HomepageForenKummerkasten3 Dinge die man an sich mag und 3 Dinge die man nicht an sich mag + Begründung :)

3 Dinge die man an sich mag und 3 Dinge die man nicht an sich mag + Begründung 🙂

Hasi_20am 31.01.2011 um 19:20 Uhr

Hallo ihr Lieben 🙂

ich finde das Thema ganz interessant und bin neugierig wie es bei euch so ist.. also ich fang mal an!

Mag ich nicht so an mir:

1. meine Hüften: leider “zerstören” die richtig meine Figur 🙁 bin mit meinem Körper soweit ganz zufrieden bloß die rollen über der hose nerven mich total -.-

2. meine Nase: ich find sie mittlerweile gar nicht so unschön aber hätte lieber eine schöne geformte nase die wenigstns ein tick kleiner ist.

3. meine Haut: hab Misch- bis fettige Haut und muss alle 2 Stunden mit dem puder drüber sonst glänz ich wie ne Speckschwarte 🙁

Mag ich total an mir:

Meine Wimpern: hab das Glück das ich richtig schöne lange Wimpern habe und liebe sie über alles 🙂

Meine Beine: schön lang und gut in Form

Meine Augen + Augenbrauen: GROßE dunkelbraune Augen 🙂 uuund hab ne augenbrauen form die ich auch seeehr liebe.

und jetzt ihr… 🙂 viel spaß

Nutzer­antworten



  • von Ichweissnet am 02.02.2011 um 02:33 Uhr

    hm, ich mag:
    – meine vollen Lippen (Erdbeermund) :*
    – meine Hände u. Fingernägel, sind net krumm u. schief, Nägel sehr lang, werde immer gefragt, ob sie echt sind xD
    – meine offene u. direkte Art, weil man mit mir über alles reden kann

    ich mag net:
    – mein Gewicht, bin zu fett! xD
    – meine Faulheit, mach alles in letzter Sekunde 😉
    – meine vernarbte Haut, ist zu trocken u. ich kratz mich andauernd wund, aber kein Arzt weiss was ich genau habe 🙁

  • von Vinny am 01.02.2011 um 13:18 Uhr

    Ich mag:
    – meine Augen
    – meinen Bauch
    – meine Nase

    Ich mag nicht:
    – meine Beine
    – meinen Po
    – meine Hände

  • von DeadHeart am 01.02.2011 um 12:55 Uhr

    Ich mag:
    – dass ich so schön schlank bin und nichts tun muss dafür 😀
    – dass meine brüste trotz seeehr schlanker figur total riesig sind ^^
    – meine augen – sie sind mal dunkel, mal hell, je nach wetterlage 😀

    ich mag nicht:
    – meine grösse (ich bin zu klein, 1.56m)
    – meine faulheit
    – meine nase (für meinen geschmack etwas zu gross)

  • von RomyKitty am 01.02.2011 um 12:49 Uhr

    also ich mag:
    meine Grübchen hinten .. also so überm Hintern die..
    und meine Wimpern, sehr lang und voll.
    meine Augenfarbe, schwer zu definieren. (Grün-braun-gelb-grau.. Mischung aus allem :))

    ich mag nicht:
    meine Fingernägel von Natur aus, so ein kleines Nagelbett, gefällt mir nicht..
    ich mag es nicht, dass ich zwar dünn bin, aber eine schlechte Haut an den Oberschenkeln habe und das mein Bauch nie komplett straff ist..
    und manchmal mag ich meine überhebliche Art nicht.

  • von Feelia am 01.02.2011 um 12:44 Uhr

    ah ok du meinst nur äußerlichkeiten,dann füg ich noch hinzu,dass ich mein gesicht sehr mag.an mir auszusetzen optisch hab ich nur die zähne.

  • von Feelia am 01.02.2011 um 12:42 Uhr

    ich hab äußerlich so gut wie nie an mir auszusetzen,ich find mich geil.nur leider meine zähne nicht.besonders mag ich meine haare und meinen arsch:-)
    charakterlich schätz ich an mir sehr:
    -meinen starken willen
    -meinen optimismus
    -meine begeisterungsfähigkeit
    (könnt da aber noch 10 sachen aufzählen…)
    und woran ich noch arbeiten will ist:
    -meine unzuverlässigkeit
    -meine unpünktlichkeit
    -meine ungeduld

  • von MissAnalena am 01.02.2011 um 05:55 Uhr

    Ich mag so ziemlich alles an mir, besonders meine Brüste, meinen Bauch, meine Haare und meine langen Beine. Das einzige, was ich nicht mag, sind meine Füße. Aber ich find füße generell hässlich. 😀

  • von lalelina am 31.01.2011 um 22:01 Uhr

    schöner thread. da kann man sich mal so bewusst gedanken machen 😀

    also was ich nicht mag…

    1) wie man so schön sagt, ich habe ein “gebärfreudiges becken” sprich nen fetten Arsch quasi. ich meine nicht wirklich dick, aber ich vergleich mit meinem sonstigen körperbau. dazu gehören auch meine oberschenkel, dick und nicht schön.

