HomepageForenKarriere-ForumAbitur – schon durchgefallen? Hilfe!

Abitur – schon durchgefallen? Hilfe!

HerzSprungam 19.04.2010 um 12:00 Uhr

Meine Freundin sagte mir grade eben, dass wenn ich in 12/1 und in 12/2 einen Unterkurs im Hauptfach habe, dann bin ich schon so gut wie durchgefallen. Stimmt das? Darf ich in Mathe keine beiden Halbjahre einen Unterkurs im Endzeugnis haben?
Bin auf einem Gymnasium in Baden Württemberg und mache nächstes Jahr Abi. Kennt sich jemand aus?

Nutzer­antworten



  • von RainDancer am 19.04.2010 um 19:06 Uhr

    mhhh naja also so weit ich weis kann man nur durchfallen wenn mal 0 punkte hat
    mach auch nächstest jahr 2011 abi in bw
    ich glaub das einzige was du nciht kannst ist mathe aus dem abi zu streichen also den unterkurs musst du werten lassen
    aber frag besser noch mal deinen lehrer
    iwie regelt des jede schule anders

  • von teichhuhn am 19.04.2010 um 15:33 Uhr

    also ich glaub sie übertreibt 😉 wenn ich es richtig in erinnerung hab, darf man insgesamt 5 unterkurse haben, wobei hauptfächer immer als 2 unterkurse zählen, wenn man denn unter 5 punkte hat…
    also bsit du deswegen noch nicht durchs abi gefallen!
    aber frag zur sicherheit nochmal nach oder les den leitfaden wie unsere lehrerin immer gesagt hat 😀

  • von Faye am 19.04.2010 um 15:04 Uhr

    Bei uns waren bis zu 4 Unterkurse drin im Nebenfach, wenn du 2 davon ausgleichen konntest (wohne in NDS) und im Hauptfach waren es glaub ich 2…Habt ihr keinen Beratungslehrer an der Schule, der das mit dir mal durchsprechen kann…

  • von Nina3000 am 19.04.2010 um 15:03 Uhr

    also bei uns in niedersachsen ist es so dass du 5 unterkurse haben darfst( glaub ich doch^^) und davon nur 3 in p1 bis p3…also ich weiß nicht genau ob das bei euch auch so ist aber wenn dann frag doch nochmal bei deinem tutor nach…ich bin da auch nicht mehr sooo informiert..bin jetzt grad dabei meine abiprüfungen zu schreiben und hatte auch keinen unterkurs..

  • von AquaVitale am 19.04.2010 um 12:39 Uhr

    das ist quatsch, du darfst eine gewisse anzahl an unterkursen haben nur keine null punkte. und es ist auch egal ob du diese in haupt- oder nebenfächern hast.

  • von Feelia am 19.04.2010 um 12:06 Uhr

    nö keine ahnung,hab 2007 noch das “alte” abi in nrw gemacht.
    warum fragste nicht einfach deine lehrer?!da bekommste wenigstens verbindliche infos!

  • von Girl_next_Door am 19.04.2010 um 12:05 Uhr

    was ist ein unterkurs?
    aber an deiner stelle würd ich mal deinen klassenlehrer fragen.die lassen dich normalerweise nicht ins offene messer laufen und waren rechtzeitig, bevor was passiert!

Ähnliche Diskussionen

Abitur - kann ich Defizite streichen?Antwort. Antwort

MrsDaveGrohl am 02.12.2009 um 17:51 Uhr
Aaalso, ich mache nächstes Jahr (so Gott will) mein Abitur in NRW. Es wird ziemlich eng bei mir. Man darf ja in den Grundkursen nur sechs Defizite haben, aber man kann ja Kurse streichen... Kann mir jemand sagen,...

Abitur abbrechen..? Antwort

Jena96 am 07.04.2013 um 08:59 Uhr
Hay Leute,ich bin relativ neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Momentan befinde ich mich in einer ziemlich aussichtslosen Situation. Ich besuche die 11 Klasse der gymnasialen Oberstufe ( in Hessen )...