HomepageForenKarriere-ForumIch habe jetzt schon Angst mein Abitur nicht zu schaffen :(

Ich habe jetzt schon Angst mein Abitur nicht zu schaffen 🙁

Maraa95xam 03.09.2012 um 20:55 Uhr

Hallo alle zusammen !
Ich stehe jetzt am Anfang der 11. Klasse des Gymnasiums, und befinde mich nun in der Qualifikationsphase 1 für mein Abitur, aufgrund von G8 muss ich mein Abi schon in der 12.Klasse machen, das heißt in weniger als 2 Jahren…
Wir haben jetzt schon unsere Leistungskurse und Abiturfächer gewählt. Ich habe ursprünglich eigentlich nur Fächer gewählt die ich einigermaßen gut kann und die mir auch Spaß machen. Als 3. Abiturfach habe ich Biologie gewählt, jetzt hab ich aber erfahren, dass das in Kombination mit meinen Leistungskursen Kunst und Englisch nicht geht und nun muss ich Mathe anstatt Bio nehmen, da ansonsten nicht alle Felder abgedeckt sind…
In Mathe bin ich jedoch einfach nur schlecht… im letzten Jahr stand ich da 5 (weil ich auch eine schlechtere Nachhilfe als vorher hatte) :/ auch sonst stand ich immer gerade so eben noch 4… und ich glaube nicht, dass ich es schaffe, den ganzen Stoff den ich im letzten Jahr schon nicht verstanden habe dieses Jahr nachzuholen… Ich werde mir auf jeden Fall eine bessere Nachhilfe besorgen, aber auch mit Nachhilfe stand ich nie besser als 4.
Ich habe jetzt total Angst, dass das mein Abitur versauen wird und ich es womöglich gar nicht schaffe, denn es gibt auch noch einige andere Fächer in denen ich schlechter als 3 stehe :/
Die einzige Möglichkeit die mir bliebe um Mathe wieder da weg zu bekommen, wäre Deutsch als LK zu nehmen, aber Deutsch liegt mir seit einiger Zeit auch nicht mehr wirklich gut 🙁
Ich würde gerne von euch hören, ob einige von euch vielleicht auch Fächer im Abitur haben/nehmen mussten die ihnen nicht sonderlich gut liegen/lagen und wie ihr so damit klar gekommen seid und ob es etwas gäbe was mir zusätzlich zur Nachhilfe noch helfen könnte, dass ich gut mitkomme ?… Danke !

Nutzer­antworten



  • von DarkParadise am 04.09.2012 um 19:23 Uhr

    In Mathe war ich auch derbe schlecht. Aus dem Grund habe ich Deutsch und Englisch gewählt, obwohl auch Englisch mir nicht besonders lag. Jedoch habe ich mich angestrengt, auch wenn mir Englisch keinen Spaß bereitet hatte, habe ich gelernt und es geschafft im Abizeugnis 8 Punkte zu bekommen. Nimm dir einfach für die nächsten zwei Jahre viel Zeit für die Schule und lerne, wiederhole den Stoff den du nicht verstanden hast, gründe Lerngruppen, nimm Nachhilfe ect. Deine Mühe wird sich lohnen, glaube mir. Vom Nichtstun bekommt man nun mal keine guten Noten. Viel Glück!

  • von Leni_21 am 04.09.2012 um 18:17 Uhr

    Joa ich bin in Mathe und Physik die absolute Niete. Hab mich trotzdem entschieden in Mathe im Grundkurs das Abitur zu machen und hab mich da eben richtig reingehängt. Meine beiden LKs liefen super, ganz einfach weil mir die natürlich gelegen haben und auch die Mündliche Prüfung war machbar. Und trotz konsequent relativ schlechten Noten in Mathe und Physik während der Kollegstufe hab ich dann (in Bayern) nen Schnitt von 1,7 geschafft und habs im Mathe Abi auf 7 Punkte gebracht. Es ist alles möglich:)

  • von AniRasmussen am 04.09.2012 um 14:58 Uhr

    Für das Abitur in Baden-Württemberg mussten wir damals unter anderem als Pflichtprüfungsfächer Mathe, Deutsch und eine Fremdsprache überstehen. Dass man also auch mit einem ungeliebten Fach das Abitur schaffen kann, kannst du dir von zahlreichen Baden-Württembergern anhören. Glückwunsch, dass du wählen darfst!

    Meiner Einschätzung nach halte ich es tendenziell für einfacher die Deutsch-Leitungen zu verbessern und sich auf eine mögliche Deutsch-Prüfung vorzubereiten als große Mathelücken zu füllen, die es ja in deinem Fall offenbar schon länger gibt als den aktuellen Einbruch in Deutsch.

Ähnliche Diskussionen

Abitur abbrechen..? Antwort

Jena96 am 07.04.2013 um 08:59 Uhr
Hay Leute,ich bin relativ neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Momentan befinde ich mich in einer ziemlich aussichtslosen Situation. Ich besuche die 11 Klasse der gymnasialen Oberstufe ( in Hessen )...

Abitur - schon durchgefallen? Hilfe! Antwort

HerzSprung am 19.04.2010 um 12:00 Uhr
Meine Freundin sagte mir grade eben, dass wenn ich in 12/1 und in 12/2 einen Unterkurs im Hauptfach habe, dann bin ich schon so gut wie durchgefallen. Stimmt das? Darf ich in Mathe keine beiden Halbjahre einen...