    2) Meine Nase könnte nen bisschen kleiner sein 😀

    3) Mein schlechtes selbstbewusstsein und mein übeles durchhaltevermögen

    was ich mag:

    1) meine haare(manchmal) denn die sind nun schön lang, blond und glatt. ich hätte gern mehr fülle, aber die haare sind das merkmal, um das mich alle beneiden 😀

    2) Ich hab recht reine haut, ist natürlich top 🙂

    3) meine taille, die geht schön rein, dass ist immer ganz schön ( obwohl das wohl auch mit punkt 1) bei mag ich nicht zusammen hängt ) 😀

  • von Easyli am 31.01.2011 um 21:38 Uhr

    Also ich mag an mir:
    -Meinen Po 😀 Der ist seltsamer Weise recht gut geformt, trotz Faulheit:D Danke Natur..
    -Meine Beine, schön lang und schlank..
    -Meine Gesichtsproportionen.. also eigt. stört mich jetzt nichts besonderes an meinem Gesicht. Es ist sicher nicht das schönste aber viel auszusetzen gibt es zum Glück auch nicht 🙂

    Ich mag nicht:
    -Meine blasse Haut und meine Poren, das sind keine Poren, das sind Krater^^.. Also habe keine unreine Haut eigt.. aber so grober Poren halt :/
    – Meinen Achsel- und Armspeck nennt man das anscheinend 😀
    -Naja die Hüften könnten auch was weniger speckig sein aber nahaaa ;D

  • von N0RMAL0 am 31.01.2011 um 21:19 Uhr

    ich mag nicht:
    – meine schmalen lippen
    – meinen kleinen bauch
    – meinen zu kleinen busen
    ich mag:
    -meine blau-grünen augen
    -meine lockigen haare
    – meine langen,geraden, schlanken beine 😀

  • von N0RMAL0 am 31.01.2011 um 21:18 Uhr

    ich mag nicht:
    – meine schmalen lippen
    – meinen kleinen bauch
    – meinen zu kleinen busen
    ich mag:
    -meine blau-grünen augen
    -meine lockigen haare
    – meine langen,geraden, schlanken beine 😀

  • von MissJoana am 31.01.2011 um 21:03 Uhr

    – meine unreine Haut
    – meine Haare (zwar schöne Farbe aber zu dünn und sie fetten ultra schnell und neigen zu Spliss)
    – meine Beine (etwas speckig)

    + meine Augen, schöne Form und Farbe und vor allem lange Wimpern
    + meine Hüften
    + meinen Busen

  • von Dema am 31.01.2011 um 21:03 Uhr

    ich mag an mir meine großen braunen augen, meine langen wimpern, meine Figur (besonders meinen busen und meinen po^^)

    ich mag nicht an mir: meine größe.. (bin nur 1,48m) =( kann aber auh n vorteil sein 😉
    meine sehr trockene haut und meine typische “Türkennase” 😉

  • von Alisea88 am 31.01.2011 um 20:53 Uhr

    Ich mag an mir:
    – meine Augen:
    blau-grün mit goldenen Sprenkeln, das eine ist sogar einen Tick grüner
    – meine tollen langen Beine, für die ich schon viele Komplimente bekommen hab
    – meine blonde, lange Mähne

    Ich mag nicht an mir:
    in Sachen Haut und Haar hab ichs nicht gut erwischt: unrein und schnell nachfettend

    Ganz ehrlich, es gibt noch ein paar Sachen, die besser sein könnten, aber die gehören zu mir und damit hab ich mich abgefunden 😉

  • von BinnyWinny am 31.01.2011 um 20:53 Uhr

    Mag ich nicht so:
    1. Meine Taille
    2. Röllchen am Bauch
    3. Oberschenkel

    Mag ich:
    1. Meine Augen & Augenfarbe
    2. Haare & Haarfarbe
    3. Meine dunklen und relativ langen Wimpern

