HomepageForenKarriere-ForumTakko Erfahrungsbericht(e)

Takko Erfahrungsbericht(e)

TC91am 10.07.2011 um 19:26 Uhr

Also Mädels, da ich hier nichts über Takko finden konnte, eröffne ich mal diese Diskussion.
Ich würde gerne eure persönlichen Erfahrungen über Takko GmbH hören. Sei es als Kunde oder Mitarbeiter. Ich selbst arbeite bei Takko als Aushilfskraft und musste viel Mist und viel Berechtigtes lesen. Also ich freue mich auf eure Kritiken 🙂

Nutzer­antworten



  • von liahamelie am 04.04.2014 um 14:41 Uhr

    Ich finde die Qualität bei Takko nicht so gut. Habe mir nur einmal da was geholt und das wars. Ist schnell ausgeleihert gewesen. Da gehe ich lieber woanders hin.

  • von Kate4Queen am 26.08.2013 um 17:54 Uhr

    Ich war bis jetzt bei Takko nur Kunde und war eigentlich immer zufrieden. 🙂

  • von Marie1980 am 30.07.2013 um 14:03 Uhr

    Hm, Takko kenne ich nicht als Arbeitnehmerin sondern nur als Kundin und ich finde es immer sehr angenehm in den Geschäften. Gibt es eigentlich auch einen Takko Prospekt?

  • von TC91 am 11.07.2011 um 11:54 Uhr

    Danke Feelia !
    Das dachte ich mir auch, aber anscheind sind viele davon entrüstet, dass nicht gleich beim Betreten des Ladens 2 Verkäuferinnen auf einen zustürmen , wie bei Douglas 😀

  • von Feelia am 11.07.2011 um 10:31 Uhr

    mir gefallen die klamotten nicht,also kauf ich so gut wie nie bei takko,gehe eigentlich meist nicht mal rein.was soll ich bei takko,wenn ich zig boutiquen hier hab mit originellerer mode?!zum personal kann ich daher nix sagen.nur dass man in nem discounter keine beratung bekommt,sollte wohl eh jedem klar sein.

  • von Alisalein am 11.07.2011 um 00:01 Uhr

    also ich kaufe nie etwas bei takko,und schau auch nicht besonders oft rein, weil ich die klamotten nicht zeitgemäß (oder der aktuellen mode entsprechend^^) finde und sie bei wenigen gut sitzen.

  • von Nicolina90 am 10.07.2011 um 22:43 Uhr

    Bei Takko gefallen mir die Klamotten zwar im Prospekt aber am Körper fallen die bei mir immer so dooof 🙁 Schade eig!
    Aber bin halt obenrum nicht gut bestückt und daher siehts dann meist deshalb doof aus..
    aber Schmuck kauf ich mir oft da :). Vor allem bei diesen Rabattaktionen 🙂 Die sind toll!!

  • von Jaqu1911 am 10.07.2011 um 21:26 Uhr

    Also das Personal ist eigentlich, bis auf eine Ausnahme, sehr nett! Die Kleidung, naja wie schon gesagt wurde: Manche Stücke ziehen sehr schnell Fäden, aber ansonsten sind sie im Preis-Leistungs-Verhältnis meiner Meinung nach in Ordnung! Und was Tops angeht: Die von Takko halten bei mir länger als die vo H&M 😉

  • von TC91 am 10.07.2011 um 19:58 Uhr

    ich habe oft gelesen,dass die kunden die fehlende Beratung vermissen. Bei unserer Filiale sind grade mal 2 Ausgebildete Leute und der Rest Aushilfe. Uns wurde auch gesagt, man soll die Kunden nicht ansprechen, ob man Ihnen behilflich sein kann, da wir ein Discounter wären und sowas nicht dabei wäre. Was ich noch los werden will, die Kunden erwarten TopService und Beratung verhalten sich aber im Laden wie die Schweine und lassen die Klamotten überall liegen.

  • von CutePassion am 10.07.2011 um 19:52 Uhr

    ich arbeite dort … als aushilfe natürlich.
    die kleidung kommt meistens aus china und ist massen ware,
    deshalb auch sehr preisgünstig.
    über das personal kann ich nicht viel sagen … manche kann ich gut austehen und manche nicht.
    die bezahlung als aushilfskraft finde ich persönlich ganz ok.

  • von PureMorning am 10.07.2011 um 19:38 Uhr

    das personal fand ich immer sehr freundlich!

  • von PureMorning am 10.07.2011 um 19:38 Uhr

    hm würde mich mal interessieren ob das wirklich überprüft wird mit diesem social fair… was unterschreiben kann ja jeder.

    von der qualität her habe ich unterschiedliche erfahrung gemacht. manches zieht halt schon schnell nähte oder leiert aus. und die jeans haben oft komische schnitte. aber zu dem preis kann man halt auch nicht besonders viel erwarten.

    in letzter zeit gefällt mir die mode von takko aber sowieso nicht mehr, weshalb ich da auch nicht mehr einkaufe. wenn man zb. aber ein tuch oder so braucht, ists ganz okay.

  • von Brombeerstrauch am 10.07.2011 um 19:35 Uhr

    Also über das Personal kann ich mich jetzt nicht negativ äußern, wenn du das hören willst ( ich spreche als Kunde)

  • von Cle0 am 10.07.2011 um 19:34 Uhr

    ab und an kauf ich da ganz gern was.

  • von TC91 am 10.07.2011 um 19:29 Uhr

    Fehlerteufel * Ich habe in diversen Internetforen schon Kritiken durchgelesen und da viel Mist und viel Berechtigtes gelesen *

Ähnliche Diskussionen

Kann ich meine Bewerbung so wegschicken? tipps erwünscht! 🙂 Antwort

Denizzy am 17.03.2011 um 22:05 Uhr
Hey Mädels, hab gerade meine erste Bewerbung für eine Stelle nach der Ausbildung aufgesetzt aber bin mir nicht sicher ob die so okay ist. ist ja doch was anderes als ne bewerbung für ne ausbildungsstelle! 😉 Wäre...

Bewerbung als Bürohilfe-ohne Ausbildung/Berufserfahrung Antwort

susi2604 am 07.04.2014 um 10:22 Uhr
Ich habe Schwierigkeiten, ein Anschreiben zu formulieren. Da ich leider keine abgeschlossene Ausbildung habe und lange in der "Familienphase" war, kann ich in der Bewerbung keine Erfahrungen unterbringen. Mir fehlen...