HomepageForenKarriere-ForumKeine Konzentration da :(

Keine Konzentration da 🙁

lucy_18am 06.07.2011 um 11:14 Uhr

Hi zusammen

Ich habn fettes Problem. Und zwar bin ich auf der Arbeit und mein Job macht mir eigtl auch Spass. Das Problem ist nur: Ich kann mich nicht konzentrieren!
Nun sitze ich hier, sollte meine Arbeit machen, werde aber immer von anderen Dingen abgelenkt (News, Wetter, EL, E-Mail, etc), bzw. finde ich ist momentan alles interessanter als meine Arbeit, obwohl ich weiss, dass mir die Arbeit Spass machen wĂŒrde, wenn ich denn mal beginnen wĂŒrde.

Das zweite Problem ist, wenn jemand an meinen Platz kommt um mir was zu erklĂ€ren, dann schlaf ich immer fast ein! Obwohl ich genug schlafe, also wirklich mĂŒde bin ich nicht! Aber immer fallen mir automatisch die Augen zu und kaum ist derjenige wieder weg bin ich wieder hellwach, und hab natĂŒrlich nicht zu 100% mitbekommen, was mir erklĂ€rt wurde.

Ich hab keine Ahnung was ich machen soll. Jeden Tag `vertrödle` ich wertvolle Zeit, nur weil ich mich nicht auf die Arbeit konzentrieren kann. Wenn ich dann mal dransitze bin ich schnelll und mache meinen Job auch gut, aber von 8h bin ich nur ca die HÀlfte wirklich konzentriert am arbeiten.

Habt ihr Ideen was ich tun könnte? Bin langsam echt am verzweifeln. Achja, ich arbeite am PC, also das Internet ist ein Arbeitswerkzeug, deswegen kann ich nicht einfach den PC ausschalten/Internet sperren um mich am surfen&co zu hindern.

Nutzer­antworten



  • von TinaChurch am 06.07.2011 um 20:49 Uhr

    Ich wĂŒrde mit dieser Problematik mal zu einem Arzt gehen. Es könnte doch gut sein, das bei dir irgendetwas aus dem Lot geraten ist (Hormone, Mangelerscheinungen etc.) und du deshalb diese Probleme hast. Vielleicht gibt es ja ein ganz einfache Lösung fĂŒr dein Problem!!!

  • von lucy_18 am 06.07.2011 um 15:21 Uhr

    ja ich trinke schon genug, bin fast dauernd am Wasser trinken. Das Problem ist einfach, wenn ich was lese vergesse ich meistens gleich wieder was ich gelesen hab, auch wenn ich das Wichtigste rausschreib oder so muss ich es trotzdem nochmals nachlesen, weil ich den Zusammenhang nicht verstanden/mitbekommen hab.

    @ObsidianWhisper, das mit den HĂ€nden werd ich mal versuchen. Hab das mit dem karrierten Blatt in der Schule auch immer gemacht, oder hab einfach Buchstaben ausgemalt, bis mich die Deutschlehrerin deswegen mal rausgeschmissen hat.

    Ich hab auch schon festgestellt, dass ich morgen frĂŒh gut konzentriert arbeiten kann, das lĂ€sst allerdings so gegen 10/11 Uhr nach, danach hab ich den ganzen Tag voll die Schwierigkeiten mit der Konzentration.

  • von ObsidianWhisper am 06.07.2011 um 13:47 Uhr

    mit den HÀnden beschÀftigen.
    auch wenn`s unhöflich aussieht, irgendwann finden sich die Leute damit ab. zumindest meine Lehrer haben es irgendwann akzeptiert, dass ich im Unterricht pausenlos gemalt hab, weil sie gemerkt haben dass ich dann besser aufpassen kann 😉
    wenn ich nichts mit den HĂ€nden machen kann, werd ich immer total nervös, popel an meinen NĂ€geln oder Haaren rum, fang an meine Ellbogen innen aufzukratzen und irgendwann kann ich kaum noch stillsitzen…wenn ich es doch muss, zieht`s mir dann irgendwann auch die Augen zu, oder ich schweif mit den Gedanken so krass ab dass ich nichts mehr mitbekomm.

