HomepageForenKummerkastenKomisches Gefühl nach Urinieren

Komisches Gefühl nach Urinieren

Mrsmimiam 28.12.2012 um 13:21 Uhr

Hallo 🙂
Ich hab ein großes problem und trau mich damit nicht wirklich zum artzt…
Ich hab das nun schon Ca seid 2-3 Jahren 😮
Also: nicht jedesmal aber öfters nach dem urinieren und auch schön währenddessen hab ich so ein komisches Gefühl daunten, ich kann es nicht beschreiben..seid neustem hab ich herausgefunden, dass das irwie mit meinem Füßen zusammen hängt aufjedenfall müssen die immer warm sein und wenn ich meine Zehen bewegen wird das Gefühl auch manchmal besser! Ich heh kaum noch zu Freunden und auf toilette wenn ich woanders bin aus angst das Gefühl wieder zu kriegen..wahrenddessen ist es schrecklich ich muss alleine sein, nicht wirklich hilft, ich lieg dann im bett und weiß nicht weiter…
Es wäre richtig lieb wenn ihr mir helfen könnt was dagegen hilft oder was es ist oder hat noch jemand das und was macht ihr dagegen? Vorm artzt drück ich mich ehrlich gesagt..was soll ich denn sagen?!
Vielen dank schonmal im vorraus 🙂

Nutzer­antworten



  • von FilzZeug108 am 25.11.2017 um 19:58 Uhr

    Hallo, ich habe genau das gleiche. Was ist bei dir rausgekommen?

  • von linimaus91 am 29.12.2012 um 12:47 Uhr

    Würde zum Hausarzt gehn und das Problem schildern. Der kann dich dann je nach dem zum passenden Arzt überweisen.

  • von Mrsmimi am 29.12.2012 um 11:20 Uhr

    Erstmal danke das schon so viele geantwortet haben! Wow 🙂
    Hm, wie soll man das beschreiben es ist nicht wirklich ein brennen eher kribbeln obwohl es das auch nicht so ganz trifft. Es ist aufjednfall beim scheidenausgang und in irgendeiner Weise betrifft das auch dir Füße weil Ort wennich die warmhalte oder gut bewege wird es besser, vllt irwas mit der Durchblutung?! Was mir auch aufgefallen ist, das wenn ich einbisschen Alkohol getrunken habe das Gefühl nie da ist..
    Ja, ich sollte echt zum artzt damit bloß ist es immer so während och es habe steht für mich fest ich muss irwas machen, aber sobald es weg ist frag ich mich immer ob es wirklich so schlimm war…!
    Zu welchem Arzt sollte ich damit denn gehen? :-/

  • von Victoria_secret am 28.12.2012 um 20:41 Uhr

    Kann mir auch nix darunter vorstellen !!!

  • von MrsManou am 28.12.2012 um 19:18 Uhr

    Geh zum Arzt und hör auf mit diesem kindischen “ich schäme mich so sehr”-Quatsch, meine Güte, wofür sind Ärzte denn da? Vor allem ist an DIESEM Problem nun wirklich gar nichts peinlich, ich kenne Geschichten, die wirklich peinlich sind, dagegen ist deine ein Witz. Also ab mit dir, ist ja schlimm, dass es dir wichtiger ist, nicht peinlich dazustehen, als gesund zu sein. Traurig, traurig.

  • von poem am 28.12.2012 um 17:48 Uhr

    Ich werde wohl nie verstehen, warum Leute mit Schmerzen, die sie sogar in ihrem Leben irgendwie beeinträchtigen (nur die eigenen Toilette benutzen zu können zB) nicht zum Arzt gehen…

    Geh bitte zum Arzt und schildere dem deine Schmerzen. Er wird dir besser helfen können als jedes Internetforum.

  • von Sassel am 28.12.2012 um 15:10 Uhr

    Kann jetzt aus deiner Beschreibung auch nix wirkliches nachvollziehen, aber mit sowas würd ich nicht spaßen, kann im schlimmsten Falle auch ne neurologische Störung sein.

    Also: AB ZUM ARZT!

  • von linimaus91 am 28.12.2012 um 15:07 Uhr

    Was 😀

  • von Miss_sO am 28.12.2012 um 15:03 Uhr

    Versuchs mal mit Bärentraubenblättertee und Cystenol bekommst du beides in der Apotheke…

  • von Ayan am 28.12.2012 um 14:57 Uhr

    Ist das so eine Art Brennen am Scheideneingang und gefühlt in der Blase? Wenn ja, sowas hatte ich auch mal eine Zeit lang ab und zu, und es ist von selbst wieder gegangen. Aber jahrelang würde ich das nicht mit mir rumschleppen – ab zum Arzt!

  • von ani25 am 28.12.2012 um 14:55 Uhr

    allegra hat total recht..

  • von Lelana am 28.12.2012 um 14:03 Uhr

    ?-) ?-) ?-) ?-) ?-) ?-)

  • von Saby am 28.12.2012 um 13:57 Uhr

    Ich kann mir unter deiner Beschreibung jetzt auch nichts vorstellen.

  • von Bibi1908 am 28.12.2012 um 13:42 Uhr

    Ich kann mir darunter jetzt auch nichts vorstellen… Aber entweder ists so schlimm, das du zum Arzt gehst oder nicht.

  • von Allegra82 am 28.12.2012 um 13:38 Uhr

    Ich kann mir darunter jetzt gar nichts vorstellen. Aber ich sag immer: Wenn man nicht zum Arzt will, kann´s ja nicht so schlimm sein!

Ähnliche Diskussionen

Komisches, schwammiges Gefühl im Kopf...Hat jmd damit Erfahrung? Antwort

Engelchen0509 am 21.10.2012 um 13:58 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich weiß das der Beitrag nicht ganz hier rein passt aber ich suche Leute die vllt die selben Erfahrungen gemacht haben und mir vllt ein bssn weiter helfen können.. Also seit 1,5 Wochen habe ich...

Nach Trennung Gefühl von Einsamkeit Antwort

sweetcherry am 14.04.2017 um 23:26 Uhr
Hallo Erdbeermädls! Ich habe gerade vor wenigen Tagen einen Beitrag geschrieben, dass ich mich getrennt habe von meinem ersten Freund nach einer Beziehung, die etwas über zwei Jahre dauerte... Ich weiß, dass mir...