HomepageForenKummerkastenDarf ein Arzt lügen um einen Mord zu verhindern ?

Darf ein Arzt lügen um einen Mord zu verhindern ?

Nancy26am 08.02.2012 um 00:30 Uhr

Hallo,

eine Freundin von mir hat ein riesen Problem..
sie ist keine Jugfrau mehr und der Typ der mit ihr geschlafen hat droht ihr..
sie hat es sich die ganze Zeit gefallen lassen aber irgendwann doch den Mut aufgebracht ihn zu verlassen..
Nun hat er ihre Eltern angrufen und denen erzählt dass sie keine Jungfrau mehr ist , aber anonym weil er ein Feigling ist und angst hat mit ihr bestraft zu werden..

Sie muss nun zum Frauenarzt zur Kontrolle..und hat mich gebeten beim Arzt anzurufen und ihm zu sage dass er lügen soll dass sie noch Jungfrau ist..denn sonst wird sie umgebracht..

Ich weiss nicht ob der Arzt lügen würde..darf er das eigentlich ?
Hat jemand von euch Erfahrunge damit gemacht?

Ich hab ihr geraten sich schnell operieren zu lassen.. hab gehört es gibt solche Intimops…

Bin grad echt total durcheinander und weiss nicht wie ich ihr helfen soll und wäre für jeden Ratschlag dankbar..

Nutzer­antworten



  • von MissDangerous am 08.02.2012 um 16:35 Uhr

    Oh man…da weiß man echt nicht was man davon halten soll!!! *kopfschüttel* Mit was für Typen lässt sich Deine Freundin ein und was für Eltern sind das, die Ihrem eigenen Fleisch und Blut nicht vertrauen bzw. glauben?!?! Da kann ja jeder kommen und irgendetwas behaupten…

  • von schatzlein am 08.02.2012 um 16:31 Uhr

    ich hoffe das ist ein scherz…
    der arzt hat eigentlich schweigepflicht. wenn er nicht den mund hält (kommt natürlich drauf an, wie alt deine freundin ist), dann verliert er unter umständen seine zulassung als arzt.

    was soll die polizei da machen können? die machen nur was, wenn etwas “passiert” is, mewchen. bei allem anderen machen die sich doch genauso strafbar.

    tja, wenn da scht do dramatisch ist, dann wendet euch schnellstens an frauenhäuser oder pro familie. ihr wird wohl dann nichts anderes übrig bleiben, als wegzuziehen und unterzutauchen. denn sobald sie wieder auftaucht wird sie tot sein….oder so.

  • von Mewchen am 08.02.2012 um 15:44 Uhr

    Gut, dass sie erst mal aus der Schuslsinie ist.
    Die Polizei konnte nichts machen?
    Du konntest doch sicher bezeugen, dass sie blaue Flecken und sowas hatte, oder etwa nicht?
    naja, ich drück euch jedenfalls die daumen, dass alles gut ausgeht

  • von juicyBerry am 08.02.2012 um 14:40 Uhr

    Frauenhäuser sind dafür da, in solchen Fällen Menschen zu unterstützen.
    Also: Ruf jz sofort nochmal bei ProFamilia oder sonst welchen Einrichtungen an und sag denen, sie sollen dir ne verbindliche Kontaktdaten geben.
    Es geht hier um was ernstes!

  • von Sanitzbunny am 08.02.2012 um 14:36 Uhr

    klingt wie im schlechten film, wenn das alles so abläuft bei euch, dann würde ich nochmal zu einer anderen polizeistelle gehen, ich meine die können ja schlecht warten, bis was passiert!

  • von Faye am 08.02.2012 um 14:32 Uhr

    Behalt den Aufenthaltsort auf jeden Fall für dich. Du solltest echt aufpassen, dass dir keiner zu deinem Bekannten folgt o.ä.

    Das man solches Verhalten nicht auf alle Moslems verallgemeinern kann, ist (denke ich jedenfalls) jedem hier klar.

