HomepageForenGruppentherapiewas ist mit meinem besten freund los?

was ist mit meinem besten freund los?

Anonym am 14.07.2011 um 09:01 Uhr

hallo ­čÖé mein bester freund ist mein seelenverwandter. wir brauchten uns nur anzusehen und wir wussten was der andere denkt. doch in letzter zeit hat er sich sehr ver├Ąndert. ich muss dazu sagen…ich habe 3 kinder und mein partner..also ich wurde an meinem 30ten geb. von ihm nach 9 jahren beziehung betrogen. ich habe ein paar harte monate hinter mir. auf jeden fall ist es da passiert..das mein bester freund und ich miteinander geschlafen haben. und es passierte nicht nur einmal. aber wir hatten das eigendlich sehr gut im griff…so das es unsre freundschaft nicht belastet. aufeinmal hat er immer weniger zeit f├╝r mich…reagiert auf sms nicht..erst 6 stunden drauf oder am n├Ąchsten tag kommt die antwort. ich komme einfach nicht mehr an ihn ran. ich habe mir schon meinen mund fusslig geredet. er sagt immer..es ist nichts. alles ok. er hat nur im moment wenig zeit da er so viel arbeit hat. das stimmt auch..aber f├╝r eine sms hat man immer zeit. wenn ich mich einen tag wiederum gar nicht melde..schreibt er schon..alles ok? was ist los? mich verletzt es so sehr wie er mit mir umspringt. kann einfach nichts machen. sein ganzes ich hat sich ver├Ąndert. er hat keine freundin oder so…was ist mit ihm los? ist ihm die freundschaft nichts mehr wert? bin ich ihm egal geworden? hab ich ihn verloren? soll ich mich auch zur├╝ckziehen? ich hoffe ihr k├Ânnt mir helfen…er fehlt mir -.-

Nutzer­antworten



  • von ChristinaL88 am 15.07.2011 um 17:22 Uhr

    ganz ehrlich, ich kenn dass, also bei mir war es damals so mit meinen besten Kumpel und seitdem ist die Freundschaft im A****. Wir haben zwar beide jetzt Partner, aber ├╝ber diese Sache k├Ânnen wir ├╝berhaupt nicht reden. Wie es das 1. Mal passiert ist, waren wir beide am anderen Tag total fertig und hatten uns da auch nichts mehr zu sagen. Ich w├╝rde es nie wieder tun. Er ist auch jetzt noch ziemlich wichtig f├╝r mich, mittlerweile haben wir schon wieder ein “gutes” Verh├Ąltnis, aber nicht so wie fr├╝her, SEX macht ne Freundschaft einfach kaputt..

  • von Zaubermaus85 am 14.07.2011 um 22:04 Uhr

    Hallo, also ich denke fast, dass er sich in der Zeit als ich beide intim gewesen seit (war ja nicht nur einmal) in dich verliebt hat und jetzt angst hat es dir zu sagen, weil er nicht will das dadurch vielleicht alles kaputt geht was ihr jahrelang hattet. ├╝berleg mal ob es sein k├Ânnte.

  • von blackheartt am 14.07.2011 um 21:57 Uhr

    So wie es aussieht, zieht dein bester Freund sich zur├╝ck, weil er im Moment selbst nicht zu wissen scheint, wo er mit dir steht. Zu sagen, dass alles ok ist ist die eine Sache, aber dass dann auch wirklich alles ok ist ist die andere. F├╝r M├Ąnner ist es doch meistens schwieriger eine gute weibliche Freundin zu haben, als f├╝r Frauen, die einen Mann als besten Freund haben. Besonders wenn der Mann, der die beste Freundin hat dann auch noch Single ist… Und dann auch noch Sex mit ihr hat. Da ist dann nicht mehr der riesige Unterschied zu einer Beziehung (auch wenn der Sex schon l├Ąnger her ist) … Eine Frau mit der Mann reden und schlafen kann!!…. Von daher liegt die Vermutung nahe, dass er sich mehr erhofft. Besonders, wenn ihr vorher dar├╝ber gesprochen habt und du klipp und klar ausgedr├╝ckt hast (nehme ich jetzt einfach mal an, wei├č ja nicht wie es war), dass du keine Beziehung mit ihm m├Âchtest…

    Andererseits kann es auch sein, dass der denkt, dass du mehr m├Âchtest, sich dem aber nicht gewachsen f├╝hlt und sich aus Angst, dich zu entt├Ąuschen nicht mehr bei dir meldet….

