HomepageForenKummerkastenEinschlafprobleme trotz Müdigkeit -.-

Einschlafprobleme trotz Müdigkeit -.-

maeh_linaam 03.08.2011 um 23:33 Uhr

Heey ihr (: ich hab seit ca. 2 wochen probleme beim einschlafen.. ich hab im moment ferien, deshalb schlafe ich natürlich ziemlich lange und weil das wetter schlecht ist tu ich den ganzen tag lang fast garnichts. dann lag ich abends ewig wach, hab kreuzworträtsel etc. gemacht, um irgendwie müde zu werden und außerdem gingen mir wegen diesem nichts-tun so viele gedanken durch den kopf, dass es im dunkeln schon an horrorszenarien grenzte ;D jedenfalls hab ich dann den fernseher angemacht und bin irgendwann eingeschlafen. jetzt hab ich probiert, mich tagsüber auszulasten damit ich abends müde bin, aber es ändert sich nichts, im dunkeln fühle ich mich total unwohl und auch heute, obwohl ich total müde und kaputt bin kann ich absolut nicht schlafen. sobald ich im bett liege und es dunkel ist (bis auf den fernseher) werde ich wieder wach.. was kann ich da tun, woran liegt das?
danke schonmal im vorraus für eure antworten!

Nutzer­antworten



  • von Reichi_Fritz am 07.08.2011 um 19:11 Uhr

    mir gehts auch so. ich hab richtige angst im dunkelen bekommen… set ich nicht mehr schlafen kann.

  • von Alaaa am 04.08.2011 um 21:30 Uhr

    also vielleicht liegt es wirklich einfach dadran, dass du keine körperliche auslastung hast und einfach nicht richtig müde bist. dann versuche sport zu treiben oder etwas zu unternehmen.
    ansonsten kenne ich es sehr gut,wenn man nicht ein schlafen kann,weil einem zu viele gedanken im kopf rumgeistern. mir geht das jetzt schon einige jahre so.am anfang war es wirklich sehr schlimm.ich war nächtelang wach und konnte einfach nicht einschlafen.ich habe wirklich gedacht ich habe verlernt einzuschlafen ich habe es dann auch mit baldrian und schlaftee versucht.das wirkt dann schon, aber die eigentliche ursache behebt es nicht. was mir wirklich hilft ist, wenn ich konsequent alle gedanken aus meinem Kopf verbanne und (auch wenn es sich jetzt wirklich blöd klingt) ich volle rückwarts in eine stockdunkle schlucht. dieses gefühl des fallens macht mich sehr schläfrig und “frei“ und ich denke an nichts anderes mehr. schäfchen zahlen kannst du vilt auch probieren,obwohl des nichts bei mir hilft^^. ich hoffe du findest etwas was dir hilft.weil es gibt nichts nervigeres als stundenlang wach zuliegen !

  • von Kleckschen am 04.08.2011 um 12:51 Uhr

    Versuch doch mal dich ordentlich auszupowern mit Sport! Dann bist du so kaput das du schlafen kannst! Wenn du den ganzen Tag nur rumgamelst und ein Schläfchen nach dem anderen machst ist es kein Wunder wenn du nicht einschlafen kannst!

  • von LadyV1988 am 04.08.2011 um 12:00 Uhr

    Vielleicht bist du einfach aus deinem Schlafrhytmus. Dein Körper gewöhnt sich daran, wann du schlafen gehst, wann du aufstehst. ich habe mir daher angewöhnt auch im Urlaub zu versuchen, möglichst oft, nicht länger als 8.00 zu schlafen. Natürlich gibt es Ausnahmen, wenn der Abend zu lange wurde. Aber mir hilft es sehr, wenn ich im Rhytmus bleibe

