HomepageForenKummerkastenErster Kuss mit einem Fremden (HILFE!) Ich schäme mich für mich selbst :(

Erster Kuss mit einem Fremden (HILFE!) Ich schäme mich für mich selbst 🙁

WashingtonForksam 26.02.2011 um 21:18 Uhr

Hallo zusammen :).
ich bin gerade erst neu hier, aber mir liegt schon etwas schwer auf dem Herzen, das ich dringend loswerden muss.
Also folgende Geschichte:

Ich war gestern mit ein paar Freunden in der Disco zum Feiern. Wie das so ist, lässt man sich auch zu dem ein oder anderen alkoholischen Getränk hinreissen. Durch den Alkohol wurde ich um einiges offener und entspannter. Irgendwann wurde ich dann von einem Jungen angetanzt. Anfangs war mir das irgendwie total unangenehm weil ich so etwas normalerweise nicht zulasse. So haben wir eine Weile getanzt und irgendwann hat er mich einfach geküsst. Ich habe es bedauerlicherweise zugelassen. Man muss hinzufügen ,dass dies mein erster richtiger Kuss war. Und es war alles andere als schön. Ich hatte mir meinen ersten Kuss immer total romantisch vorgestellt, mit jemandem den ich wirklich liebe… Das ging dann eine ganze Weile so weiter, bis ich gemerkt habe, dass er immer weiter gehen wollte (Schon allein seine Berührungen beim Tanzen haben das sehr deutlich gemacht!).
Irgendwann habe ich ihm vorgelogen, ich müsste kurz auf die Toilette. Ich bin dann in eine andere Ecke der Disco gegangen und nicht mehr zu ihm zurück. Ich hatte genug davon [diese Notbremse hätte eigentlich ich schon viel früher ziehen sollen 🙁 ]
Mein Problem ist, dass soetwas überhaupt nicht meine Art ist. Also mit einem wildfremden Typen rumzumachen :(. Das Techtel-Mechtel mit dem Typen haben meine Freunde teilweise mitbekommen. Und ich schäme mich wirklich für mein Handeln an diesem Abend. Ich kann mich nicht mehr im Spiegel ansehen, geschweige denn meinen Freunden ins Gesicht sehen.
Ich kann diese Aktion nicht vergessen und HASSE MICH SELBST DAFÜR! Was soll ich tun? Ich habe Angst, dass sich das herumspricht und ich dann als “Schlampe” gelte.

Nutzer­antworten



  • von rosalienchen am 27.02.2011 um 12:12 Uhr

    mach dir keinen kopf, das wird nicht der letzte kuss mit einem fremden gewesen sein 😀

  • von pinksofa am 27.02.2011 um 11:31 Uhr

    @erdbeereiscrem: warum nicht…ich mach das doch nicht regelmäßig…wir wollten meinen Geburtstag nachfeiern…das ist vielleicht das zweite mal, dass ich so hacke war *schulterzuck*

  • von Taime am 27.02.2011 um 11:25 Uhr

    Was ist an einem Kuss so schlimm ?
    Es war NUR ein Kuss.

  • von candycotton am 27.02.2011 um 11:24 Uhr

    Also find ich jetzt nicht so tragisch? Die letzten 10 Monate als ich Single war, hab ich ab und an beim feiern, den einen oder anderen geküsst. Ist ja auch nichts dabei. Küssen ist viel zu schön. 😀
    Klar, vielleicht hast du dir deinen ersten Kuss anders vorgestellt, aber mach dir da keinen Kopf drum. Ich habe keine Erinnerung an meinen ersten Kuss, mit meinem ersten Freund, auch wenn ich da nichts getrunken habe, war eben nichts richtiges. Wenn ich meinen Freund jetzt küsse, fühlt sich das ganz anders an. Das wirst du auch erleben, sobald du jemanden küsst, für den du Gefühle hast (ich würd mal nicht von großer Liebe sprechen, den Liebe entsteht erst mit der Zeit).

