HomepageForenGruppentherapieUnterwäschefotos mit Cousine?

Unterwäschefotos mit Cousine?

Anonym am 18.10.2011 um 21:54 Uhr

Hey liebe Erdbeergemeinde,

ein Thema, was ich hier schon mal angeschnitten habe und was mich am liebsten weniger bewegen würde, da mein Verstand mir sagt, dass die Aufregung nicht Not tut, aber die Emotionen dem nicht ganz folgen wollen. Folgendes: Ich hatte mich ja schon damit abgefunden, dass mein Freund und seine Cousine sich sehr nah sind. Ich selbst habe mittlerweile ein gutes Verhältnis mit der Cousine.

So habe ich auch akzeptieren können, dass sie sich beim Filmgucken (auch, wenn ich daneben sitze), umarmen, sie ihn streichelt und vor meinen Augen massiert. Ich spüre dann zwar Anflüge von Eifersucht, denn es ist ja die Cousine, nicht die Schwester (es soll ja Möglichkeiten geben…), versuche das aber, runterzuschlucken, da mir hier auch geraten wurde, nicht zu sehr rumzuzicken. Es bleibt ja schließlich in der Familie. Nun gut, sagen wir, ich habe mich halbwegs unter Kontrolle.

Jetzt ist aber eine neue Situation eingetreten, die mich in ziemliche Spannungen versetzt. Ich habe meinem Freund mein altes Smartphone geschenkt, das noch in gutem Zustand ist. Er hat es eine Weile benutzt und nun die alten Daten komplett übertragen. Darunter sind aber jetzt teils auch seine, d.h. auch Fotos etc. Nun habe ich mal geguckt, was so alles in meiner Galerie gelandet ist – und stolpere über Unterwäschefotos von ihm, die nicht von mir stammen. Ich weiß, dass er und seine Cousine in einem Bett geschlafen haben – kein Problem für mich. Aber auf den Fotos wird praktisch ein ganzer Stripvorgang dokumentiert, von ihm, aufgenommen von ihr. Er zieht sich zwar nicht nackt aus, steht am Ende aber sexy posend in Boxer vor der Kamera. Okay, das muss jetzt nichts zu bedeuten haben – man kann, wenn man sich nahe steht, solchen Spaß haben. Es ist ja NUR die Cousine.

Ich möchte mich darüber nicht aufregen. Aber dennoch finde ich es irgendwo auch respektlos oder eben zu nachlässig, mir diese Bilder zugänglich zu machen, weil es mich irgendwie trifft. Das Gefühl, das sie ihn eben auch so sieht, macht mich kirre, nimmt der Beziehung irgendwie die Einzigartigkeit. Ich bin es aus meiner Beziehung nicht gewohnt, eine derart nahe Beziehung zu einem Verwandten zu haben, und weiß nun nur schwer, wie ich damit umgehen soll. Soll ich ihn darauf ansprechen (also nicht auf die Beziehung und warum… sondern, dass er das lässt)? Schweigen und es irgendwie selbst “verarbeiten”? Denkt ihr, ich übertreibe? Ich habe keine Anhaltspunkte, was man in diesem speziellen Fall tun sollte… Und mein Kopfkino dreht grad durch, was da alles passiert ist, obwohl es absolut unvernünftig ist. Wie würdet ihr euch fühlen?

Nutzer­antworten



  • von CandyLike92 am 23.10.2011 um 22:44 Uhr

    Also ich würde sowas niemals durchgehen lassen! Dein Freund liebt doch dich und nicht seine cousine?! Beim Film gucken sollte er dich streicheln und massieren und nicht sie! Mir fehlen echt die Worte. Ich wäre so in Rage!

  • von lufferess am 23.10.2011 um 22:34 Uhr

    Gut, hatte mich wohl etwas falsch ausgedrückt. Es sind nur Fotos von ihm, die ich da gefunden habe – nicht sie in Dessous, das hätte ich aber auch nicht geduldet… Aber mit euren Anmerkungen habt ihr schon recht, es ist einfach tabu und mischt eben auch etwas, was man nicht mischen sollte. Ich sollte mir doch als Freundin gar keine Gedanken darüber machen müssen, wer von uns beiden wichtiger ist… Sie kann ja gern einen hohen Rang einnehmen, aber dann eben auf familiärer Basis und nicht in einer solchen Situation. Ein Ultimatum wäre mir dann jedoch zu krass. Was denkt ihr, sollt ich ihn nochmal auf die Sache allgemein ansprechen, es nervt ja im Hintergrund… Eigentlich wär es aber sie, die das Ganze mal bräuchte, weil… von ihm geht die INITIATIVE nie aus. Ehrlich, ich habe es noch nie gesehen. Will aber auch nicht bitchy rüberkommen… Bin grad noch innem Zwiespalt…

