HomepageForenKarriere-ForumBewerbung Mediengestalter….Ich brauch bitte,bitte, bitte hilfe :(

Bewerbung Mediengestalter….Ich brauch bitte,bitte, bitte hilfe 🙁

Primaballerina1am 23.06.2011 um 09:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben….

Ich bin gerade dabei eine Bewerbung für meinen Freund zu schreiben und so recht weiß ich nicht ob dass das wahre ist. wäre supi lieb wenn Ihr mir helfen würdet… Liebste grüße 🙂

Bewerbung für einen Ausbildungsplatz als Mediengestalter für Digital und Print

Sehr geehrte Damen und Herren, (wenn Name bekannt immer diesen!)

über die Internetseite der IHK erfuhr ich über Ihren freien Ausbildungsplatz zum Mediengestalter für Digital und Print und bewerbe mich hiermit bei Ihnen für diesen Ausbildungsplatz.

Ich bin 23 Jahre jung und studiere derzeit an der … Außerdem arbeite ich im …. Als Aushilfskraft.

Eine Ausbildung zum Mediengestalter möchte ich beginnen, weil ich hohes Interesse an kreativen und gestalterischen Arbeiten habe und mich in meiner Freizeit intensive mit den gängigen Programmen wie Photoshop,…usw. beschäftige. Gern würde ich mein Hobby zum Beruf machen.

Sehr würde ich mich darüber freuen wenn Sie die Firma wären in der ich die Ausbildung zum Mediengestalter beginnen könnte. Auf Ihrer Internetseite informierte ich mich bereits über Ihre Firma und war sehr angetan. Ich denke das ich in Ihrem Betrieb großen Spaß an meiner Arbeit hätte und Sie mir …..

Ja und so recht weiß ich nicht mehr weiter denn die Bewerbung ist nicht für mich, kann mir jemand helfen der Ahnung davon hat und vielleicht in diesem Beruf arbeitet? Die Bewerbung ist für meinen Freund und ich will ihm helfen. Leider mache ich was ganz anderes und habe nicht sooooo viel Ahnung

Bitte bitte helft mir :(:(:(:(

Nutzer­antworten



  • von FelixDa am 31.05.2018 um 11:19 Uhr

    Ich habe mal ein Praktikum als Mediengestalter gemacht in einer Werbeagentur aus Lippstadt, das war echt cool, Mediengestalter ist ein toller Beruf. Aber in der Bewerbung fehlt auf jeden Fall Referenzen, Praktika machen sich da immer super. Ansonsten ist es echt schwer, eine Stelle als Mediengestalter zu bekommen. Kann euch die Werbeagentur aus Lippstadt http://www.webdesign-dubiel.de empfehlen, falls ihr noch einen Praktikumsplatz sucht.

  • von Dalmatinerin am 13.08.2013 um 12:19 Uhr

    Bei einer Bewerbung als Mediengestalter sind vor allem die Referenzen wichtig. Wenn Dein Freund keine hat, sollte ser sich vielleicht zunächst auf ein Praktikum bewerben. Und die Bewerbung als Mediengestalter, die Du hier zeigst, muss auf jeden Fall noch überarbeitet werden. Vielleicht solltet ihre einen Termin bei einem Jobcoach macehn, wenn ihr beide keine richtige Ahnung habt. Das kostet zwar, aber wenn ihm der Job wichtig ist, sollte sich das Investment lohnen.

  • von Kama18 am 24.06.2011 um 22:30 Uhr

    ich bewerbe mich auch schon echt lange in dem Beruf, aber es ist sehr schwer jedenfall hier in der gegend. Man muss Praktika vorweisen können denke ich.

  • von Primaballerina1 am 23.06.2011 um 18:38 Uhr

    Ja aber was legt man denn so einer mappe bei?

  • von Tealey am 23.06.2011 um 14:45 Uhr

    ich arbeite in dem Bereich und kann dir ganz ehrlich sagen, dass du das Anschreiben zwar überarbeiten musst ABER viel wichtiger sind gute Arbeitsproben welche der Agentur zeigt was du drauf hast bzw. das du wirklich Spaß dran hast und in deiner Freizeit was machst. Sag das deinem Freund xD

  • von Madziaa am 23.06.2011 um 13:33 Uhr

    Da merkt man mal wieder Kerle kriegen ohne die Weiber NIX hin 😀 ^^
    Ich glaub ich würde meinem Freund den Vogel zeigen wenn er zu mir sagen würde schreib mal meine Bewerbung ich würde ihm Helfen aber alles schreiben tz^

  • von sekhmet am 23.06.2011 um 11:56 Uhr

    das frag ich mich auch. wieso macht er das nicht selbst?

    weiterhin fällt mir auf:

    2 mal ausbildungsplatz im ersten abschnitt

    das alter würd ich raustun, dafür aber das ganze bischen mehr mit leben füllen. was hat er im studium und ausbildungsjob gelernt, was für die ausbildung wichtig ist? evtl auch warum er nicht studiern will, sondern lieber diese ausbildung machen.

    hohes interesse gibts nicht meiner meinung nach, großes interesse oder sowas wär besser.

    den absatz mit dem ich wäre froh wenn sie die firma wären… finde ich nicht gut formuliert. klar wär er froh. das mit dem angetan würde ich nach oben stellen.

    insgesamt finde ich es etwas dürftig was du dazu schreibst wieso er genau diese ausbildung will, wieso er genau in dieser firma die ausbildung machen will und was er mitbringt das ihn von den andern bewerbern unterscheidet.

  • von Sarina_x3 am 23.06.2011 um 11:43 Uhr

    Oh gott ich hoffe er hilft dir dabei -.-

  • von Clueso888 am 23.06.2011 um 11:40 Uhr

    Ähm. Wieso macht dein Freund das nicht selbst? Oder hilft dir wenigstens dabei??

Ähnliche Diskussionen

Bewerbung Antwort

CiSe am 28.04.2012 um 18:37 Uhr
Hallo Ihr Lieben, bin gerade im Lern- und Bewerbungsstress. Hab in einem Monat Abschlussprüfung (med. Fachangestellte). Ich hoffe ihr könnt mir n paar Tipps geben. Ich möchte mich in einem Dialysezentrum bewerben....

Bewerbung Hunkemöller Antwort

nadine1990 am 05.12.2017 um 22:12 Uhr
Ich habe mich bei Hunkemöller beworben und jetzt wurde ich zu einem Video Interview eingeladen. Weiß jemand was da für fragen gestellt werden?