HomepageForenGruppentherapieTipps gegen Langsam-wachsende haare??

Tipps gegen Langsam-wachsende haare??

Anonym am 16.01.2010 um 20:56 Uhr

Halloo ihr lieben..!! meine haare wachsen einfach soooo langsam in etwa 3 monaten KNAPP 3 cm.. und es stresst mich total da ich entlich lange haare haben möchten (extensions will ich keine!)
habt ihr tipps wie di schneller wachsen?? Ihrgendwelche präparate wo man einnehmen kann???
vielen daaank

Nutzer­antworten



  • von Katrin91 am 17.01.2010 um 15:30 Uhr

    Zudem kannst du noch mit Haartonics deine Haare aufwecken.
    Immer schön Kopfhaut massieren. Hilft auch damit die Wurzeln angeregt werde.
    Hatte außerdem immer ein Problem mit meinen Haaren. Lang und glatt ohne Volumen. Hab dann immer gedacht das ich Volumen Schampoo nehmen muss. Das ist ein völliger Irrtum. Mittlerweile nimm ich nur noch Schauma Oil Intense schampoo + spülung. Seither sind meine Haare wunderschön.

  • von Katrin91 am 17.01.2010 um 15:26 Uhr

    Biolabor, Bierhefe + Zink..
    seither bilde ich mir zumindest ein sie würden schneller wachsen, nunja wohl eher schöner voller und mit viel Glanz.
    Merz Spezial ( Schönheit von Innen) kann ich auch empfehlen. Ist aber bisschen teurer als die anderen Produkte (liegt bei 10 euro)!

  • von HiimbeerBabY am 17.01.2010 um 10:03 Uhr

    abwarten (:
    anders gehts ni.
    odr haarverlängerung

  • von Feelia am 17.01.2010 um 10:00 Uhr

    öhm-abwarten?!:-D

  • von myne am 17.01.2010 um 09:59 Uhr

    abwarten und Teetrinken, meine wachsen auch nur so 1 cm pro Monat und sind trotz Spitenschneiden hüftlang…das wird schon!

  • von annything am 16.01.2010 um 23:29 Uhr

    tja was heißt hier nur 3cm?! das is total normal?!
    kannst die struktur deiner haare mit zink ud kieselerde unterstützen, aber schneller wachsen werde die dadurch auch net

  • von Kiki_Sunny am 16.01.2010 um 22:48 Uhr

    Kieselerde hat bei mir ehrlich gesagt ein bisschen geholfen, aber ein Wundermittel ist auch das natürlich nicht.

  • von Lunisu am 16.01.2010 um 22:43 Uhr

    Das ist ganz normal, dagegen kannst du nichts machen.

  • von NastjaMaria am 16.01.2010 um 21:04 Uhr

    Zuallererst-Haare wachsen pro Monat nur etwa einen cm das ist normal!
    Und Wundermittel gibt es NICHT. Du musst wohl in den sauren Apfel beißen und wachsen lassen. Und immer schön alle paar Monate zum Frisör und Spitzen schneiden lassen. Sonst hast du am Ende total kaputte Haare

Ähnliche Diskussionen

ES "LANGSAM ANGEHEN"...????!!! Antwort

Am 03.07.2009 um 23:24 Uhr
`nun ein bischen hintergrundinfo.. nun ich bin getrennt mit meinem ex.. nachdem er nicht genau wusste was er will hat er mich mit seinem verhalten extremst verletzt (ist längere geschichte) nachdem ich ihm alle...

"Sag mal, willst du nicht langsam auch einmal einen Freund haben?" - WTF??? Antwort

Am 31.01.2012 um 20:31 Uhr
Halli hallo alle miteinander. Hab letztend mit meiner großen Schwester gequatscht (sie ist 24, ich bin 18) und wir sind irgendwie auf das Thema gekommen, wie es denn in meinen - nicht voirhandenen - Liebesleben so...