HomepageForenKarriere-ForumIch hasse diese Station -.-

Ich hasse diese Station -.-

Liissiiam 23.06.2010 um 20:55 Uhr

Hallo Mädels,
ich bin im 1. Ausbildungsjahr zur Krankenpflegeschülerin..
und hatte heute ein zwischengespräch mit dem stationsleiter dieser station und unserem klassenleiter..ich war bis jetzt 11 tage auf dieser station im april 2 wochen und dann mitte juni eine woche
und über mich wurde total abgelästert dass ich total langsam bin und etc..
heute beim gespräch wurde mir gesagt dass ich keine rückmeldungen gebe, uninteressiert bin, nicht mit den patienten rede und viel zu langsam sei..als ich dann meine noten sah bracht für mich eine welt zusammen, eine 1, keine 2, drei 3, 20 viern und 3 fünfen..
und der stationsleiter hat dann zu mir gesagt dass wir ab übernächster woche einen “neustart” machen..
als ich dann wieder ins klassenzimmer kam hab ich nur noch geweint, ich nehm mir alles so zu herzen und ich versteh es einfach nicht warum die mir so schlechte noten geben, auf der anderen station hatte ich nur 1er und 2er und jetzt bin ich total schlecht..
und werd auch nur angemault und soll immer noch auf der anderen station die arbeit mitmachen und alle anderen schüler finden ja diese station soooooooooooooo toll..das einzige was an der station wirklich ok ist ist der dienstplan aber die meistens schwestern sind total hinterfotzig und eingebildet..
ich weiß jetzt auch nicht was ich machen soll am liebsten würd ich alles hinschmeißen aber eine lehrerin hat gesagt ich soll wirklich den neustart nutzen aber ich will einfach nicht mehr auf diese station am liebsten würd ich dem stationsleiter alles sagen was mich auf dieser station soooo angekotzt hat und die lehrerin hat mir angeboten mit ihm zu reden aber ich hab dann gesagt dass braucht sie nicht machen..
ab dem 8. juli bin ich wieder auf dieser station, ich krieg jetzt schon bauchweh wenn ich dran denk o.O

Nutzer­antworten



  • von Liissii am 24.06.2010 um 17:42 Uhr

    dankeschön 🙂

  • von supernurse am 23.06.2010 um 21:30 Uhr

    hy, also ich bin eine Krankenschwester und arbeite jetzt seit 3 Jahren auf einer Station. Mir ist es in meiner Ausbildung auch einmal passiert, dass ich auf einer Station überhaupt nicht zurechtgekommen bin. Ich habe überall immer gute Noten bekommen außer auf dieser Station. Ich war damals sehr enttäuscht und wusste garnicht so schnell wie ich mich rechtfertigen soll, weil es mir nicht bewusst war wie die Station über mich denkt. Ich möchte dir damit sagen, dass es vielleicht nicht an dir liegt sondern die Station vielleicht einfach nur ein falsches Bild von dir hat. Wichtig ist, dass du jetzt trotzdem alles gibst und versuchst denen zu zeigen, dass sie sich irren!! Kopf hoch!! Du bist in der Ausbildung, da kann man nicht perfekt sein, das ist normal.. und du bist ja auch Kritik angewiesen. Genauso wie jeder Andere, auch Examinierte! Überdenke einfach welche Kritik berechtigt ist und welche nicht. Und versuche dabei realistisch zu bleiben. Ich wünsche dir dabei viel Glück !