HomepageForenKarriere-ForumSchule weitermachen, obwohl ich schon relativ alt bin?

Schule weitermachen, obwohl ich schon relativ alt bin?

AllesBananeam 13.01.2011 um 20:58 Uhr

Hey.

Ich überlege die Schule weiterzumachen. Bei mir ist alles ziemlich blöd gelaufen. Ich war bis zur 9ten Klasse auf einem Gymnasium, musste wiederholen, bin abgegangen. Auf einer Gesamtschule hab ich dann meinen Hauptschulabschluss gemacht. Als ich in der 10ten war, hatte ich Probleme (nicht Notentechnisch, eher mit Lehrern, mit mir selbst), ich musste mir erstmal über alles klar werden. Hab dafür auch einige Zeit gebraucht, in der ich ziemlich viele Sachen “ausprobiert” hab (z.B. Praktika gemacht, wollte ein FSJ machen usw.)

Nun bin ich seit 2 Monaten 19, bin dabei meinen Realschulabschluss nachzuholen (bin in 2,3 Monaten fertig), und würde eigentlich gerne weiter zur Schule gehen.

Meine Noten sind echt gut, seit ich meine Einstellung geändert hab, nur Mathe ist nicht das Wahre (3-).

Das Problem bzw. meine Frage ist nun, was würdet ihr mir empfehlen? Noch 3 Jahre Schule machen, und dann erst mit 22 Abi zu haben, falls es an Mathe nicht scheitert?
Bin ich dann zu alt, falls ich z.B. studieren will?
Oder sollte ich mir besser eine Ausbildung suchen, auch wenn es vllt nicht der Beruf ist, den ich mir wünschen würde? (Hab nichts gefunden, was mir wirklich Spaß machen würde und man mit Real machen könnte.)

Gibt es noch Perspektiven, wenn man schon älter ist als normal? Und: Wird man überhaupt noch eingestellt später?

Wäre mir wirklich wichtig Meinungen/Erfahrungen zu hören, oder Ratschläge zu bekommen.

Danke

Nutzer­antworten



  • von ToteHose am 13.01.2011 um 23:42 Uhr

    also nen freund von mir hat auch sein abi anchgemacht und jetzt angefangen zu studieren mit 28 und da gibt es kein problem… er bekommt sogar noch bafög…

  • von BinnyWinny am 13.01.2011 um 23:39 Uhr

    Ich würds auf jeden Fall machen 😉
    Bin zwar 16, habe ein Schülerstudium begonnen und die meisten sind auch so um die 22 bzw. jünger oder älter^^

  • von Girl_next_Door am 13.01.2011 um 22:40 Uhr

    wenns doch im moment gut läuft, ziehs weiter durch-das abi kann dir keiner mehr nehmen!
    und dann schauste einfach, was du machen willst.wenn dich ne ausbildung reizt, mach sie, wenn du unbedingt studieren willst, wieso nicht?bist nicht zu alt dafür!

  • von AllesBanane am 13.01.2011 um 22:32 Uhr

    Danke für die ganzen Zusprüche! =)

    Naja, wenn man schon eine Ausbildung gemacht hat, ist es klar, dass man etwas “älter” ist. 😛 Aber man hat dann auch schon etwas in der Hand, was bei mir ja nicht der Fall ist.

  • von Snofubebi am 13.01.2011 um 22:26 Uhr

    auf keinen fall.
    für bildung ist es nie zu spät.schau dass du deine abschlüsse nachgeholt bekommst.. 🙂
    ich bin 20 und in der 12..also auch mit 21 einhalb fertig 😉
    (falls ich es schaffe)
    es kann immer mal etwas dazwischen kommen,nicht jeder weg verläuft gerade..alles gute 🙂

  • von Anki9 am 13.01.2011 um 22:16 Uhr

    wenn du wirklich studieren willst, dann geh weiter zur schule. und du bist keineswegs zu alt. ne freundin von mir hat auch erst ne ausbildung gemacht und dann ein studium angefangen. meine mutter hat mit mitte 30 wieder angefangen zu studieren. tu es und trau dich 🙂 viel erfolg!

  • von lycka am 13.01.2011 um 22:04 Uhr

    19 ist auf keinen Fall “relativ alt” oder zu alt um mit dem Abi anzufangen. Dann bist du halt erst 22, wenn du anfangen solltest zu studieren oder eine Ausbildung machst, ich war bei Studiumsbeginn auch knapp 22.

    Natürlich gibts Perspektiven, du bist 19, keine 90 😉

  • von Mewchen am 13.01.2011 um 21:56 Uhr

    hey
    höhere bildung zahlt sich aus. ich hab auch erst mit 22 mein studium angefangen weil ich vorher noch ne ausbildung gemacht habe, die meisten in meinem studiengang sind so alt wie ich.

  • von selfmade am 13.01.2011 um 21:55 Uhr

    Ich sag jetzt mal nichts großartiges und stimme jetzt schonmal Feelias kommenden Beitrag zu. 😀

Ähnliche Diskussionen

Schule Antwort

Leo_089 am 28.06.2017 um 10:10 Uhr
Hey, Ich habe eine Frage die ist eher etwas seltsam aber interessiert mich dennoch. Wenn ich einen Spicker für eine Klausur in der Toilette runterspüle, was passiert das mit dem? Gibt es irgendeine Chance das dieser...

Wie lange muss ich zur Schule gehen? bzw. wie lange bin ich schulpflichtig? Antwort

Erdbeergirl101 am 27.09.2010 um 21:53 Uhr
Hey ihr Lieben. Im Moment habe ich gerade sehr viel Stress mit Schulzeug usw. gehabt. Es gibt da ein paar Fragen die mich sehr beschäftigen & ich hoffe inständig Mädels ihr könnt mir da etwas weiterhelfen. Also es...