  • von Genevievex3 am 31.01.2011 um 20:48 Uhr

    ich mag nicht:
    meine ohren (segelohren aber nicht sehr stark meinen die anderen ..mich störts aber schon richtig)
    meine reibehaut- als hät ich fast immer gänsehaut
    schnlupflider- also bis jetzt noch nicht so wirklich aber wenn ich älter werde hängen die bestimmt richtig xD

    was ich mag:
    meine figur- schlank , schönen busen
    meine Haare- blond , glatt
    meine hände-dünne schmale finger

  • von am18 am 31.01.2011 um 20:46 Uhr

    was ich an mir mag:

    1. meine augenfarbe eine tolle mischung aus blau, grau und grün machen mich irgendwie einzigartig

    2. meine proportionen passt einfach schöne schmale teile nen netten hintern also keine birne eher ne sanduhr…

    3. meine haare auch wenn ich keine hochsteckfrisuren machen kann aber sie sind halt gesund glänzend und vorallem sind dick und haben volumen von natur aus…

    was ich nicht mag:

    1. meine augenringe hab ich bestimmt schon seit 4 oder fünf jahren so richtig dunkelblaue ringe einfachn ur hässlich ohne schminke geh ich nicht ausm haus….

    2. cellulite hab ich seit ich so viel abgenommen habe über 10 kilo….und das schon mit gerade mal 20….:(

    3. meinen busen er ist klein und schlaff hab 75 a seit ich soviel abgenommen habe… naja mini hängetitten extrem unangenehm….

  • von Aicona am 31.01.2011 um 20:46 Uhr

    Ich mag nicht (äußerlich):
    – meinen kleinen Hüftspeck, weil er mich deformiert
    – meine kräftigen Oberschenkel, die auch innen ein wenig Speck haben
    – meine Nase, weil sie etwas zu groß ist für mein Gesicht
    – dass ich etwas zu klein bin

    Ich mag (äußerlich)
    – meine Haare: mittellange, naturblonde Locken (hell) und meine Ähnlichkeit mit meiner Mutter (werde über all als ihre Tochter erkannt :D)
    -meine Augen: groß und blau
    -mein Lächeln: ehrlich, spontan und offen

    Ich mag (charakterlich):
    -meine Denkweise
    -meinen Ehrgeiz
    -meine Herzlichkeit

    Ich mag nicht (charakterlich):
    – meine leichte Schüchternheit in (fremden) Gruppen
    – meinen Perfektionismus
    – mein immer-um-alles-Sorgen-machen

  • von Medoka am 31.01.2011 um 20:40 Uhr

    +meine brüste, weil sie schön groß sind und ich keinen push-up brauch
    +meine wimpern, weil sie so schön lang und dicht sind,
    +meine füße (zuhause und am strand) weil sie super doll gepflegt sind

    -mein bauch, weil ich den einfach nicht flach und fest bekomme
    -meine waden, weil sie einfach zu kräftig sind und ich kaum schöne stiefel finde
    -meine füße (beim schuhkauf) weil sie zu breit sind,

  • von Vikita am 31.01.2011 um 20:40 Uhr

    ich mag nicht:
    meine nase- dies nicht schön
    meine viel zu kleinen auge- vor allem auch noch weil das eine auge kleiner ist und meine wimpern auch voll mini sind
    meinen bauch- aber den könnte man ja mit sport mal wegarbeiten!

    ich mag:
    mein lächeln- nach 3 jahre zahnspange hab ichs mir echt verdient=D
    meine augenfarbe- sind grün:p und ham son braunen rand um die pupille. sieht bissin komisch aus aber ich mags
    meine offenheit und so- hab halt kein problem damit mit menschen in kontakt zu kommen und scheu egtl vor nix zurück:D

  • von MaryLou_ am 31.01.2011 um 20:22 Uhr

    Also ich mag:
    meine Beine
    meine Haare
    meine Augen

    Ich mag nicht:
    meine Nase -.-`
    meine Hüften
    meine Finger Oo`

  • von mamaciiita am 31.01.2011 um 20:22 Uhr

    Ich mag nicht :
    1. meinen busen wegen der schwangerschaft ist er nicht mehr so schön.
    2. meine nase weil sie etwas schief ist
    3. meinen hüftspeck weil er nervt 🙂

    Ich mag :
    1. meine großen braun-grünen halbmond augen weil sie einfach rausstechen
    2. meine haare weil sie schön lang sind und gesund aussehen
    3. meine lippen weil sie schön voll sind

