HomepageForenGruppentherapieVor dem Sex immer frisch machen… geht es euch auch so??

Vor dem Sex immer frisch machen… geht es euch auch so??

Anonym am 07.12.2012 um 21:58 Uhr

Hi leute, ich hab ein problem und wüsste gerne ob es unter euch auch welche gibt die diesen tick haben. Und zwar kann ich keinen Sex mit meinem Freund haben, wenn ich mich “ungewaschen” fühle. Beispiel: ich habe morgens geduscht, gehe aus dem Haus, bin den ganzen Tag unterwegs, draußen, bei der arbeit etc. Wenn ich mich dann abends mit meinem Freund treffe, kann ich nicht ohne weiteres “spontan” mit ihm schlafen, weil ich immer im hinterkopf habe, dass ich nach einem so langen Tag nicht mehr so gut rieche. Es ist ja normal, dass man etwas schwitzt wenn man die ganze Zeit unterwegs war. Zwar muss ich nicht zwanghaft vor dem Sex direkt duschen, aber an bestimmten Bereichen will ich mich immer frisch machen. zB geht man ja mehrmals am Tag aufs klo und ich will nicht untenrum nach urin riechen. Auch wenn ich mich natürlich nach dem gang zur toilette sauber mache etc., aber gerade wenn es zum beispiel zum oralsex kommt, bekommt der Partner ja den geruch dort mit, auch wenn er noch so klein ist.

das killt natürlich total die spontanität beim sex, wenn mein freund mich verführen möchte dann muss ich immer stop rufen weil ich mich vorher frisch machen will..

Wie handhabt ihr das? Geht es euch auch so oder schlaft ihr immer mit eurem partner egal, wann ihr euch das letzte mal frisch machen konntet?

Würde es euch stören, wenn ihr beim Sex an einigen Körperstellen eures Partners hier und dort einen nicht ganz so schönen geruch mitbekommen würdet? Mich würde es stören, das würde die erotik für mich total herunterschrauben.. aber bisher hab ich das bei meinem Freund nie mitbekommen, er riecht immer neutral

Nutzer­antworten



  • von Bienchen2009 am 11.12.2012 um 16:38 Uhr

    Mein Freund mag es nichtmal wenn ich da unten zu “sauber” rieche. Das würde mich nerven wenn ich mich jedes Mal davor wasche.
    Arbeite mal an deinem Körpergefühl, du bist dcoh nicht gleich eklig weil du nicht frisch gewaschen bist.
    Natürlich ist Sex nach 5 Tagen nicht gewaschener Fischmuschi nicht so toll, aber das hast du ja nach einem halben Tag noch nicht.
    Und besonders gesund sich da Intimsprays draufzumachen ist es nicht, da wird deine Scheidenflora beschädigt und DANN riechst du wirklich eklig.

  • von Feelia am 11.12.2012 um 16:17 Uhr

    von: ivy_1991, am: 11.12.2012, 00:52
    An Sex ist nun mal nichts hygienisches und außerdem geht damit die Spontanität total flöten und die soll auf jeden Fall erhalten bleiben. Was machst du z.B. wenn du in der Disco einen kennenlernst und der will dich im Auto vernaschen? Da kannste dich nirgends frisch machen.

    eben!

  • von scharlatan am 11.12.2012 um 14:37 Uhr

    also ich renn vor dem sex auch nochmal auf bad und wasche mich untenherum kurz ab und ich geh sogar vorher immer nochmal pinkeln. 🙂 meinen freund stört das aber nicht, in der zeit holt er kondome, gleitgel usw. und er geht danach auch immer nochmal aufs bad um sich aufzufrischen. geruch beim sex ist wirklich nicht schön.

  • von hexe0712 am 11.12.2012 um 00:55 Uhr

    Seit ich schwanger bin, riech ich schon kurze Zeit nach dem duschen wieder unsauber. Selbst wenn ich mich ständig mit Feuchttüchern abputze oder Intimspray/ -waschgel verwende, ändert das nichts. Deshalb verzichte ich schweren Herzens auf Oralsex.

    Ansonsten kenn ich dein Problem gar nicht. Wenn man morgens duscht, dann riecht man auch abends noch einigermaßen frisch, oder, wie du es nennst, neutral.
    Ich hab meinen Freund einfach mal gefragt, nach was ich rieche und schmecke. Vielleicht solltest du das auch mal machen. Oder du sprichst ganz offen mit ihm über deine Bedenken und fragst ihn, ob er das ähnlich empfindet.

  • von ivy_1991 am 11.12.2012 um 00:52 Uhr

    An Sex ist nun mal nichts hygienisches und außerdem geht damit die Spontanität total flöten und die soll auf jeden Fall erhalten bleiben. Was machst du z.B. wenn du in der Disco einen kennenlernst und der will dich im Auto vernaschen? Da kannste dich nirgends frisch machen.