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 14:26 Uhr

    Ehrlich gesagt fällt es mir absolut nicht schwer der Mutter zu verschweigen wo wir sind..
    Sie wird uns ja nicht unterstützen sondern eher verraten ..

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 14:24 Uhr

    Ach ja das Telefon haben wir komplett auseinander genommen… sicher ist sicher…

    auch wenn ich grad mega wütend auf ihre Eltern bin muss ich sagen dass nicht alle Moslems so sind ..manche sind voll locker drauf und gut integriert und geben ihren Kindern die Freiheit zu leben wie sie es für richtig halten..

  • von specialEdition am 08.02.2012 um 14:24 Uhr

    auch wenns schwer fällt: verrate nicht wo ihr seid!
    Und nimm den Akku aus ihrem Handy.

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 14:19 Uhr

    hab grad einen Anruf bekommen von ihrer Mutter..ich bin ja ihre beste Freundin klar dass die auf mich kommen aber wir sind bei einem Freund von mir den sie nicht kennen..sie ist total hysterisch gewesen und fragt nach ihr ob ich weiss wo sie ist..sie meint ihr bruder war bei mir zu hause und hat nach mir gesucht..ich glaub die weiss wo sie ist..also bei mir aber nicht genau wo wir sind..irgendwie hab ich Angst..mein Freund hat auch panik dass ich Ärger kriege weil ich ihr helfe…aber sie hat ja sonst keinen ..bin ich froh dass ich hier darüber reden kann..wüßte sonst nicht wohin mit meinen Gedanken..

  • von Tigermaedchen am 08.02.2012 um 13:25 Uhr

    Ich weiß, dass man das iPhone orten kann. Wie es mit anderen Handys aussieht.. keine Ahnung. Vermutlich eher nicht. Man kann nur Anrufe zurückverfolgen, wenn man genug Zeit hat.

  • von Tigermaedchen am 08.02.2012 um 13:24 Uhr

    Ich hatte mal beinahe ein ähnliches Problem und ein Freund, dessen Vater Gynäkologe ist, meinte, mittlerweile dürften Ärzte sogar ein Gutachten ausstellen, dass eine Frau noch Jungfrau ist, selbst wenn er es nicht weiß. Bei mir war das glücklicherweise doch nicht nötig, daher weiß ich nicht, ob es stimmt. Außerdem denke ich ohnehin, dass ihre Eltern einem fremden Arzt nicht unbedingt glauben und wahrscheinlich eher einen Bekannten rufen würden..
    Ich empfehle euch trotzdem, euch das Gutachten zu holen, sofern das möglich ist und sie dennoch in einem Frauenhaus oder ähnlichem unter zu bringen. Mit viel Glück lassen ihre Eltern sie dann in Ruhe, ich befürchte aber, dass das nicht so einfach ist.

  • von Penelo am 08.02.2012 um 13:18 Uhr

    hmmm, ihr könnt ja die sim Karte einfach mal rausnehmen ausn Handy….ob man das orten kann wenns abgeschalten is weiß ich leider nich 🙁

  • von Faye am 08.02.2012 um 13:18 Uhr

    Ach noch was…bist du sicher, dass sie nicht bei dir nach ihr suchen werden?

  • von Faye am 08.02.2012 um 13:17 Uhr

    Was das mit dem Handy angeht würde ich sagen, dass es am sichersten ist den Akku zu entfernen…

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 13:12 Uhr

    kann man sie von ihrem handy aus per gps orten ?
    auch wenn das handy ausgeschaltet ist ?
    sie ist nämlich seit heute morgen aus dem Haus ohne irgendwem was zu sagen und ich denke sie suchen sie jetzt bestimmt oder erwarten ungeduldig ihre rückkehr…

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 13:01 Uhr

    wir gehen morgen zu Pro Familia.. wenn es möglich ist soll sie direkt da bleiben, aber ich weiss nicht ob sie da so sicher ist..

  • von NokNok am 08.02.2012 um 12:56 Uhr

    War irgendwie klar, das die Polizei da nix macht. Ruf nochmal bei ProFamilia an, die sollen dir schnell helfen, sie vielleicht abholen und in ein Frauenhaus bringen. Sie muss ja auch erstmal aus deren Reichweite und du wärst, wenn sie sie finden auch in Gefahr!

