HomepageForenKummerkastenKleine Kinder trinken aus schmutzigem Brunnen?!

Kleine Kinder trinken aus schmutzigem Brunnen?!

Lannellaam 26.04.2010 um 20:16 Uhr

Hey Mädels! Heute nach der Schule musst ich noch eine halbe Stunde auf meinen Bus warten… Also hab ich mich auf den großen Platz vor dem Busbahnhof gesessen und dort gewartet. Um den Platz rum sind viele Geschäfte (C&A,BurgerKing… so Sachen halt) und auf dem Platz sind in den Boden so Brunnen eingelassen, so Fontainen halt die da so raus spritzen. Man kann da prima durch laufen und Wasserschlachten machen und so XD Aber zum eigentlichen Thema… Das Wasser ist kein Trinkwasser (steht jedenfalls mal dran) und dann sitz ich halt so da und an den Brunnen spielen immer viele Kinder. Ich hab halt so zu geguckt, da waren zwei Kinder (ungefähr 3-5 Jahre alt, kann das nicht so gut schätzen) die mit so alten Papp-Bechern un alten Strohhalmen gespielt (vermutlich haben die als Müll da rumgelegen?!). Jedenfalls ist der Platz generell ziemlich zugemüllt. Und dann trau ich meinen Augen nicht: Das eine Kind füllt sich den Becher mit diesem Dreckswasser… Ok, hab ich gedacht, das spielt nur. Das wird das jetzt NICHT trinken. Ich hab geguckt, ob irgendwo vielleicht seine Eltern auf den Bänken um den Brunnen sitzen, aber scheinbar hat er zu niemanden von denen gehört. Dann steckt das Kind den Strohhalm in den Becher… und trinkt es. Ich war erst mal total perplex… Dann kommt das andre Kind auch noch und das kleinere füllt dem größeren auch noch den Becher und das trinkt das auch noch!! Und immer hat sich noch kein Elternteil irgendwie bemerkbar gemacht… Und naja, ich konnt die Kinder doch nich dieses Dreckswasser süffeln lassen… Ich bin halt dann zu den zwei Kindern gegangen und hab ihnen gesagt, dass sie das Wasser nicht trinken dürfen… Und ich hab gesehen was in dem Becher drin war, ne eklige gelbe Brühe mit kleinen schwarzen Dreckstückchen und Zigarettenkippen… Die Kinder gucken mich doof an und fragen nur: Warum? Ich hab halt gesagt, dass das nicht sauber ist, und dass man davon krank werden kann… Dann hab ich das eine Kind noch gefragt, wo seine Mama ist… Und das zeigt nur Richtung Stühle von dem Eiscafé, davon hat man aber nicht grad nen guten Blick auf den Brunnen… Ich war da echt ein bisschen geschockt… Ich mein, das Wasser is dreckig, die Kinder waren allein und es treiben sich ja auch noch andere Leute da rum… Naja, jedenfalls haben sie dann aufgehört das Wasser zu trinken… Ich hab mich dann halt wieder auf meinen Platz zurückgesetzt und weiter gewarttet. Irgendwann kommt dann die Mutter vom Eiscafé und meckert das eine Kind erst mal an, wieso es denn nass sei… Da hab ich mir dann auch meins dazu gedacht… Die sind dann gegangen und das andere Kind spielt weiter da… Seine Mutter/Aufpasserin/Schwester kam dann irgendwann aus C&A raus… Ich weiss nit… Ich fand das nich gut, dass sie ihre Kinder allein gelassen haben. Ich find das irgendwie sau krass… Was denkt ihr da drüber?

Nutzer­antworten



  • von Lannella am 27.04.2010 um 18:20 Uhr

    weniger das trinken aus dem brunnen hat mich entsetzt, ich mein klar, wir alle haben doch unsre sandkuchen mal probiert 😉 ich meinte halt, dass die eltern einfach nich da waren und drauf acht gegeben haben…

  • von BarbieOnSpeed am 27.04.2010 um 12:29 Uhr

    das mit dem trinken ist ja noch die eine sache, was ich übrigens nicht sooooo schlimm finde, die werden daran schon nicht sterben… und alle kinder nehmen erstmal alles in den mund, so ist das. etwas dreck schadet keinem (nein, ich würde mein kind da auch nicht draus trinken lassen!!)

    aber dass die mutter da nicht aufpasst, wo ihr kind hinläuft, das finde ich ganz schön krass. da ist das trinken aus dem brunnen nix gegen!

  • von RockabillyBabe am 26.04.2010 um 20:33 Uhr

    dass die aufsichtspflicht offensichtlich verletzt wurde finde ich schlimm. bei der 1. weniger, sie war draußen und hätte es wenigstens gehört wenn das kind heul oder so, aber das die zweite wohl in einem gebäude und außer rufweite war… find ich schon hart.

    allerdings wegen dem trinken: ich hab als kind bestimmt auch aus nem dreckigen brunnen gesoffen, im see erwischt man auch mal ab und zu nen schluck… und da ist schlimmeres drinnen als kippen und hunde…
    grade bei kindern härtet es eher ab.
    zumindest hat es mir nicht geschadet…
    und ich hab auch dreck gegessen…

  • von Evchje am 26.04.2010 um 20:30 Uhr

    Ich finde du hast sehr gut und lobenswert reagiert, so wie du reagiert wahrscheinlich heute kaum einer mehr, leider.
    Ich finde es schrecklich, dass die Eltern ihre Kinder da alleine und unbeaufsichtigt gelassen habe.
    Ich hätte da als Mutter auch gar kein gutes Gefühl…kann ich nicht nachvollziehen.
    Man kann ja seine Kinder ein wenig frei rumlaufen lassen und im Brunnen planschen lassen, dann aber so, dass man seine Kinder noch im Blick hat!

  • von Vampress am 26.04.2010 um 20:24 Uhr

    ja finde auch das du richitg reagiert hast
    dachte erst laut deiner geschichte das die 2 vllt ärmer seien, aber wenn die mutter im café sitzt und die andere bei c& a ist…

    wie kann man denn seine kleinen kindern unbeaufsichtigt lassen? kann ich nciht verstehen

Ähnliche Diskussionen

Kleine Brüste Antwort

Maus947 am 20.09.2010 um 15:13 Uhr
Hallo erstmal also mein problem ist ich habe ziemlich kleine brüste ich finde sie einfach zu klein 🙁 ich bin zwar erst 13 bald 14 aber viele aus meiner klasse haben auch große brüste und ich wollte mal fragen mit...

Einladung Zum kaffee trinken annehmen? Antwort

redangel90 am 05.06.2012 um 23:43 Uhr
Hey Mädels, ich weis komische frage aber habe ein ungutes gefühl dabei... also mein Arbeitskollege hat mich heute gefragt was ich davon halten würde ,wenn wir mal kaffee trinken gehn ... dachte mir nichts dabei,...