    In jedem Fall solltest du ihn, wie das b├Âde Schaf und lovefull schon sagen mit ihm reden. Pers├Ânlich… Und als ├ťberraschungsbesuch =)
    Alles Gute!!

  • von evil_sheep am 14.07.2011 um 15:06 Uhr

    Die Vermutung liegt nahe, dass sich irgendetwas f├╝r ihn ver├Ąndert hat, m├Âglicherweise dadurch, dass ihr miteinander geschlafen habt.
    Du solltest in Betracht ziehen, dass sich dadurch seine Gef├╝hle f├╝r Dich ge├Ąndert haben.
    Vielleicht solltest Du ihm ein wenig Zeit und Abstand lassen, oder einmal pers├Ânlich mit ihm reden.

  • von kiara1 am 14.07.2011 um 09:44 Uhr

    also…ich und mein “partner ” sind nicht mehr zusammen. und mein bester freund und er kennen sich, aber sind jetzt nicht wirklich freunde oder so. wir hatten kein problem damit das wir miteinander geschlafen haben. dazwischen liegen 3 monate. also das er komisch wurde fing erst so sp├Ąt an. wie schon gesagt..wir reden ├╝ber alles und hatten auch ├╝ber das geredet. und ich werde nicht gern in einen topf mit andren geschmissen. soviel zum wort “typisch” !!! ich bin 30 jahre und habe in kurzer zeit viel verloren. ich war meinem besten freund nie egal, er war immer f├╝r mich da…nur jetzt zieht er sich zur├╝ck..wir reden kaum noch miteinander. ich bin ein mensch..ich kann es nicht haben wenn etwas unausdisskutiert bleibt. aber wenn man mir pl├Âtzlich aus dem weg geht ist es nicht einfach.

  • von Lovefull am 14.07.2011 um 09:31 Uhr

    Ja das ist richtig typisch . “Alles gut im Griff” ? Ich mein ihr kennt euch ewig und dann werdet ihr auch noch intim und das ├Âfter . Ich denke das hat eure Freundschaft aufjedenfall angegriffen . Wenn man mit jemandem zusammen ist dann schl├Ąft man miteinander aber ist gleichzeitig auch ein guter freund eines Partners . Aber bester Freund + Sex ? Ich glaube das das einfach ganz schwer ist einfach normal weiter zu machen . Du bist ihm sicher nicht egal geworden , aber vielleicht hat er sich einfach in dich verliebt und wei├č nicht wie er es dir sagen soll bzw nicht wie du dazu stehst . da hilft nur eins . REDEN ! ­čśë

Ähnliche Diskussionen

Besten Freund gek├╝sst trotz Freund Antwort

Am 19.11.2011 um 12:38 Uhr
Ich h├Ątte niiiiiiiiie gedacht dass ich mal sowas tue!! Mein bester Freund und ich sind beide vergeben, aber haben gestern rumgemacht .... dass ich mal wieder seit Jahren unter Alkoholeinfluss stand, spielt keine Rolle...

Ein Korb vom besten Freund Antwort

Am 15.09.2014 um 19:49 Uhr
Hallo allerseits ­čÖé Vielen Dank schon mal im Voraus an alle, die sich das hier durchlesen. Also, es ist so: Ich bin 18 Jahre alt und schon seit Jahren gut mit einem Jungen befreundet. Wir waren in derselben Klasse...