  • von maruthecat am 31.01.2011 um 20:19 Uhr

    nette idee 😀

    ich mag nicht:
    – meine figur, bin einfach übergewichtig ^^
    – dass ich so endlos faul bin und mir selbst im weg stehe (studium)
    – dass ich manchmal so patzig bin ohne grund

    ich mag
    – meine augen
    – meine haare
    – dass ich ansonsten relativ unkompliziert bin und gut kochen kann :DD (haha, sieht man jaXD)

  • von TT4Life am 31.01.2011 um 20:16 Uhr

    äußerlich:
    + busen
    + haarfarbe
    + hände

    – recht unreine haut (is zwar schon viiiieeel besser geworden, hab aber
    viele mitesser)
    – bauch
    – hab recht kurze und unvoluminöse wimpern (vor allem deprimierend,
    dass ER längere hat ^^)

    innerlich:
    – unordentlich
    – manchmal zu direkt
    – was jungs betrifft zu schüchtern

    + intellligent
    + nicht arrogant (soweit ichs einschätzen kann)
    + ich kann gut zuhörn

  • von candycotton am 31.01.2011 um 20:02 Uhr

    Und mein lächeln mag ich ganz besonders. 🙂

  • von Kleeblattsonne am 31.01.2011 um 20:01 Uhr

    haha vallile meinen achselspeck mag ich auch nicht 😀

  • von Kleeblattsonne am 31.01.2011 um 19:58 Uhr

    ich mag:
    mein gesicht
    meine brüste
    meinen rücken und po 😀
    ich mag nicht:
    haut
    bauch
    fußfesseln sowie hände und füße

  • von vallili am 31.01.2011 um 19:58 Uhr

    ich mag:
    meine langen, braunen Haare!
    meine großen braunen `Rehaugen`, die ihre Farbe dauernd verändern
    meine Taille
    meinen Po
    meine Hände und meine Unterschenkel.

    was ich nicht mag:
    meine kleine Wölbung beim `Unterbauch`
    meine Arme! die sind mir vieeeel zu dick
    mein `Achselspeck`

  • von candycotton am 31.01.2011 um 19:57 Uhr

    Ich mag nicht:
    -mein Hüftspeck, der stört einfach bzw. passt irgendwie nicht zum Rest
    -meine Füße, aber ich kann Füße eh nicht leiden 😀
    -bisschen schmaler könnte mein Gesicht sein..

    Ich mag:
    -meine Augen, die sehr schön leuchten, auch wenn sie statt blau eher grau sind
    -mein Schlüsselbein und meine Hüftknochen (ich steh da ja irgendwie drauf)
    -meine Größe, nicht klein, aber auch nicht immer die Größte und mit hohen Schuhen ganz tolle Beine 🙂

  • von Hasi_20 am 31.01.2011 um 19:57 Uhr

    Du bist auch richtig richtig hübsch romeomustdie! 🙂

  • von CuddleGirl am 31.01.2011 um 19:57 Uhr

    Ich mag nicht :
    •Mein Gewicht, ich bin sehr schlank, mein freund findets perfekt,
    aber ich hätte doch gern noch etwas auf den Hüften ^^
    •Meine Nägel (aber nur Momentan!) hatte noch vor kurzer Zeit Gelnägel
    und jetzt sind die ab, dementsprechend sehen jetzt meine Naturnägel aus.
    Obwohl die sonst immer echt schön waren, aber dauert noch seine Zeiot
    bis ich die wieder hab :-/
    •drittens fällt mir nicht ein 😀

    Und wa sich mag:
    •Meine Haare! Natur Hellblond, glatt, lang und super gepflegt *Stolz* 😀
    •meine Beine, lang und schön =)
    •mein gesamtes Gesicht, große blaue Augen, süße Lippen und die
    Proportionen stimmen auch …

    ..so, genug, Selbstlob stinkt ^^

  • von romeomustdie am 31.01.2011 um 19:52 Uhr

    ich mag NICHT:
    meine faulheit… boah die regt mich echt so megamäßig auf 🙁 aber ich bin einfach saumäßig faul ;(

    meine oberweite, viiiiiel zu klein -.-

    manchmal meine arroganz männern gegenüber… ich raste direkt aus wenn mich jemand anbaggert, dabei meinen die es ja nett 🙁 und mir tuts hinterher auch leid… bin halt leidenschaftlich und vergeben 😀

    ich mag:
    meine augen, die sind so schön groß und hab ewig lange wimpern und viele sagen ich hätte ne sehr starke ausstrahlung und gefühlsstarke augen

    meine figur allgemein abgesehen von der oberweite.. schön schlank und kein fett 🙂 danke an meinen stoffwechsel, dass ich trotzdem alles essen kann 😀

    dass ich ein sehr großes herz hab 🙂 sollten mehr leute haben

  • von Hasi_20 am 31.01.2011 um 19:52 Uhr

    Jaa ist rein äußerlich gemeint 🙂

  • von BabyPrincess99 am 31.01.2011 um 19:52 Uhr

    Haha specialEdition, DAS Dekollete des Abends hätt ich auch mal gerne..so ohne Push uP! : )

