HomepageForenGruppentherapieWir kriegen ihn einfach nicht rein :(

Wir kriegen ihn einfach nicht rein 🙁

Anonym am 11.12.2009 um 10:29 Uhr

Mein Freund und ich versuchen jetzt schon länger miteinander zu schlafen, aber er kriegt seinen Penis einfach nicht bei mir rein. Ich bin schon total verzweifelt. Es ist ja nicht so das es mein erstes Mal wäre, das hatte ich schon vor 2 Jahren. Wir habens schon mit Gleitgel versucht, aber es geht trotzdem nicht. Was können wir noch machen? Welche Stellung ist am besten? Er hat auch einen ziemlich dicken und langen, aber irgendwie muss es doch passen. Nach ein paar cm werden die Schmerzen so stark das ich total verkrampf und dann geht gar nix mehr. Bitte helft mir!

Nutzer­antworten



  • von StrawberryDani am 12.12.2009 um 22:56 Uhr

    ihr solltet euch viel zeit lassen und das vorspiel auf jeden fall ausweiten.
    wenn ihr es jetzt immer krampfhaft versucht, macht ihr euch nur unnötig druck und es klappt dann erst recht nicht.
    du musst wirklich richtig entspannt und locker sein. vllt kann er dich erst ein wenig mit seinen fingern vorstimmen =) dadurch entspannt sich der muskel unten ein wenig, und du bist evtl nich mehr so verkrampft. hat bei mir wirklich geholfen
    viel glück

  • von viciousangel am 11.12.2009 um 17:51 Uhr

    Eine gute Freundin von mir hatte ein ähnliches Problem. Sie hat es letztendlich dadurch gelöst, dass sie einen aufblasbaren Dildo gekauft hat und sich so “hintrainiert” hat.

  • von Lou259 am 11.12.2009 um 15:29 Uhr

    du auf aihn, oder du legst deine beine auf seine schultern, dann kommt er vllt auch weiter rein! wünsch dir viel glück und spasS!

  • von ashanti187 am 11.12.2009 um 15:27 Uhr

    nehmt nochmal gleitgel dazu, weitet das vorspiel aus, damit du auch wirklich entspannt bist, und dann soll er immer ganz langsam versuchen, einzudringen. und nicht auf einmal, sondern immer kleine stöße und wenige zentimeter, dann gehts leichter und funktioniert sicherlich!

  • von clementine_ am 11.12.2009 um 12:29 Uhr

    Du musst dich einfach versuchen zu entspannen oder vorher in die Badwanne gehen, da entspannen sich dann die Muskeln.

    Es ist klar, dass er nicht eindringen kann, wenn du verkrampft bist. Das hat nichts mit der Dicke oder Länge zu tun.

    So long!

  • von girl_deluxe am 11.12.2009 um 10:53 Uhr

    Ja würde ich auch raten.
    Versuchs mal auf ihm, das ist meist angenehm (kenne das Problem mit dick und lang ….) oder so ne Stellung, wo du die Beine sehr hoch nimmst (an seine Schultern oder er soll sie hoch stützen), da ist auch eine tiefe Penetration möglich und hat den Vorteil, dass ER oben ist. Je nachdem wie ihr wollt. Also damit wars mit meinem Freund am angenehmsten, weil er auch so “supergut” bestückt war.

  • von ZauberfeeJulia am 11.12.2009 um 10:46 Uhr

    Würd mal probieren dass du dich auf ihn setzt.. so klappts bei mir am besten 😉

Ähnliche Diskussionen

Angst vor dem Geburtsschmerz - trotzdem Kinder kriegen? Antwort

Am 22.03.2010 um 19:55 Uhr
Hi, ich hab mal ne Frage, tut so ne Geburt wirklich so weh? Meine Schwester hat letztes Jahr ein Baby bekommen und sie hat dabei geschrien. Ich hab echt Schiß vor der Geburt und den Schmerzen. So ne Geburt soll...

Wie soll ich den bitte in den Mund kriegen? Antwort

Am 07.05.2009 um 16:56 Uhr
Hey mädels. Also mein freund und ich hatten bis jetzt nur petting...ich wollte einen schritt weiter gehen und ihnmal oral befriedigen. Da wir in allem sehr locker sindmeint eich so,ich nimm ihn mal nur so in den mun...