HomepageForenKarriere-ForumJobticket nachzeigen??

Jobticket nachzeigen??

SerenaEvansam 27.07.2010 um 08:29 Uhr

Hey

ich hab ein großes Problem und brauch Hilfe:
Ich hab mein Portmonai verloren oder es wurde geklaut und da war auch mein Jobticket drin, jetzt musste ich heute Morgen schwarz fahren, aber es wurde zum Glück nicht kontrolliert.
Wenn das doch passiert kann man dann das Jobticket irgendwie nachzeigen oder beweisen das man eines hat?
Bin echt verzweifelt.
Danke im Voraus.

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 27.07.2010 um 13:03 Uhr

    aso und klar kannste es nachträglich noch vorzeigen,aber ne geringe strafe (=bearbeitungsgebühr) zahlt man,wenn sie einen ohne erwischen,dann trotzdem-da man ja die pflicht hat,es mitzuführen.außerdem:wie willstes nachher zeigen,wenn dus nicht mehr hast?du brauchst ja ein für den zeitraum,in dem du unterwegs warst,ein aktuelles und kein nachher neu gekauftes.

  • von Feelia am 27.07.2010 um 13:01 Uhr

    ich würds an deiner stelle jetzt schon melden.wenn sie dich schon erwischen beim schwarzfahren,kommste aus der nummer nicht mehr raus.denn du bist ja in der pflicht,dir ein neues ticket zu besorgen-und nicht bus und bahn ist dafür zuständig,da verständnis zu zeigen.und glaub mir,das tun sie nicht.

Ähnliche Diskussionen

Finde keine Arbeit trotz Ausbildung! Antwort

lani95 am 24.11.2014 um 17:03 Uhr
Hallo.. Bin zur Zeit echt am verzweifeln... Habe im Sommer diesen Jahres meine Ausbildung zur staatl. geprüften Kosmetikerin inkl Fachabi mit dem Durchschnitt 2.5 abgeschlossen. Danach habe ich direkt in einem...

Probleme mit der Kollegin - wie soll ich mich verhalten? Antwort

LaTraviata am 26.02.2009 um 09:55 Uhr
Liebe desired-Mädels, ich brauche mal wieder Euren Rat zur Situation in meinem neuen Büro: Mein Chef, mit dem ich mich immer sehr, sehr gut verstanden habe, hat unser Büro vor zwei Jahren verlassen. Nun, nach...