    Ich dusche täglich und das meistens abends. Es kann schon mal vorkommen, dass ich dann nachmittags noch bei meinem Freund und wir Sex haben und er mich auch leckt. Ihm macht das nix aus.
    Außerdem stehen die Männer voll drauf, wenn man eben nach Frau und nicht nach Seife riecht. Zu viel Hygiene kann der Vagina sogar schaden – das muss ich hoffentlich niemanden hier erzählen.

  • von ConnySu am 11.12.2012 um 00:39 Uhr

    Ich hab das mal bei nem ONS erlebt, ich hab ihn in nem Club kennengelernt und wir sind zu ihm und dann meinte er, lass uns erstmal duschen gehn…da wir zusammen geduscht haben, war das dann schon irgendwie schoen, aber trotzdem fand ichs bissl merkwuerdig, hatte das vorher noch nicht erlebt, dass mich da einer zum duschen schickt, das macht auch bissl die Stimmung kaputt finde ich.
    Wenn man nicht grade vom Sport kommt, ist man doch auch tagsueber relativ frisch. Fuer untenrum verwend ich ab und zu so n Intimspray, dann fuehlt man sich wie frisch geduscht, sonst eben fuer unterwegs feuchte Tuecher und sowas.

  • von coer am 10.12.2012 um 17:07 Uhr

    Also ich kenne das auch. Ich fühle mich auch schnell “dreckig” untenrum, weil man ja auch auf dem Klo war zwischendurch (zwar putzt man sich ab, aber irgendwie reicht mir das nicht so). Manchmal wasche ich mich dann zwischendurch oder benutze feuchte Tücher. Immer mache ich das nicht, aber vor dem Oralverkehr auf jeden Fall.

  • von StodeK am 10.12.2012 um 16:57 Uhr

    mein Freund mag es sogar total mich Oral zu verwöhnen, wenn ich vom Sport komme, weil er meinen Duft und meinen Geschmack so liebt 😀 🙂
    also nein ich kenne dein Problem (glücklicherweise) nicht. Ich dusche mir auch täglich und habe dann kein Problem damit mich irgendwie unwohl untenrum zu fühlen.
    Ach und ich denke nicht, dass deinen Freund das zwingend stört, wenn du dich davor mal nicht extra sauber gemacht hast. Viele Männer mögen den Geruch der Vagina (und wenn du morgens geduscht hast und abends zu ihm kommst, ist der Duft ja wohl noch im normalen Bereich)

  • von sonni77 am 10.12.2012 um 12:29 Uhr

    Hm, ich mache mir da nicht wirklich Gedanken. Aber wenn du unsicher bist, dann empfehle ich dir auch, wie Feelia, das feuchte Toilettenpapier. 🙂

  • von Feelia am 10.12.2012 um 12:24 Uhr

    und joa,wenn ich so denken würd wie du,könnt ich mich auch nicht wirklich gehen lassen…wie angelsbaby schon meinte.wie soll man denn da super sex haben?!
    sex ist nun mal nicht hygienisch…

  • von Feelia am 10.12.2012 um 12:23 Uhr

    also ich bin immer frisch im schritt,ums mal so zu formulieren…es gibt ja nun auch feuchtteucher bzw feuchtes toilettenpapier.und vom letzten toilettengang weiß ich ja dann,dass ich frisch bin.egal ob ich grad zuhause bin oder man unterwegs nen quickie hat,ich mein,nur weil ich vllt grad seit ner stunde beim ausgehen nichts mehr checken war diesbezüglich und mich eher aufs tequila-trinken konzentriert habe *hust*,bin ich noch lang nicht unsauber oder nicht mehr frisch im schritt…
    also nein,ich mach da nicht son brimborium drum wie du,ich weiß ja,dass ich frisch und gepflegt bin.außerdem fiele mir im traum nicht ein,meinen eigenen intimgeruch zu übertünchen oder zu “entfernen”,riecht ja nicht schlecht,sondern törnt sie an…

  • von Angelsbaby89 am 10.12.2012 um 09:58 Uhr

    Also ich habe dieses Problem nicht, ich weiß, dass ich auch “neutrale” rieche, wie du es ausdrückst und mein Freund auch 😀

    Frag ihn doch einfach mal, wie er das empfindet, immerhin werden beim/vor dem Sex Hormone ausgeschüttet, die den Partner ja auch scharf machen sollen 😀

    Heißt, dass du für deinen Freund geil riechst und umgekehrt. Stress dich einfach nicht so, sondern lass dich einfach mal gehen 😀