  • von erdbeereiscrem am 27.02.2011 um 11:16 Uhr

    … pinksofa….ähm mit 15 schon alkohol?

  • von pinksofa am 27.02.2011 um 09:46 Uhr

    ok…ich hab jetzt erst die zweite Seite gelesen …also ich bin sogar erst 15 Oo…und ich muss auch herzlich darüber lachen, wenn ich an gestern denke 😀 das ist glaub ich der beste Weg, damit umzugehn 😀

  • von pinksofa am 27.02.2011 um 09:44 Uhr

    ohman…ne…das kann mal passieren…klingt scheiße, ist aber so..mit ist gestern fast das Gleiche passiert: zu viel Alkohol und dann mit nem Kumpel rumgeknutscht und so…:D in dem Sinne auch mein erster, richtiger Kuss. Vielleicht kannst du das halbwegs wieder verdrängen wenn du dir sagst, Dass der nicht gilt wegen Alk und so…klar ist das Mist…wenn du da deine Vorstellungen hattest und es dann gaaanz anders läuft. Aber Kopf hoch! Aber ne Schlampe bist du auf keinen Fall…da müssten wir ja alle Schlampen sein 😉
    LG

  • von sunrise09 am 27.02.2011 um 07:33 Uhr

    haha mir gings genauso!:)
    und der kuss war wirklich scheiße..aber meine güte.was solls!mittlerweile kann ich drüber lachen.

    und du brauchst dich wirklich nicht dafür zu schämen.sowas passiert andauernd mädchen und das macht dich auf keinen fall zur schlampe!

  • von Bine1706 am 26.02.2011 um 23:56 Uhr

    der erste “richtige” kuss ist es jedesmal wenn du jmd für den du starke gefühle hast das erste mal küsst.
    weil das fühlt sich so an als ob alles was davor war, völlig unbedeutend ist.
    glaub mir, wenn du deinen ersten richtigen kuss kriegst spürst du das auch 😉

  • von Panky1990 am 26.02.2011 um 23:03 Uhr

    is doch alles halb so schlimm, der dich als schlampe bezeichnet, hat eh nur böse absichten und möchte dich grundloss schlecht machen, scheiß auf solche

  • von schokocarry am 26.02.2011 um 22:56 Uhr

    ja mich dir da mal keinen kopf drum.
    klar dass du dich dafür selbst ohrfeigen kannst wenn du sonst nicht die person bist, die sowas macht.
    aber passiert ist nun mal passiert. und wenn du es bei diesem einen mal belässt, wäre es sehr unpassend zu sagen du seist ne schlampe. deine freunde wissen ja dass du sonst nicht so drauf bist.
    und zu dem “perfekten” ersten kuss: man sollte sich nicht zu viel romantik davon versprechen, man wird mit übung viel besser und nicht jeder kann direkt gut küssen 😉

  • von WashingtonForks am 26.02.2011 um 22:33 Uhr

    Ich bin 18.

  • von Panky1990 am 26.02.2011 um 22:23 Uhr

    wie alt bist du denn??

  • von Sverige94 am 26.02.2011 um 22:20 Uhr

    Das ist doch nicht so schlimm! Dafür muss man sich nicht hassen und als Schlampe wirst du deswegen auch nicht beschimpft. Schon verständlich, dass du dir deinen ersten Kuss anders vorgestellt hast, aber das ist das Leben und deinen “ersten” Kuss mit der Person, die du ganz doll liebst, wird auch bald kommen. Für diese Sache musst du dich üüüberhaupt nicht schämen!