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 12:52 Uhr

    Wir haben der Polizei alles erzählt aber die nehmen dass nict ernst, weil sie 1. keine sichtbaren Verletzungen hat, weil die blauen Flecken mittlerweile weg sind 2. Ihr ja noch nichts passiert ist..

    Ich hab angst dass sie sie bei mir finden ..und sie ist 20 also volljährig ..
    und sie hat niemanden der ihr hilft ..denn ihre Family ist hier bekannt für ihre Gewalttätigkeit..
    ach mann , sie schläft grad etwas hab ihr eine schlaftablette gegeben denn sie war kurz davor sich selbst die Pulsadern aufzuschneiden..

    ich bin total überfordert ..danke dass ihr so lieb seid ..

  • von missmad90 am 08.02.2012 um 12:18 Uhr

    bei so nem fall geht man nicht zum arzt, sondern zur polizei

  • von juicyBerry am 08.02.2012 um 11:59 Uhr

    der hat doch schweigepflicht gegenüber anderen menschen?????

    oder ist sie noch nicht 18 ?

  • von Penelo am 08.02.2012 um 11:33 Uhr

    @ specialEdition

    ja, stimmt xD !^^o

    hmm, armes Mädchen, ich hoffe sie kann da bald ausziehn von “zuhause” das is ja kein Leben…. 🙁

  • von specialEdition am 08.02.2012 um 11:12 Uhr

    Penelo: naja, das sit doch irgendwie logisch bei so nem Thema oder etwa nicht?! ^^

    Siddi: Ja, Mord ist verboten. Super erkenntnis xD —> Ehrenmord passiert illegal. und zwar jeden Tag, mitten in Europa. Und hinterher wars ein “Unfall” oder es erfährt niemals jemand.

  • von Penelo am 08.02.2012 um 11:01 Uhr

    WAAAAAAAAAAAAAAS!????? sie soll Zwangsverheiratet werden?????

    und wurde geschlagen? :O

    Das sie Muslimin ist wusste ich nich :/
    aber da wird mir einiges klar….boar was sind das für Menschen!

    Pass bloß gut auf auf die kleine!!!! Den Eltern sollte man das Sorgerecht enziehn! >:O ab zur Polizei, steck denen das, die Eltern können doch nich einfach mit ihr machen was sie wollen!!

  • von xMuffin am 08.02.2012 um 10:25 Uhr

    Oh man bin ich erleichtert
    Sie soll nicht mehr zurück zu ihren Eltern!

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 10:25 Uhr

    Sie ist eine Türkin und Muslimin..

    ach ist alles sehr kompliziert..sie soll zwangsverheiratet werden und weil sie ihren Freund jetzt Exfreund verlassen hat…und er sie weil er ein psychopath ist nicht hat gehen lassen , will er ihr Leben zerstören indem er ihren eltern erzählt at das sie keine jungfrau mehr ist…

    Das ist die größte schande die es für ein mädchen gibt..

  • von BelleRomania am 08.02.2012 um 10:25 Uhr

    @siddi1212:

    “also sry mir is es nicht bekannt das es heutzutage noch rechtlich getattet ist jmd wegen seiner verlorenen unschuld zu töten” ach nee, aber ich glaube nich dass die da erst jemanden fragen 😉

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 10:20 Uhr

    hallo , erstmal danke an alle die geantwortet haben..

    wir waren beim Arzt , erstmal ohne ihre Eltern um das abzuklären…

    Er ist nicht bereit zu lügen weil er sich strafbar macht ..da sie zu Hause geschlagen wurde und Angst hat bleibt sie ertmal bei mir..
    wir haben mit Pro Familia telefoniert und sie werden ihr helfen..

