Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Depressionen trotz psycholgin Glauben meine Eltern mir nicht

Also ich habe seit mehr als einem Jahr Depressionen und ich kann mich für die schule nicht mehr aufraffen also lernen. Da ich die ganze Zeit müde war egal wie lange ich geschlafen habe dachte ich mir ich geh zum Arzt und bin schlussendlich zur Psychologin gegangen. Danach hab ich meiner Mutter mit genommen und die Psychologin hat ihr sogar erklärt das ich Depressionen habe, aber zu Hause sagen meine beiden Eltern das ich keine Depressionen hätte und üben stress auf mich aus wobei dass das schlechteste ist was man machen kann bei einem depressiven da Depressionen durch Stress entstehen. Aber ich frage mich was mach ich da noch falsch was soll ich denn noch tun weil so wie das läuft gerade macht es mich so fertig das ich nicht mal mehr in die schule gehen kann.
von KarlaHuepf am 10.01.2019 um 14:24 Uhr
Hallo. Bitte bleib beim Psycholgen dran. Nur Sie/Er kann recht haben. Zur Not such einen weiteren Psychologen auf und lass dich checken. Ich kann dich sehr gut nachvollziehen und kämpfe seit 2,5 Jahren mit Depris. Zum Glück kommt nach dem Regen auch immer wieder die Sonne ! Vergiss das bitte nicht ! LG, Karla

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich