HomepageForenKummerkastenKleidung beim Frauenarzt auf dem Weg zum Stuhl?

Kleidung beim Frauenarzt auf dem Weg zum Stuhl?

tigerlady5005am 31.10.2010 um 09:26 Uhr

Hallo,
war jetzt einmal beim Frauenarzt. Es war schon komisch das erste Mal so unten ohne zum Untersuchungsstuhl zu laufen. Habe auch extra so ein Longshirt angezogen. Der Weg zu diesem Stuhl ist sowieso komisch und ich war ganz aufgeregt den Stuhl so vor mir zu sehen. Aber so war mein Hintern wenigstens bis zum Stuhl bedeckt.
Im Wartezimmer warteten aber auch zwei Frauen in Hose und normalen Shirt, also nix extra lang.
Zieht Ihr extra für den Frauenarzt was spezielles an oder geht ihr wie immer. Macht es euch nichts aus, wenn auf dem Weg zum Stuhl der Hintern frei ist?

Nutzer­antworten



  • von Kleeblattsonne am 31.10.2010 um 16:50 Uhr

    ich zieh nichts besonderes an

  • von julia_seven am 31.10.2010 um 16:45 Uhr

    trage immer was langes u. der Weg von der Umkleide bis zum U-Stuhl ist nicht sehr lang. 2, 3 Schritte.

  • von MissAnalena am 31.10.2010 um 15:04 Uhr

    ist mir doch wurscht. Ich geh da schon seit 6-7 Jahren regelmäßig hin und mich juckt es doch nicht da untenrum nackig zu sein. Meinem Frauenarzt ist das auch völlig egal 😀

  • von misshanny am 31.10.2010 um 11:54 Uhr

    ich hab das am anfang auch gemacht mit sonem longshirt aber mittlerweile hab ich mich “dran gewöhnt” weil die, wie feelia schon gesagt hat, eh auf dem stuhl dann ALLES sieht 😀

  • von vogelprinzessin am 31.10.2010 um 11:45 Uhr

    ich zieh auch lieber was langes an .. dann fühle ich mich irgendwie wohler!

  • von SiAn am 31.10.2010 um 11:25 Uhr

    ich ziehe auch immer ein longtop an 🙂

  • von Feelia am 31.10.2010 um 10:56 Uhr

    nee macht mir nix.ich zieh mir doch net wegen nem FA termin was anderes an,als ich sonst angezogen hätt.warum auch?!meine güte es is nurn nackter unterkörper.spätestens wenne auf dem stuhl bist,sieht er/sie eh ALLES!:-D

  • von edibee am 31.10.2010 um 10:49 Uhr

    Ich zieh auch immer ein Longshirt oder halt so ein Kleidchen an… find das halt blöd irgendwie, mit nacktem Hintern da rumzulaufen. 🙂 Meine Mutter geht auch schon seit eh und je mit Rock zum Frauenarzt

  • von Xyla90 am 31.10.2010 um 10:46 Uhr

    also mir macht das auch nichts…ich habe auch einfach das an was ich normal anziehe….nicht extra ein longshirt…
    ihm ist dein popo auch total egal^^ er sieht am tag mindestens 15-20 frauen nackig – selbst wenn es ein mann ist, dein arzt, guckt er da nicht drauf – das ist sein job und er sieht dich nicht als joah ich sag mal erotische frau….du bist arbeit^^ also kein grund zur sorge:)

  • von shivamoon am 31.10.2010 um 10:42 Uhr

    also ich achte nicht unbedingt drauf was ich anziehe… eigentlich ist es mir egal,denn es ist zwar etwas unangenehm dort aber nichts,wieso ich mich schämen müsste

  • von sugark am 31.10.2010 um 10:32 Uhr

    Ich pass höchstens auf, dass ich nix zu enges trage und auch keine “Plastik”-Stoffe. Dann krieg ich nämlich jedesmal Schimpfe vom FA… Aber die Länge ist mir egal. Mir macht das ehrlich gesagt nix aus…
    Ich hab von Berufswegen her selber viel mit nackten Menschen zu tun. Und da wird man sehr bald stumpf diesem Thema gegenüber. Also denk ich mir wirds dem FA auch so gehen 🙂 Und dann ist es mir und ihm egal 🙂

Ähnliche Diskussionen

Untersuchungsstuhl beim Frauenarzt Antwort

tomundnadine am 16.10.2011 um 14:29 Uhr
Muss morgen mal wieder zum Frauenarzt. Wo ich das erste Mal auf dem Untersuchungsstuhl war, war ich viel zu weit hinten und es hiess, Frau ... noch ein ganzes Stück nach vorne bitte, ich dann vor gerutscht und dabei...

SCHRECKLICHE ANGST VORM FRAUENARZT Antwort

erdbeereiscrem am 21.02.2011 um 01:49 Uhr
hay mädels.. ich war noch nie beim frauenarzt und habe schreckliche angst davor. allein die vorstellung sich auf den stuhl zu legen und die beine zu spalten, bereitet mir bauchschmerzen. klar möchte ich wissen, ob...