HomepageForenKummerkastenFreund im Gefängnis – Briefkontakt?

Freund im Gefängnis – Briefkontakt?

Sternchen4am 08.01.2011 um 03:16 Uhr

Ich kenne diesen Jungen nun schon seit fast einem Jahr. Vor einem Monat erzählte er mir das er für 5 Jahre in die JVA Herford muss, wegen schwerer Körperverletzung. Das schlimme ist, dass er sich in mich verliebt hat und ich auch Gefühle für ihn habe. Ob ich seinen Gefängnisaufenthalt tollerieren kann weiß ich noch nicht, aber ich möchte ihm trotzdem beistehen. Da ich noch unter 18 bin, wird es schwer in die JVA zu kommen, da er mit seinen Eltern kein gutes Verhältnis hat und meine Eltern auch nicht, dachte ich an einen Briefkontakt. Doch wie ihr euch vorstellen könnt, bin ich damit total überfragt. Wie adressiere ich den Brief und kann ich überhaupt mit unter 18 Briefe schreiben.? Wie sieht es in der JVA Herford aus, geht das da so problemlos? Ich habe mich im Internet erkundigt, jedoch auf deren Internetseite nichts konkretes gefunden. Am Montag muss er seine Haft antreten und ich weiß echt nicht, ob ich ihm so helfen kann.
Bitte helft mir. Es bedeutet mir sehr viel.

Liebe Dank schonmal.

Nutzer­antworten



  • von reserved am 27.07.2015 um 20:47 Uhr

    Zitat von: Sternchen4, am: 08.01.2011, 04:01

    Liebe desired-Mädels. Mein Beitrag hat sich erledigt. Als ich ihm gerade von meinen Pläne berichtete, meinte er ich solle es nicht, da er eh nicht antworten würde. Das hat mich schon sehr verletzt. Ich hab die letzten 2 Tage nur im Internet informiert wie ich den Briefkontakt aufbauen kann, wie es mit seiner JVA ist und so weiter. Und dann sagt er mir so etwas. Ich bin schockiert und traurig. Könnt ihr so ein Verhalten verstehen?

    Ja , stell dir vor wie das für ihn sein muss, 5 Jahre eingesperrt und dir Freundin ist draußen und kann machen was sie will, da denkt man sich dir schlimmsten Sachen aus…der wird doch die ganze Zeit kopffick haben, betrügt sie mich usw

  • von OnkelTomsHuette am 08.01.2011 um 15:04 Uhr

    es ist ja wohl schon ein unterschied, ob man in “irgendwas verwickelt wird”, oder ob man 5 jahre wegen schwerer körperverletzung sitzen muss! wenn ich einen freund hätte, dem sowas “passieren” würde, ich würd mich trennen… fertig

  • von ashanti187 am 08.01.2011 um 13:32 Uhr

    ich sehs wie die anderen. klar, kein mensch ist perfekt und fehlerfrei – dennoch ist schwere körperverletzung mit anschließender haftstrafe kein kavaliersdelikt und es wird schon seine gründe haben, dass er in den knast muss… mit so einem könnte ich nicht zusammen sein, da hätte ich zu sehr angst um mein leben. wer weiß, ob er das nächste mal seine aggressionen im zaum halten kann?! eben, niemand!!!!

  • von Himbeerfreak am 08.01.2011 um 12:10 Uhr

    schlag ihn dir aus dem kopf. den typen wirst du in den nächsten 5 jahren nicht wiedersehen. ist denke ich auch besser so, ich persönlich hätte angst, dasser mich in einem streit auch verletzen würde. ist ja nicht ganz ungefaehrlich son typ.

  • von lovelyheart am 08.01.2011 um 11:42 Uhr

    ich hätte meine energie auch nciht für so einen verschwendet…er hat körperverletzung begangen und ehrlich gesagt würde ich mich nicht mit so einem abgeben…-.-

  • von Sonnenblume82 am 08.01.2011 um 10:39 Uhr

    *muss*

  • von Sonnenblume82 am 08.01.2011 um 10:38 Uhr

    Also wenn er wegen schwerer Körperverletzung ins Gefängnis müsste, würde ich persönlich aus Angst vor ihm einen ganz großen Bogen um ihn machen. Je mehr Abstand du von ihm kriegst desto besser. Dann lernst du bestimmt auch jemanden kennen, der nicht so ein Grobian ist.
    Viele Grüße

  • von Miezekatze137 am 08.01.2011 um 10:34 Uhr

    Na ein Glück dass er so reagiert hat und du endlich zur besinnung gekommen bist. Was willst du schon mit so einem? Der Junge muss wegen schwerer Körperverletzung in den Knast… wie Miss Terious schon gesagt hat kein sehr guter Umgang und wer weiß wie er dich später mal behandelt hätte. Schau dich mal lieber nach friedvolleren Jungs um.

  • von Miss_Terious am 08.01.2011 um 04:32 Uhr

    Eben, so abgedroschen das klingt, auch andere Mütter haben schöne Söhne und unter denen gibt es bestimmt zig, die noch keine kriminelle Vergangenheit haben. Also Kopf hoch und nach vorne geschaut. Wünsche dir noch alles Liebe!

  • von Sternchen4 am 08.01.2011 um 04:28 Uhr

    Ja ich denke das stimmt.
    Und jetzt nach der Trauer kommt die Wut eigentlich. und das ist auch ganz gut so, denke ich. Ich werde einfach nicht mehr nach hinten schauen, auch wenn Gefühle da waren, wäre es mir definitv schwer gefallen das zu akzeptieren.

  • von Miss_Terious am 08.01.2011 um 04:09 Uhr

    Liebes Sternchen,

    sei lieber froh, dass er so reagiert hat.
    Ich an deiner Stelle würde meine Energie sowieso nicht in jemanden Stecken wollen, der für 5 Jahre in den Knast muss. Nicht gerade der beste Umgang, wa?

  • von Sternchen4 am 08.01.2011 um 04:01 Uhr

    Liebe desired-Mädels.
    Mein Beitrag hat sich erledigt. Als ich ihm gerade von meinen Pläne berichtete, meinte er ich solle es nicht, da er eh nicht antworten würde. Das hat mich schon sehr verletzt. Ich hab die letzten 2 Tage nur im Internet informiert wie ich den Briefkontakt aufbauen kann, wie es mit seiner JVA ist und so weiter. Und dann sagt er mir so etwas. Ich bin schockiert und traurig. Könnt ihr so ein Verhalten verstehen?

Ähnliche Diskussionen

Freund aufmuntern Antwort

Anabel93 am 31.05.2010 um 19:49 Uhr
Hey ihr Lieben!! Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich meinen Freund aufmuntern könnte? Ich fahre morgen für drei Monate auf Praktikum und er ist ziemlich schlecht drauf deswegen und ich möchte ihn irgendiwe...

freund löscht internetverlauf Antwort

erdbeernini am 08.12.2014 um 19:15 Uhr
hallo ihr lieben, folgende situaton. mein freund hatte heute einen arzttermin und konnte nicht zur arbeit. als ich bei der arbeit war fragte er mich ständig wann ich denn nachhause kommen würde. das machte mich schon...