HomepageForenKarriere-ForumBewerbung: bisher nur Absagen!!!

Bewerbung: bisher nur Absagen!!!

pinky_jojoam 22.10.2009 um 14:45 Uhr

Hey leutz,
bin grad gefrustet…habe dieses jahr abi gemacht und jetzt mach ich halt praktika…habe mich für nächstes jahr um ausbildungsstellen beworben aber bisher hab ich nur absagen bekommen…ich hab echt angst dass ich gar keine stelle bekomme!! Wie war das bei euch…HIIIIILLFFEEE!!!

Nutzer­antworten



  • von Kiliana am 22.10.2009 um 22:03 Uhr

    hmm was sagt er denn zu deiner bewerbung? zum thema ausbildungsplätze wegschnappen. irgendwo hast du sogar recht aber finanzier heutzutage mal ein studium bzw find mal was wo du mit nem zweierabi reinkommst. und dann finde mal ein fach mit dem du später auch was anfangen kannst. meine freundin hat ihren magister mit 1,3 gemacht und bekommt nun hartz4. davon abgesehen gehts aber auch um referenzen und die kann man nie genug haben. jeder realschüler könnte einen abiturienten ausstechen wenn er eine gute referenz hat die der abiturient vll nicht hat. von daher sind praktika ne gute sache. ich habe auch 10 monate ein bezahltes praktikum gemacht und wurde nirgendwo damit abgelehnt eher im gegenteil.

  • von pinky_jojo am 22.10.2009 um 21:52 Uhr

    hatte keine lust auf studieren…zu viel theorie wollte was praktisches…habe mich in mehreren bereichen bewordeb…sport und fitnesskauffrau, handelsassistentin, groß und außenhandelskauffrau verantsaltungskauffrau…naja ok hab bisher nur 2 rückmeldungen und das waren absagen…

    mein papa hat über die bewerbungen drüber geschaut…er kennt sich da sehr gut mit aus, da er jeden tag welche bei der arbeit liest und auch leute einstellt…

  • von ToutEstBloquex3 am 22.10.2009 um 17:53 Uhr

    du bist auf dem gymi gewesen warum studierst du cniht? die gymnasiasten schnappen uns realschülern überall die ausbildungslpätze weg^^

  • von Desty am 22.10.2009 um 16:00 Uhr

    Ich hab fast sofort einen Ausbildungsplatz bekommen. Obwohl ich nur einen mittelmäßigen Mittlere Reife-Abschluss hatte. Ist in Baden-Württemberg aber auch nicht so schwer.

    An deiner Stelle würde ich mal nachhaken, warum du eine Absage bekommen hast. Wenn man nicht mal zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird ist entweder die gesamte Bewerbung schlecht oder deine Noten.
    Einen guten Eindruck macht es auch, die Bewerbung persönlich abzugeben.

  • von Kiliana am 22.10.2009 um 15:57 Uhr

    hmm ich bin immer etwas erstaunt. ich hatte keine probleme und bin als markertingkauffrau auch noch in einem recht begehrten ausbildungsberuf. vielleicht liegts an deiner bewerbung. hast du mal jemanden draufschauen lassen der davon ahnung hat? wofür hast du dich denn beworben? mit welcher konkurrenz musst du rechnen? praktika sind im übrigen sehr gut. es ist nicht das schlechteste welche zu machen. oftmals ergeben sich so auch möglichkeiten.

  • von Stics am 22.10.2009 um 15:35 Uhr

    Mach dir da mal keine Gedanken!
    Es kommt immer darauf an, für was du dich bewirbst und wie deine Bewerbung aussieht usw. Versuch es doch mal mit etwas neuem. Mach eine Bewerbungs – DVD, die du noch zu deinen normalen Unterlagen legen kannst. Darauf kannst du dich vorstellen und die Arbeitgeber wissen sofort mit wem sie es zutun haben!

  • von Appletini am 22.10.2009 um 15:19 Uhr

    Mir gehts auch so…hab dieses Jahr mein Abi gemacht und leider keine Ausbildung gefunden 🙁
    bewerb mich jetzt für nächstes Jahr und such mir für die nächsten Monate einen Nebenjob 😉
    Kopf hoch, wir schaffen das schon!
    Wenn du mit mir über alles reden möchstest, kannst du mir auch gerne eine Nachricht schicken, sitzen ja im selben Boot ;D

  • von Nate86 am 22.10.2009 um 15:13 Uhr

    ich hab erst im märz 2008 auf stellen für august/september 2008 beworben… hab auch nur absagen bekommen bis auf eine und dort bin ich jetzt im zweiten lehrjahr. kopf hoch… ich hab`s auch geschafft und meine zeugnisse waren bei weiten nicht die besten. die firma in der ich arbeite war auch mein absoluter ausbildungsplatzfavorit… ich bin total glücklich und zufrieden. klar hatte ich auch schon tage an denen ich gedacht hab “warum” weil`s nicht so gut lief aber die positiven überwiegen enrom…

  • von Diva666 am 22.10.2009 um 14:56 Uhr

    ganz normal….bei mir hat es auch fast 8 monate gedauert bis eine zusage kam! aber schau deine unterlagen immer wieder durch ob auch alles richtig ist und einwandfrei.

  • von insecure am 22.10.2009 um 14:54 Uhr

    Kenne das Gefühl. Habe vor einem Jahr mein Studium beändet und das nicht mal schlecht aber musste trotzdem ein halbes Jahr auf eine Stelle warten die jetzt dann auch nur befristet ist. Scheiß gefühl. Will man mal durchstarten und man darf nicht richtig. Hoffe sehr für dich das bald was findest. denk aber dran es es geht vielen so und muss nichts mit dir persönlich zu tun haben. Die Wirtschaftskrise zeigt uns allen Anfängern was ne Hacke ist. Kopf hoch

Ähnliche Diskussionen

Bewerbung als Aushilfe Antwort

Alextchu am 07.01.2011 um 22:07 Uhr
Hallo (: Ich würde mich gerne als Aushilfe bewerben (in s.Oliver und ein paar ähnlichen Läden, weil die in der Nähe sind und da Aushilfskräfte gesucht werden). Die Bewerbungen habe ich eigentlich schon. Aber ich...

Bewerbung Antwort

CiSe am 28.04.2012 um 18:37 Uhr
Hallo Ihr Lieben, bin gerade im Lern- und Bewerbungsstress. Hab in einem Monat Abschlussprüfung (med. Fachangestellte). Ich hoffe ihr könnt mir n paar Tipps geben. Ich möchte mich in einem Dialysezentrum bewerben....