  • von Tee91 am 26.02.2011 um 22:18 Uhr

    wayne?ist doch nichts dabei,ich denke,sowas haben wir alle schon erlebt 😀

  • von erdbeereiscrem am 26.02.2011 um 21:58 Uhr

    ich kann deine angst und bedenken verstehen..
    aber da ja nunmal alkohol im spiel war, musst du dir nicht allzu viel kopf darüber machen. zwar soll alkohol keine entschuldigund oder ausrede sein, aber wie du geschrieben hast, wurdest du dadurch locker und hemmungsloser..
    ..ausserdem finde ich, dass saori recht hat.. der erste richtige kuss zählt nur, wenn dabei gefühle im spiel sind..also hass dich nicht.. du hast niemanden umgebracht, verletzt oder sonstwas…
    kopf hoch
    B-)

  • von beautyella am 26.02.2011 um 21:50 Uhr

    Mein Gott Kindchen, sei doch nicht so streng mit dir!

    ALso wirklich, da ist doch nix dabei! 😀

  • von Fuschel am 26.02.2011 um 21:47 Uhr

    Also alles auf den Alkohol zu schieben, ist eine echt schlechte Ausrede. Der Alkohol macht uns zu keinem anderen Menschen, sondern verstärkt gewisse Aspekte einer Persönlichkeit.
    Ich kann mir vorstellen, dass dir ein romantischer Kuss mit deinem Freund im Mondschein und herabprasselnden Rosenblättern lieber gewesen wäre, aber du hast dich nun mal für diesen Verlauf entschieden.
    Steh dazu und sag nicht der böse Alkohol wars, immerhin hast du ihn ja getrunken und nicht dein böser Zwilling.

  • von xLady_Likex am 26.02.2011 um 21:44 Uhr

    Mein Gott, bei uns ist das nichts Schlimmes und kommt immer wieder mal vor..
    Versteh nicht, was dich da so in Aufregung versetzt!?
    Na gut, war dein erster Kuss und du hast es dir anders vorgestellt, aber that`s life.. Man kann nicht alles planen und vorhersagen..
    Und jetzt ist es ja passiert und da kannst es nun mal nicht mehr ändern..
    Wie alt bist du denn?!

  • von Saori am 26.02.2011 um 21:37 Uhr

    Oh nein! Das darfst du gar nicht erst anfangen zu denken.
    Meinen ersten richtigen Kuss hatte ich auf einem Konzert und ich könnte mich auch etwas dafür ohrfeigen. War auch nicht sonderlich schön und man stellt sich den ersten richtigen Kuss ja total romantisch vor.

    ABER: Der erste richtige Kuss ist meiner Meinung nach mit einer Person, die man sehr mag oder liebt.
    Als ich meinen Freund das erste Mal geküsst habe, da war das mein erster richtiger Kuss, weil ich bei diesem Kuss Gefühle für jemanden hatte und man nur da ein schönes romantisches Gefühl haben kann.

  • von MissBree am 26.02.2011 um 21:36 Uhr

    hääääääää?
    Wieso solltest du deswegen als Schlampe gelten?
    Und selbst wenn, kann dir das nicht völlig egal sein, was andere von dir halten? Und wenn deine Freunde dir dies eingeredet haben sollten, dann würde ich mir aber schleunigst ein paar neue suchen 😉

    Der erste Kuss ist sowieso nicht so toll, also von daher keine Angst, es kann nur noch besser werden (:

Ähnliche Diskussionen

wie verhalten bei party mit fremden leuten? Antwort

Sanitzbunny am 12.08.2011 um 19:20 Uhr
hallo mädels, ich muss was los werden, was mich irgendwie bedrückt. also es geht darum, dass ich bei meinem freund zu besuch bin, er wohnt leider ziemlich weit weg von mir und deswegen bin ich das erste mal bei...

Ich schäme mich für meine Gedanken Antwort

tamiiify am 31.03.2014 um 09:25 Uhr
hallo Ich habe manchmal Gedanken, für die ich mich selber schäme. Diese Gedanken stellen meine Liebsten immer sehr sehr schlecht dar. Meistens passiert mir dies wenn ich so im halbschlaf bin. Letztens hatte ich...