  • von annika1991 am 08.02.2012 um 09:55 Uhr

    Wie alt ist denn deine Freundin? Soweit ich informiert bin, hat ein Frauenarzt ab einem Alter von 16 bei seinen Patienten komplette Schweigepflicht, auch den Eltern gegenüber. Und wenn die Patientin zwischen 14-16 ist, darf er nur im Notfall mit den Eltern reden, wenn er es für unumgänglich hält, also z.B. bei einer Vergewaltigung, Schwangerschaft etc. Geht trotzdem dringend zur Polizei, Pro Familia, zum Jugendamt oder so und lass euch beraten!

  • von NokNok am 08.02.2012 um 09:50 Uhr

    siddi “also sry mir is es nicht bekannt das es heutzutage noch rechtlich getattet ist jmd wegen seiner verlorenen unschuld zu töten …”

    Du bist ja witzig! Wer redet denn hier von “rechtlich gestattet”???

    %-) %-) %-)

  • von xMuffin am 08.02.2012 um 09:38 Uhr

    von: Prinncesz, am: 08.02.2012, 06:22
    Ich wette, wenn ihr dem Arzt das so erzählt, ruft er die Polizei….

    Ja!! Also wenn ihr schon nicht auf die Idee kommt die Polizei zurufen, wird er es tun! Er kann sie ihrem Schicksal nicht einfach überlassen!
    Und lügen wird er nicht.
    Ruft die Polizei!! Bring deine Freundin von dieser Familie weg

  • von siddi1212 am 08.02.2012 um 09:36 Uhr

    welche nationalität haben sie und ihre eltern?! bzw welche religionsanhgehörigkeit?! .. also sry mir is es nicht bekannt das es heutzutage noch rechtlich getattet ist jmd wegen seiner verlorenen unschuld zu töten … ehm.. also der arzt steht natürlich unter ärztlicher schweigepflicht.. wenn sie bei ihm ist sollte sie mit ihm reden und die situ schildern dann wird sie ja sehen wie er reagiert….

  • von Feelia am 08.02.2012 um 08:47 Uhr

    und richtig,wenn sie zu einem landsmann gehen (nein,ich meine das nicht ausländerfeindlich!),wird er sicher das gesetz brechen und sie verpfeifen.also ab zur polizei etc!

  • von Feelia am 08.02.2012 um 08:46 Uhr

    von: Penelo, am: 08.02.2012, 07:27

    omg…dann ist sie halt keine jungfrau mehr, is doch egal, deshalb wird doch niemand umgebracht xD

    wie naiv bist du denn bite?!-_-nie nachrichten geschaut,was…dann halt dich hier bitte raus.wenns stimmt,IST sie in lebensgefahr!

  • von NokNok am 08.02.2012 um 08:45 Uhr

    Penelope, dein Interesse an Nachrichten schauen, Zeitung lesen, sich mal mit der Welt, Menschen und allgemeinen Geschehnissen zu befassen, ist sehr niedrig oder????

  • von Feelia am 08.02.2012 um 08:45 Uhr

    der arzt hat auch bei minderjährigen schweigepflicht übrigens,sofern diese eine gewisse reife zeigen.^^(siehe dazu ein urteil vom landgericht köln)
    ich denk in ihrem fall wird er eine behörde (jugendamt) oder die polizei benachrichtigen.völlig richtig so.sie soll ihm also die wahrheit sagen,aber sich besser direkt (also sofort!) an polizei oder eben beratungsstelle/frauenhaus wenden.
    kann jawohl nich ihr ernst sein,dass sie bei solchen “eltern” (in diesem fall = fanatische arschlöcher!) bleiben will.-_-

  • von BelleRomania am 08.02.2012 um 08:42 Uhr

    Penelo: Doch! Noch nie was von Ehrenmord gehört??

  • von Feelia am 08.02.2012 um 08:41 Uhr

    in som fall wendet man sich an eine beratungsstelle bzw gleich an ein frauenhaus,was sonst…-_-

  • von Ajale am 08.02.2012 um 08:40 Uhr

    @ Penelo, du hast keine Ahnung von anderen Religionen oder? Hauptsache irgendein Mist dazu steuern Oo

  • von Ajale am 08.02.2012 um 08:39 Uhr

    Wenn sie noch nicht volljährig ist, darf der Arzt mit den Eltern darüber reden. Das verletzt nicht seine Schweigepflicht.

