HomepageForenKummerkastenKeine richtigen Freunde, warum?

Keine richtigen Freunde, warum?

blauerZuckeram 01.07.2011 um 22:55 Uhr

Hey ihr,

ich wollte mal was los werden und weiß irgendwie selbst nicht mehr weiter.
Und zwar habe ich irgendwie keine richtigen Freunde, ich weiß aber nicht warum. Ich würde so gern öfters mal weg gehen, oder einfach jemanden haben mit ich richtig reden kann. Meistens bin ich zu Hause und fühl mich so komisch allein. In der Schule ist alles super, ich verstehe mich mit meiner Klasse total gut, wir Lachen viel etc. es gibt auch welche die sehr gern mag, mit denen ich mich ab und zu auch ganz gut unterhalten kann wenn ich was los werden möchte aber richtige Freundschaften enstehen da einfach nicht draus, obwohl es mich so freuen würde. Wenn ich auch zum Beispiel mitbekomme wie andere die ich kenne weg waren mit ihren Mädels, oder erzählen was sie am Wochenende gemacht haben komm ich mir immer total allein vor, weil ich wie immer daheim war. Ich hatte mal eine Beste Freundin und wir hatten auch eine gemeinsame Clique, nur ist unsere Freundschaft nach 7 Jahren in die Brüche gegangen und genauso ist der ganze Freundeskreis weggebrochen 🙁 Mir fehlen einfach Menschen die da sind, mit den ich lachen kann, aber auch mal ernst reden. Warum ist das so? Ich bin weder hässlich, noch irgendwie frech oder unhöflich, ungepflegt etc. Was ist den so falsch?

Christina

Nutzer­antworten



  • von Liebeszauber am 03.07.2011 um 21:35 Uhr

    Hey,
    schön, dass du das so rausschreiben kannst! Wenn du reden möchtest kannst du mich gerne auch mal anschreiben und wir können quatschen? 😉
    Ich wünsch dir alles Liebe!

  • von LaLa_ILay am 02.07.2011 um 13:52 Uhr

    mir geht es leider auch so. Seit ich vor 2 Jahren zu meinem Freund gezogen bin, finde ich keine Freunde. Natürlich lernt man Leute kennen, aber es entsteht einfach keine richtige Freundschaft. Ich bin ein sehr offener Mensch, aber die Leute hier sind lieber unter sich.. Ich mache mir keine Gedanken mehr..

  • von Mausi1201 am 02.07.2011 um 13:46 Uhr

    oh ja dein problem kenne ich sehr sehr gut.ich komme zwar mit meiner klasse immer gut klar so, aber nie so dass wir irgendwie was zusammen machen würden.ich habe mich auch immer so einsam gefühlt wie du.ich habe zwar ein freund, aber der kann ne freundin, mit der man über alles reden kann nicht ersetzen.

    deshalb habe ich angefangen wieder zu meinen damaligen freundinnen kontakt aufzunehmen.2 kenne ich schon mein leben lang und ging auch mit den in die selbe klasse.da ich die schule aber öfters gewechselt habe is es immer in die brüche gegangen.denn habe ich die einfach zu meinen geburtstag alle eingeladen, die mir eigentlich am herzen liegen und mich denn immer wieder gemeldet.und jetz treffen wir uns auch öfters mal am wochenende 🙂 wir wohnen zwar nicht mehr im selben ort und so.aber besser als nichts.
    vielleicht fallen dir ja auch paar menschen ein zu denen du wieder kontakt aufnehmen kannst.und denn musste einfach drann bleiben.auch wenn man das gefühl hat es geht ihnen auf die nerven weil die eigentlich ihren eigenen freundeskreis aufgebaut haben.du musst ihnen halt zeigen wie viel spaß ihr zusammen habt und denn wird das schon 😉
    viel glück

  • von nikaaaa am 02.07.2011 um 10:33 Uhr

    oja das kenn ich

  • von poopsie am 02.07.2011 um 00:06 Uhr

    vor so einer Situation grauts mir auch schon, wenn ich von zuhause ausziehe und irgendwo anders mir neue freunde suchen muss, weil ich darin überhaupt nicht gut bin, glaub ich ;D
    aber ich werd mir dann einfach sagen:”sei natürlich, sei nett aber nicht zuuu nett, unternimm viel, such dirn hobby was mit anderen leuten zu tun hat.usw.”
    hier meine schwester, die gerade ne ausbildung macht und berufsschule nebenher, hat ihre 3 freundinnen dadurch erst so richtig kennengelernt, als sie zusammen für die prüfungen gelernt haben, vielleicht war das ja eine möglichkeit? kannst du nicht mal fragen: wollen wir vll. zusammen lernen, bin mir total unsicher ob ich das mit der nächsten arbeit so schaff..
    oder frag, ob du und mehrere oder auch nur eine maln kaffee oder n cocktail nach ner arbeit/prüfung trinken gehen wollt um drauf anzustoßen dass ihrs hinter euch habt?
    sorry, klingt jetzt vll. alles ein bisschen doof, aber ich hoffe ich konnte dirn bisschen weiterhelfen 😉

  • von cloudyleinchen am 01.07.2011 um 23:14 Uhr

    Du sprichst mir aus der Seele…
    woher bist du denn?

  • von First_Scientist am 01.07.2011 um 23:01 Uhr

    Das muss nicht zwingend an dir liegen, es kann auch einfach sein, dass du nicht die Leute triffst, zu denen du passt. Such dir doch mal nen Verein in deiner Gegend, wo Leute in deinem Alter drin sind, da lernt man immer automatisch Leute kennen. Eigentlich ist egal was du machst, Hauptsache du verkriechst dich nicht in deinem Zimmer und unternimmst einfach mal was. Es wird ja wohl kaum jemand an deiner Tür klopfen und vorbei kommen 😉

    Wenn du magst kannst du mir sonst auch mal schreiben, du dürftest so ungefähr mein Alter sein 🙂

Ähnliche Diskussionen

Freunde kommen - Freunde gehen Antwort

lucy_18 am 22.11.2010 um 10:28 Uhr
Hallo ihr 🙂 Mich beschäftigt zur Zeit etwas sehr. Es geht um Freundschaften, Freunde. Naja, sie kommen und gehen. Die einen sind einem wichtig, die anderen weniger und man kann nicht bestimmen, wie wichtig man für...

Meine Freunde nerven mich Antwort

Joylover3499 am 23.03.2015 um 13:32 Uhr
Hallo Leute, ich weis, dass hört sich jetzt komisch an und ich weis selber nicht genau woran es liegt, aber meine Freunde nerven mich oft einfach mit den kleinsten Dingen, die sie tun. Manchmal denke ich mir einfach...