  • von AliceSo am 31.01.2011 um 19:51 Uhr

    Also ich mag:
    mein Lächeln
    meine mandelförmigen Augen
    meine ausgeprägte Emotionalität
    Ich mag nicht so sehr:
    meinen Bauch
    meine Hände
    und meine Schusseligkeit

  • von specialEdition am 31.01.2011 um 19:50 Uhr

    sorry für den fünf-fach post, aber ihr wisst ja wie die E-Lounge spinnt -.-
    bin schon richtig angenervt…

    aber echt cooler thread! =)

  • von BabyPrincess99 am 31.01.2011 um 19:50 Uhr

    Aaalso ich mag nicht:
    Meine Beine (vor allem Oberschenkel :S ), ich hätt die so gern dünner!
    Meine Hüften, sind meiner Meinung auch zu breit!
    Und Nase könnte auch kleiner sein.
    Das klingt jetzt als ob an meinem Körper alles falsch wär..aaaber es gibt da auch 2, 3 kleine Sachen die ich mag 😀
    Meine Haare zum Beispiel, schön lang, blond und gesund 😀
    Meinen Bauch, der ist wenigstens flach. Immerhin etwas!
    Und meine blauen Augen, also mein Gesicht find ich auch ganz ok.

    Find ich ja außerdem “schön”..eigentlich mehr beruhigend, dass ich nicht die einzige bin die Probleme mit ihren Beinen/Hüften hat! 😉

  • von specialEdition am 31.01.2011 um 19:49 Uhr

    uuund wieder ist der halbe kommmi weg. Gut, dann diesmal nur die untere hälfte:
    ich mag: Meine Haare, blond, glatt, lang, gepflegt und gehen mir schon fast bis ins kreuz,
    Meine Taille, ich hab ne richtige wespentaille 😉
    und meinen Busen, der ist mir persönlich ein biiiiiisschen zu schlaff, aber ich bekomme immer massenweise komplimente dafür, also muss es ja passen 😉
    außerdem brauch ich nie push-ups und hab DAS dekolté des abends xD

  • von specialEdition am 31.01.2011 um 19:48 Uhr

    kom mmmmmmmmm kommi

  • von specialEdition am 31.01.2011 um 19:48 Uhr

    tooooll, mein halber kommi is weg.. aaaaaaaaaaaaaaaaaaber ich war ja so schlau ihn zu kopiieren xD :

    Ich mag nicht: Meinen röllchen am bauch, meine faulheit die mich dran hindert mal was für meinen körper und gegen das wabbeln zu tun, und meine hyperhidrose (extremes schwitzen unter den achseln… .

  • von specialEdition am 31.01.2011 um 19:47 Uhr

    Ich mag nicht: Meinen röllchen am bauch, meine faulheit die mich dran hindert mal was für meinen körper und gegen das wabbeln zu tun, und meine hyperhidrose (extremes schwitzen unter den achseln… .

  • von Tabbiiy am 31.01.2011 um 19:46 Uhr

    die idee ist doch bestimmt von dem youtube tag “my perfect imperfections”, oder? 😉

  • von londinium am 31.01.2011 um 19:40 Uhr

    mmm, muss das rein äußerlich sein?

    also ich mag im allgemeinen meine figur, bin ich ganz zufrieden.
    meine haare find ich toll.
    außerdem mag ich an mir meinen ehrgeiz und meine disziplin

    genau wie du mag ich meine haut weniger, die glänzt oft und könnte reiner sein. meine nase könnte kleiner sein…und ich mag meinen perfektionismus nicht, der bringt mich um^^

  • von tiko am 31.01.2011 um 19:38 Uhr

    den beitrag finde ich mal ne gute idee 🙂

    ich mag besonders an mir meine dunklen, kleinen augen und auch mein lächeln. und meine haare mag ich auch, da sie sehr ukompliziert und leicht zu frisieren sind 🙂

    was ich nicht so sehr an mir mag sind meine oberschenkel..hab mir schon oft vorgenommen etwas für meine oberschenkel zu tun aber ich bin zu faul 😀 und meine nase ist ein bisschen zu spitz (stört mich aber nicht sooo arg) und was ich auch blöd find ist, dass ich immer so schnell genervt von anderen leuten bin.