HomepageForenKarriere-ForumFragen zur Uni Heidelberg, Wohnheim und Immatrikulation ;)

Fragen zur Uni Heidelberg, Wohnheim und Immatrikulation 😉

vanilla_03am 06.08.2011 um 23:14 Uhr

Huhu Mädels 🙂
Bin voll happy, hab letzte Woche nen Zwischenbescheid der Uni Heidelberg gekriegt, dass ich für Geschichte auf jeden Fall zugelassen werde, den Zulassungsbescheid krieg ich in Kürze noch zugesendet 🙂 Und vor nen paar Tagen hab ich auch Post vom Studentenwerk gekriegt, hab jetzt auch schon nen Zimmer in nem Wohnheim 🙂
Das Wohnheim ist das “Schlierbacher Schiff”, hab nen Zimmer in ner 5er-WG. Kennt jemand von euch das Wohnheim?

Studiert jemand von euch in Heidelberg und kann mir nen bisschen sagen, wies euch so gefällt? Ich hab mich auch noch für andre Unis beworben, aber Heidelberg war eig meine erste Wahl, da ich da schon viel Gutes gehört hab.

Jetzt hoffe ich halt, dass ich auch noch ne Zusage für Deutsch kriege… bin zwar relativ zuversichtlich, aber ganz sicher ist es natürlich nicht.

ich hätte mal ne Frage zur Immatrikulation: Wenn ich jetzt nächste Woche den offziellen Zulassungsbescheid für Geschichte kriege, dann steht da ja ne Frist drin, innerhalb der ich mich einschreiben muss, richtig? Aber was ist, wenn ich innerhalb dieser Frist noch keinen Zulassungsbescheid für Deutsch habe? Ich kann mich ja nicht nur für ein Fach einschreiben. Es wäre halt praktisch, wenn ich die Zulassungsbescheide beide zusammen kriegen würde, aber das ist ja meistens eher nicht so… oder? -.-

Bin ein totaler Neuling, was das Studieren angeht und habe leider auch keine großen Geschwister, die da Bescheid wissen, da meine große Schwester ne Ausbildung macht…. deshalb hoffe ich, dass ihr da Bescheid wisst 😉
Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende 😉

Nutzer­antworten



  • von vanilla_03 am 07.08.2011 um 21:26 Uhr

    Ja, hab mich noch für andre Unis beworben (Freiburg, Konstanz und Stuttgart), aber Heidelberg war meine erste Wahl.
    Ich hab mich für Lehramt beworben, aber das ist ja vergleichbar mit dem 2-Fach-Bachelor, glaube ich.
    Es ging mir einfach darum, dass ich nicht genau wusste, ob die Immatrikulation für jedes Fach separat läuft oder für beide Fächer zusammen. Denn die Zulassungsbescheide laufen ja separat (was ich nen bisschen blöd finde… ich finde, es wäre praktischer, wenn man beide zusammen kriegt… aber kann man halt nix machen^^=

    Mich hats selber sehr gewundert, dass ich so schnell nen ZImmer hatte 😉 Aber es liegt wohl daran, dass ich mich schon im April beworben habe^^

    Trotzdem danke für deine Tipps! Ich weiß, dass ich mich ein bisschen gechillter sein sollte, aber meine Nervosität ist nun mal eben eine Seite meines Charakters^^ Aber wahrscheinlich sollte ich nen bisschen daran arbeiten 😉

    Also, falls noch jemand was über Heidelberg allgemein oder das Wohnheim sagen kann… immer gerne 🙂

  • von Feelia am 07.08.2011 um 19:19 Uhr

    *wird die zeit
    *noch fürs

  • von Feelia am 07.08.2011 um 19:17 Uhr

    hey:-)

    also du kannst dich natürlich nur dann dort einschreiben (nehme mal an,die rede ist hier von einem 2-fach-bachelor;-))wenn du für beide fächer eine zulassung erhältst.
    bei einem ein fach bachelor (für den du dich aber anscheinend nicht beworben hast) hättest du nur auf eine zusage für ein fach warten müssen,richtig.
    alos jetzt stress dich mal nicht so,wenn eine zusage für deutsch kommt,wird dir zeit definitiv nocht fürs einschreiben reichen.du hast sogar schon nen zimmer klar,also mach dich mal locker…;-)
    du hast dich doch sicherlich nicht nur um einen einzigen studienplatz beworben,ne?das wäre schon sehr naiv…

    ach ja:kennste http://www.studis-online.de/ noch nicht?top seite mit allen wichtigen infos zum studium;-)

    außerdem gibts da auch verschiedene foren,zb hier eins zu heidelberg:

    http://www.studis-online.de/Fragen-Brett/list.php?52

    schau dich doch da mal um und stell evtl selbst dort eine frage;-)aber bitte möglichst spezifisch fragen,so wenig wie möglich allgemein.da läufts nen bischen anders als in der EL,weißt…

    viel glück und erfolg!:-)

  • von EsKleene am 07.08.2011 um 16:37 Uhr

    ich push mal für dich, weil es mich auch mega intressiert 🙂 wurde gestern in heidelberg angenommen! *freu*

Ähnliche Diskussionen

Fragen Beim Vorstellungsgeapräch-Schwächen und Stärken! Antwort

anitahilton am 24.10.2008 um 11:48 Uhr
Hallo an alle! Ich wollte fragen,ob mir vieelicht sagen kann,was ich beim Vorstellungsgespräch antworte,wenn ich nach meinen Stärken und Schwächen gefragt werde-ich bin gelernte Verkäuferin und möchte gerne etwas...

Vorstellungsgespräch beim Arzt - was für Fragen werden gestellt? Antwort

Duftbaeumchen am 15.12.2009 um 10:33 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Ich habe morgen ein Vorstellungsgespräch bei nem Kinderarzt... da ich mich nicht blamieren möchte und richtig vorbereitet da hin gehen möchte, wollte ich euch mal fragen ob ihr auch schon einmal...