  • von Redone am 04.08.2011 um 10:40 Uhr

    Vielleicht kannst du einfach nicht einschlafen, weil dir zu viele Dinge durch den Kopf gehen… Vielleicht kannst du einfach nicht abschalten und entspannen… Dagegen hilft autogenes Training (bin mir nicht sicher wie es geschrieben wird). Einfach zum Arzt gehen und Nachfragen.
    Liebe Grüße

  • von Sonnenblume82 am 04.08.2011 um 09:35 Uhr

    Ich kenne das auch mit Einschlafproblemen und habe mir Rituale angeeignet: beruhigenden Tee trinken (z.B. Melisse), eine Kerze anzünden Entspannungsmusik hören und dabei gemütlich auf dem Sessel sitzen (“bettschwer” werden). Seitdem gehe ich viel ruhiger ins Bett und schlafe auch viel besser.

  • von maeh_lina am 04.08.2011 um 00:30 Uhr

    oh danke das ist ne gute idee 🙂 hab auch schon über nen tee nachgedacht, aber jetzt so nach deinem tipp hab ich glücklicherweise nen beruhigungstee gefunden 🙂

  • von supersonja am 03.08.2011 um 23:59 Uhr

    ich hab in der klinik immer schlaftee bekommen..!oder baldrian manchmal!ich würd an eurer stelle vielleicht erstmal sowas pflanzliches probiern, aber wenns damit auch ned klappt halt doch mal nen arzt fragen oder zumindest in ner apotheke!

  • von AllForHim am 03.08.2011 um 23:57 Uhr

    danke dir auch 😛

  • von maeh_lina am 03.08.2011 um 23:56 Uhr

    oh :/ na gut dann wünsche ich dir mal viel erfolg dass es dir bald besser geht ;P

  • von AllForHim am 03.08.2011 um 23:54 Uhr

    bei mir liegt es daran, dass ich derzeit ziemlich auf dem schlauch stehe was liebe & beziehung so betrifft. komme da nicht weiter von daher wird sich das wohl nicht so schnell ändern ^^

  • von maeh_lina am 03.08.2011 um 23:51 Uhr

    warst du schonmal beim arzt deswegen oder so? hab auch überlegt ob ich da vielleicht mal hingehe wenn mir hier keiner helfen kann 😛

  • von AllForHim am 03.08.2011 um 23:48 Uhr

    vielleicht bedrückt dich irgendwas.
    schlafe auch miserabel, wegen den ganzen gedanken, gefühlen und träumen etc. selbst wenn ich 8 stunden schlafe bin immer noch extrem müde wenn ich dann wach werde.

  • von maeh_lina am 03.08.2011 um 23:46 Uhr

    ohja das aufjedenfall.. allerdings träume ich nachts auch sehr viel und bin manchmal morgens total kaputt durch diese ganze verarbeitung von gedanken & gefühlen.. und tagsüber bin ich oft total müde, während der schulzeit besonders.

  • von AllForHim am 03.08.2011 um 23:43 Uhr

    vielleicht liegt es daran, dass du ferien hast.
    hab derzeit sozusagen auch “ferien” und mir geht es genauso, selbst wenn ich mich tagsüber auspower, irgendwie fehlt dennoch der richtige ausgleich den die schule oder arbeit bringt

  • von maeh_lina am 03.08.2011 um 23:41 Uhr

    wenigstens eine mitleidende 😀

  • von vallili am 03.08.2011 um 23:40 Uhr

    kann dir leider keinen Tipp geben sondern nur sagen dass es mir ganz genauso geht wie dir. leider.

  • von maeh_lina am 03.08.2011 um 23:35 Uhr

    ..

Ähnliche Diskussionen

WG nervt manchmal so..liegt es an mir? Antwort

lourd am 14.08.2017 um 12:14 Uhr
Hallo ihr Lieben! Bin mir nicht sicher, ob das das richtige Forum ist, aber ich schreibs hier rein..ist ja ein Kummer von mir! Sorry, ich muss mich etwas auslassen grad 🙁 Also, ich wohne seit etwa 5 Jahren in...