  • von Goldschatz89 am 20.10.2011 um 15:56 Uhr

    Sorry aber ich find sein verhalten mehr als seltsam! Ich würde nie auf die idee kommen irgendeinem von meinen cousengs auch meinen halb cousengs irgendwelche unterwäschefotos zu schicken?!? Ich meine drei von meinen cousengs sind echte sahneschnittchen aber deswegen würde ich mich doch nie im leben von denen streicheln geschweige den sonst was von denen lassen..die gehören zur familie und familienmitglieder sind absolut tabu!
    Also ich würde das an deiner stelle nicht dulden und spätestens bei den fotos hätte ich ihn drauf angesprochen..ich weis nicht, wenn mein freund sowas machen würde wär ich total angewiedert und ich finde das total respektlos dir gegenüber!
    Ich wüsste gar nicht ob ich die beziehung großartig weiterführen würde..den dessousfotos von der cousine gehen mal gar nicht! Wärs jetzt irgendeine pornodarstellerin wär mir das egal aber von der cousine? und dann kuscheln die auch noch so rum? ne danke…

  • von weltraumfee am 20.10.2011 um 15:45 Uhr

    Ich hätte ihm ein Ultimatum gestellt, entweder ich oder sie. Vielleicht ist das auch zu krass, aber so bin ich.
    Ich möchte DIE Frau im Leben meines Freundes sein und ihn nicht teilen müssen. Ich hätte keine Lust auf nen Kerl, der mich abstellt, sobald eine andere da ist und ihn befummelt. Dazu bin ich mir selbst aber auch zu schade. Ich weiß wer ich bin und was ich mir selbst wert bin. Ein Kerl der so ist, ist nichts für mich. Das käme mir so lückenfüllermäßig vor…
    Und verstehen tut er dich auch nicht, sonst würde er das lassen. Hallo? Bei dir wär er sauer, aber er darf? Kann er das wirklich mit dir machen?! Was bist du ihm wert, wenn er sein Verhalten nicht ändern will, weils okay für ihn ist? Ich hasse solche Kerle 😀

    Wie lange seid ihr beide zusammen?

  • von lufferess am 20.10.2011 um 08:53 Uhr

    Hey, danke für eure Beiträge! Wenigstens habe ich jetzt das Gefühl, nicht übertrieben zu haben mit meinen Gefühlen. Ich war an dem Abend echt total in Spannung und habe ihn dann angerufen. Wir können über Probleme eigentlich immer gut reden, da wir beide Psycho studieren =) – dennoch fällt es ihm unglaublich schwer, sich in meine Lage zu versetzen. Ich habe ihn dann mal gefragt, wie er sich denn fühlen würde, wenn ich mit meinem Cousin solche Fotos machen würde. Er hat dann gemeint, “Ja, jetzt kann ich das schon verstehen.” ABER… er würde nichts Sexuelles dabei empfinden, es wäre einfach nur aus Spaß gewesen und es wär eben was Besonderes mit ihr. Zitat: “Sonst bin ich ja immer so ernst, und da konnte ich eben mal lustig sein und mich richtig ausleben. Das hat einfach gut getan.” Ich war einfach zu fertig, um dagegen noch was sagen zu können. Er meinte, ich soll`s mit Humor nehmen, und ich hab einfach gesagt, dass ich das schwer könnte (schließlich war ich nicht dabei), aber dass er mir einfach sowas nicht zugänglich machen soll…
    Nach dem Gespräch war ich schon erleichtert, dass er nicht total ohne Verständnis reagiert hat, aber irgendwie… weiß ich nicht, ob ich mich damit zufrieden geben soll. Die Cousine selber hat noch nie nen Freund gehabt (obwohl 23 – aber okay, ist ja kein Weltuntergang!) und kann daher überhaupt nicht nachempfinden, was ich meine, wenn ich eifersüchtig werde. Sie schreibt ihm immer an seine Pinnwand und sagt, dass sie ihn vermisst. Sie schreiben sich hier auch Karten (mein Freund und ich sind gerade im Ausland zum Studieren). Ich werde unter der Woche selten angerufen. Wenn ich am Wochenende da bin, ist alles schick, aber dennoch geht mir das manchmal aufn Keks mit dem Getue “ich vermiss dich so doll” usw. Ich meine, er ist jetzt 25 und redet davon, erwachsen zu werden, Kinder, was weiß ich – und dann macht er sowas. Das deckt sich bei mir nicht. Man kann so nen Spaß haben, wenn man nicht in einer Beziehung ist, aber… wenn man es dann ist, sollte man seine Werte doch in jederlei Hinsicht pflegen. Er wäre bei mir ja auch total sauer… Sooo, long story. 🙂 Danke auf jeden Fall, dass ihr mein Gemüt so unterstützt. Meinungen dazu?

  • von onickl am 20.10.2011 um 08:39 Uhr

    Hört sich mehr als eigenartig an! Sowohl die Foto-Strip-Story, als auch das übersteigerte Näheverhältnis!
    Würd bei mir nicht gehen….

  • von TofuTorte am 20.10.2011 um 00:26 Uhr

    Also ich wäre auch auf 180. Ich würde das nicht tollerieren und bin beeindruckt welche Akzeptanz du aufbringen kannst.. aber das könnte und würde ich nicht wollen.
    Mein Freund hat keine Cousine, aber allein den Gedanken, er würde sie umarmen, sie massieren und streicheln sich (allein schon arg komisch) und dazu sitzt du noch daneben (!!) ne sorry ich würde mir leicht verarscht vorkommen. Er sollte DICH umarmen und nicht seine Cousine.. ich finde das echt eklig.. allein die Vorstellung ruft in mir Ekel hervor.. Obs rechtlich erlaubt ist oder nicht.. zudem finde ich es wie schon gesagt zeimlich respektlos dir gegenüber…
    Ich würde mir das nicht gefallen lassen, frag ihn doch mal, ob er auf die steht, oder was dieser viele Körperkontakt soll…
    Und die Unterwäschefotos wären mir auch zuviel.. das geht gar net!

    viel erfolg..

  • von Tealey am 19.10.2011 um 20:55 Uhr

    Das ist echt der Hammer. Ich würde an deiner stelle denken, dass der scharf auf seine Cousine ist aber das was er mit ihr nicht machen kann mit mir macht. Find ich echt krass, sowas geht garnicht. Und mit Cousine dürfte er ja, haben sicher viele Hemmungen aber nicht alle.

    Sprich ihn drauf an, das geht echt nicht sowas!

  • von lovelyheart am 19.10.2011 um 18:54 Uhr

    also wäre das mein freund, dann wäre ich ja echt auf 180… ich finde sowas geht gar nicht, obwohl es seine cousine ist… hätte er eine schwester, würde ich es auch nicht wirklich tolerieren. ich weiß nicht. ich finde es sollte nur eine frau an meinen freund und zwar ICH. klar, wenn er zu ner ärztin o.ä. geht, dann ist das ja verständlich. aber so sollte nur ich ihn massieren, streicheln etc. können.

    das mit den fotos finde ich, ist echt der hammer. ich würde meinem freund erstmal echt die meinung sagen. sowas geht ja mal GAR NICHT.

    und was ist das bitteschön für eine ausrede, dass es nur seine cousine ist???? ich möchte nicht das eine andere frau meinen freund in unterwäsche sieht… und schon gar nicht während er strippt. und ich würde auch nciht wollen das mein freund eine reale frau (damit meine ich eine reale person und nicht im internet oder so.z.B. in pornos etc.) in unterwäsche sieht. im internet geht das ja 😀 aber ansonsten würde ich ihm das nicht durchgehen lassen.

    rede mit ihm… und sag ihm wirklich deine meinung. sag ihm was du darüber denkst, denn sowas geht echt gar nicht.

    kopf hoch^^

  • von Brombeerstrauch am 19.10.2011 um 17:47 Uhr

    Ich fänd es auch nicht toll. Wenn ihr auf der Couch sitzt und die ich streicheln, bist du ja abgeschrieben. Also sowas ist nicht richtig

  • von Tinkerbell_xD am 19.10.2011 um 17:40 Uhr

    Ich würde da auch ziemlich austicken!
    Mit der Schwester ist es verboten, aber mit der Cousine ist es durchaus erlaubt…

  • von Smeesy am 19.10.2011 um 17:39 Uhr

    käme mir auch etwas seltsam vor. nee, würde ich nicht mitmachen.

  • von weltraumfee am 19.10.2011 um 17:35 Uhr

    Ich bewundere dich ja für deine Nerven, wär das mein Freund hätt der sich aber vom Acker machen können.
    Vielleicht sind die beiden scharf aufeinander? Ist ja nichts verbotenes 😀
    Ich würde ihn drauf ansprechen und sagen, dass es dir nicht passt. Wenn er dich wirklich liebt, sollte er den Körperkontakt einschränken.

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund und seine Cousine (Eifersucht angebracht?) Antwort

Am 18.10.2010 um 11:22 Uhr
Hey liebe Erdbeeris :), heute komme ich mit einem Thema, das mich gerade ganz akut beschäftigt und von dem ich eigentlich nicht gedacht hätte, dass es mich so arg aus der Bahn werfen kann. Eigentlich handelt es sich...