    deswegen hab ich immer ein kariertes Blatt Papier genommen und das mit fineliner ausgemalt – dauert ewig, aber genau das war ja auch Sinn der Sache!
    sogar Sudokus oder nen Rubik`s Cube hab ich gelöst, was ja eigentlich denken erfordert, und konnte mich trotzdem noch besser auf den Unterricht konzentrieren als wenn ich nichts gemacht hÀtte!
    bin ja nur froh, dass die Lehrer es kapiert haben und mir das nicht verboten; das wÀre vermutlich mein Untergang gewesen ^^

    also: such dir irgendeine BeschĂ€ftigung fĂŒr die HĂ€nde, anstatt nur still dazusitzen wenn dir jemand was erklĂ€rt. oder wenn du nen Text konzentriert durchlesen musst. vllt wirds dann besser…

    und ansonsten… naja, wenn du nicht faul bist wirst du dich doch bestimmt mal aufraffen können! tu`s einfach. notfalls fĂŒhr n kleines Tagebuch, wie es dir am Tag grade geht, wie das Wetter ist, wie lange du gebraucht hast um mal mit der Arbeit zu beginnen und wie lang du es dann durchgehalten hast, bevor du wieder abgeschweift bist. vllt fallen dir dann neue ZusammenhĂ€nge auf, oder zumindest bekommst du ein schlechtes Gewissen, wenn du dir jeden Tag deutlich vor Augen fĂŒhren musst was du vertrödelst!

  • von FlotterKaefer am 06.07.2011 um 13:46 Uhr

    Trinkst du denn genug?
    Ich habe das nÀmlich, wenn ich mal wieder zu wenig getrunken habe.

  • von lucy_18 am 06.07.2011 um 12:40 Uhr

    Ne also ich denke nicht dass ich unterbeschĂ€ftigt bin, und faul bin ich auch ĂŒberhaupt nicht.

    Meine Arbeit besteht aus ca 50% Denken und 30% Lesen, die restlichen 20% sind so `Alltagsdinge` die man einfach so nebenbei noch macht. Das Problem wenn ich mich nicht konzentrieren kann ist, dass ich die Texte/Tutorials, welche ich lesen/erarbeiten muss, nicht verstehe oder die ZusammenhÀnge, welche ich verstehen muss, nicht sehe.
    Es bringt ja nichts, wenn ich ein Tutorial durchmache und dabei null verstehe (weil meine Konzentration sonst wo ist), dann kann ich gleich nochmals von vorne beginnen (und das ist unnötiger Zeitverlust). Und das ist mein Problem, nicht, dass ich mich nicht ĂŒberwinden kann zu arbeiten.
    Und wenn mich das nicht so stören wĂŒrde (weil ich wirklich faul wĂ€re oder so), dann wĂŒrde ich doch nicht um Hilfe bitten.

  • von specialEdition am 06.07.2011 um 11:44 Uhr

    jap, ich hab nen tipp fĂŒr dich: reiß dich zusammen?! Ich mein gut, wenns EIN mal im monat oder so wĂ€r, okay. hat ja jeder mal so phasen wo man sich einfach nicht konzentrieren kann.
    aber bei dir scheint das ja ein dauerzustand zu sein! das ist total unfair deinen mitarbeitern gegenĂŒber, die ordentlich arbeiten.
    Mein tipp: aufstehen, auf die toilette gehen, kalt das gesicht abwaschen, AUFRECHT hinsetzen, tief durchatmen, ARBEITEN.
    mehr tipps kann man da nicht geben. du bist einfach wahnsinnig faul, und das ist nicht gut. – das kannst du nur selbst in den griff kriegen!

  • von lucy_18 am 06.07.2011 um 11:15 Uhr

    Bitte um Hilfe 🙁