  • von Penelo am 08.02.2012 um 07:27 Uhr

    omg…dann ist sie halt keine jungfrau mehr, is doch egal, deshalb wird doch niemand umgebracht xD

  • von Mewchen am 08.02.2012 um 06:30 Uhr

    Selbst wenn er lügt. Er bringt sich damit selber in Gefahr.
    Vielleicht vertrauen sie einem deutschen Arzt nicht und lassen nochmal einen “vertrauenswürdigen” Arzt ran.
    Solche Leute zögern auch nicht, noch andere Menschen zu töten, wenn sie sich in ihrer “Ehre” oder wie auch immer sich dieses geistesgestörte Moralkonzept nennt…
    Polizei, was anderes kann euch nicht helfen

  • von Prinncesz am 08.02.2012 um 06:22 Uhr

    Ich wette, wenn ihr dem Arzt das so erzählt, ruft er die Polizei….

  • von Mewchen am 08.02.2012 um 06:19 Uhr

    Warum geht ihr nicht zur Polizei?! Oder zu sonst einer Beratungsstelle?
    Weil ich nicht glaube, dass der Arzt lügen wird und darf!

  • von almas am 08.02.2012 um 01:42 Uhr

    scharlatan so einfach ist das nicht, die eltern werden es schwarz auf weiß haben wollen. und genau da liegt das problem, der arzt darf nicht lügen. er riskiert seine zulassung

    (zumindest wurde mir das von einem freund gesagt, der arzt ist)

  • von almas am 08.02.2012 um 01:40 Uhr

    der arzt unterliegt doch der schweigepflicht… er wird gar nichts zu jemandem außer der patientin sagen dürfen (ausnahme nur per gesetz)! mal im ernst, wenn es so krass ist, warum läßt sie sich von jemanden helfen? ich meine damit anlaufstellen, die auf solche fälle spezialisiert sind

  • von scharlatan am 08.02.2012 um 01:39 Uhr

    ich meinte, wenn sie keine jungfrau mehr ist, dann würd sie ermordet werden.

    deine freundin tut mir echt leid. diese ganzen ehrenmorde sind soooo unfassbar dumm.

  • von scharlatan am 08.02.2012 um 01:38 Uhr

    also sie würde ermordet werden, wenn sie noch jungfrau ist?
    normalerweise hat der arzt schweigepflicht und sagt keinem ob sie noch jungfrau ist. ich denke, wenn ihre eltern fragen, würde der arzt sicher auch lügen. muss sie am besten mal vorher mit dem reden.

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 01:16 Uhr

    keiner da der es genau weiß?

  • von EllaLifeblood am 08.02.2012 um 00:44 Uhr

    ich glaube nicht das der das darf, also generell gesehen.. aber wenn ihr gedroht wird, kann er von seiner Schweigepflicht entbunden werden wenn sie persöhnlich zu ihm geht. So kenn ich das jedenfalls

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 00:33 Uhr

    push

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 00:32 Uhr

    push

  • von Nancy26 am 08.02.2012 um 00:31 Uhr

    push…

Ähnliche Diskussionen

er hält mich für ne schlampe 🙁 Antwort

babiDeLuXe am 13.05.2008 um 01:20 Uhr
määdeeels, ich weiß ehrlich gesagt nicht ganz genau, wieso ich das jetzt schreibe, weil ich auch nichnt weiß, wie und ob ihr mir da helfen könnt, aber es beschäftigt mich im moment sehr und deswegen muss ich es jetzt...

Gefühlschaos, frisch verheiratet und unglücklich! Antwort

Lilelaaa am 31.05.2016 um 05:41 Uhr
Hallo ihr lieben, ich hoffe ich erreiche hiermit jemanden der mir einen Rat geben kann oder vielleicht in einer ähnlichen Situation steckt oder gesteckt hat... Ich habe meine erste Liebe vor ca einem Jahr geheiratet,...