HomepageForenKarriere-ForumMündliches Abitur in Geschichte …Themenvorschläge?

Mündliches Abitur in Geschichte …Themenvorschläge?

vanilla_03am 22.03.2011 um 21:22 Uhr

Hi Mädels,
mache dieses Jahr in BaWü Abi und hab jetzt meine 4 schriftlichen Prüfungen (Mathe, Deutsch, Englisch, Franz) hinter mir 🙂
Jetzt fehlt nur noch die mündliche Prüfung und die werd ich in Geschichte machen. Dafür soll ich 4 Themenvorschläge einreichen. Obwohl Geschichte mein Lieblingsfach ist (ich habs auch als Leistungskurs) bin ich ziemlich ratlos, weil es ja unglaublich viele Möglichkeiten gibt… und man muss sich ja auch immer ne bestimmte Fragestellung dazu ausdenken…
Hat vlt eine von euch in den eltzten Jahr seine mündl Abiturprüfung in Geschichte gemacht und kann mich ein bisschen inspirieren, was die Themen angeht? 😉
Würd mich über Vorschläge sehr freuen (:

Nutzer­antworten



  • von vanilla_03 am 23.03.2011 um 12:07 Uhr

    Danke schon mal für deine Vorschläge 🙂 Ich find vor allem Deutschland nach 1945 interessant (also DDR, Westintegration, Ostpolitik von Willy Brandt, etc) , ich könnte mir aber auch etwas Internationales vorstellen, z.B. Kulturrevolution in China oder so… aber das haben wir halt im Unterricht kaum behandelt, ich weiß nicht, ob meinem Lehrer das recht ist^^
    Danke schon mal für eure Hilfe (:

  • von redRabbit am 22.03.2011 um 22:37 Uhr

    medien und propaganda im dritten reich

  • von Hirschkuh am 22.03.2011 um 21:52 Uhr

    oh sorry das mit den fragestellungen hab ich überlesen…also weimarer republik—>Wie kam es vom ehemaligen ,,flickenteppich “vieler staaten zur weimarer republik?….Nationalsozialismus—-> Wie kam die Endlösung zu stande,woraus bestand sie und inwiefern wurde sie umgesetzt?….julikrise—> Bot der Mord bloß einen Anlass für den ersten Weltkrieg oder war es einer der Ursachen(unterscheide zwischen ursache und anlass)….deutschland nach 45(ddr)—> waren die montagsdemos in leipzig wegbereiter zum mauerfall( thema meiner facharbeit wenn du da fragen hast kannste mich jeder zeit anhauen :P)

  • von Hirschkuh am 22.03.2011 um 21:42 Uhr

    okay 😀 ich wäre für deutschland nach 45(nachkriegszeit), Weimarer Republik(1918-1933),Nationalsozialismus (1933-1945),Erster Weltkrieg (Julikrise—> bot anlass zum krieg,mord is sarajevo,du weißt schon)19.6.1914-11.8.1914
    hoffe das war erstma ne hilfe…

  • von vanilla_03 am 22.03.2011 um 21:22 Uhr

    PUSH

Ähnliche Diskussionen

Abitur abbrechen..? Antwort

Jena96 am 07.04.2013 um 08:59 Uhr
Hay Leute,ich bin relativ neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.Momentan befinde ich mich in einer ziemlich aussichtslosen Situation. Ich besuche die 11 Klasse der gymnasialen Oberstufe ( in Hessen )...

Abitur - schon durchgefallen? Hilfe! Antwort

HerzSprung am 19.04.2010 um 12:00 Uhr
Meine Freundin sagte mir grade eben, dass wenn ich in 12/1 und in 12/2 einen Unterkurs im Hauptfach habe, dann bin ich schon so gut wie durchgefallen. Stimmt das? Darf ich in Mathe keine beiden Halbjahre einen...