.
    Musst du aber ausprobieren wie es für dich am besten ist.

    Und ob schnell oder langsam… das ist reine Geschmackssache.
    Wie ist es denn sonst so bei euch, seid ihr eher Blümchensex-ler oder geht es auch mal bisschen schneller zur Sache?
    Je nachdem würd ich das dann drauf einstellen.
    Langsam hält man aber (logischerweise) länger durch.

    Wie gesagt, auch alles ausprobieren – oder mal eher langsam und dann eher schnell und hinterher den Freund fragen was ihm denn besser gefiel 😉

    Zum Analsex hab ich auch nicht mehr allzu viel beizutragen… was ich aber sagen kann ist: Es gibt für Analsex extra starke Kondome, da viel mehr Belastung da ist als bei Vaginalverkehr.
    Außerdem: Wenn du denkst du hast genug Gleitgel drauf, nimm noch ein bisschen mehr!
    😀

    Und: wenn du nicht völlig überrumpelt sein willst, versuch einfach mal dir vorab selbst nen Finger reinzustecken – klingt vielleicht komisch, aber dann weißt du was es für ein Gefühl ist 😉
    (Ich hab auf diese Art festgestellt dass ich es nicht mag ^^)

  • von BarbieOnSpeed am 24.01.2010 um 22:17 Uhr

    bzgl reiten: kann dir ja jetzt schlecht in schriftform wiedergeben, was ich meine.. aber guck dir doch n paar pornos an… schau dir die bewegung an, so kompliziert ist das nicht 😉
    und wegen anal.. kp, sowas will ich nicht… ich hab meinem freund gesagt, er kann sich ja mal meinen vibrator in seinen hintern stecken, wenn ihm das gefällt, dann reden wir nochmal drüber 😀

  • von annything am 24.01.2010 um 21:31 Uhr

    dieeeeese tippfehler immer 😀

  • von annything am 24.01.2010 um 21:29 Uhr

    ähm? also ich würd dir raten: jetzt noch keinen analverkehr!
    weil das fordert ABSOLUTES vertrauen und auch experimentbereitschaft ohne scham.. wenn du dich nichtmal traust auf ihm zu reiten (was total einfach is.. setz dich einfach mala uf ihn drauf und das kommt dann schon von allein) dann wird anal für dich ne mega kaatasstrophe weil du dch null entspannen kannst, extrem unsicher bist und und und….

    und bei anal heißts: NICHT SOFORT PENIS REINSTECKEN.
    sondern dehnen dehnen dehnen!! und literweise gleitgell

  • von Sajaleinchen am 24.01.2010 um 20:13 Uhr

    Zum Analverkehr kann ich mich wohl auch eher weniger qualifiziert äußern, aber was deine Frage angeht, was du machen sollst wenn du auf ihm sitzt : frag ihn. Bzw. setzt dich auf ihn und dann führe seine Hände zu deinen Hüften. Dannkann er dich führen und dir dadurch das Tempo und den “Weg” vorgeben. Ich vermute mal, dass er um deine Unerfahrenheit weiß und darum relativ schnell schnallt, was du von ihm willst.
    Viel Spaß dabei 🙂

  • von Sanitzbunny am 24.01.2010 um 20:10 Uhr

    Wie Saskia schon gesagt hat, entweder nach vorn oder hinten, probier`s aus. Männer stehen drauf. (: Also Analsex hatte iCh schon, aber dazu gehört viel Vertrauen find`, denn is` eben anders als Vaginalsex. Weh tat`s nicht, aber iCh fand`s nicht besonders, mein Fall is` es nicht. Mein Freund fand`s auch nicht so, Vaginalsex mögen wir lieber. Aber probier mit deinem Freund ruhig einiges aus, mit Gleitgel & Kondom geht Analverkehr besser.

  • von saskia1121 am 24.01.2010 um 20:06 Uhr

    Bei der reiterstellung kommt es auf geschmack an ob man vor zurück oder hoch runter geht, keine angst, einfach mal ausprobieren. =) Anal hab ich keine ahnung von… sry

Ähnliche Diskussionen

"Kommen" beim Analverkehr?! Antwort

Am 24.01.2011 um 13:08 Uhr
Hallo Zusammen, habe ein etwas intimere Frage zum Thema Analverkehr. Es ist mir schon etwas unangehem, deswegen stelle ich dir Frage lieber anonym. Also, ich bin mit meinem Freund schon seit 4 Jahren zusammen...

Nach Analverkehr wieder Vaginal = Problem?Brauche echt Hilfe... Antwort

Am 22.11.2010 um 19:34 Uhr
Hallo, ich schreibe in die GT, weil mir das schon peinlich ist zu fragen...Ich hoffe,dass mir jemand helfen kann 🙁 Also mein freund und ich mögen beide den Analverkehr (zwar nur ab&zu, aber dann ganz...