Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Meine Freunde nerven mich

Hallo Leute, ich weis, dass hört sich jetzt komisch an und ich weis selber nicht genau woran es liegt, aber meine Freunde nerven mich oft einfach mit den kleinsten Dingen, die sie tun. Manchmal denke ich mir einfach mein Gott bist du blöd, wenn ich mit ihnen rede, obwohl ich sie ja eigentlich mag und manchmal bekomm ich schon total die wut auf sie, wenn ich sie nur sehe. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass es daran liegt, dass ich sie so gut kenne. Das hört sich jetzt totl bescheuert an aber wenn ich weis wie Menchen auf was reagieren kotzt mich das Verhalten von ihnen einfach an. Besonders schlimm ist es bei einer eigentlich mega guten Freundin von mir. Bei ihr ist es so schlimm weil ich total das Gefühl habe, dass sie mich nachmacht. Und zwar in allen Sachen. Neulich als ih ml wieder darüber nachgedacht hab, wurde mir dass erst wieder bewusst. Ich erzähle, dass ich mir bestimmte Schuhe kaufen möchte, drei Tage später hat sie genau diese Schuhe und nicht nur beim nachkaufnen ist das so ich habe das Gefühl, dass sie alles von mir kopiert bis zu meinem Verhalten! Sie reagiert in Situatinen manchmal einfach genauso wie ich es tue, sie kopiert meine Sprüche und Witze und Phrase die ich häufig verwende, ja sogar mein Lernverhalten! Ich war schon immer besser als sie in der Schule, aber in den letzten zwei Jahren habe ich meine NOten stetig extrem verbessert, indem ich durch geziehlte Lehrnpläne und Listen mir selbst Vorgaben mache. Kurz nachdem ich das angefangen habe hat sie es auch getan. Es ist zum verrückt werden! Und das ist einfach immer so entweder mmich nerven Verhaltensarten, weil sie anders sind als ich es tun würde oder weil sie genau so sind wie meine. Ich versuche irgendwie ständig neue Kontakte zu knüpfen um von andere los zu kommen, weil sie mich langweilen oder nerven oder beides. Das klingt jetzt alles total negativ und pessimistisch, was ich eigentlich gar nicht bin, ich bin total lebensfroh un liebe meine freunde, aber damit komme ich irgendwie gar nicht klar....bin ich verrückt? Leide ich an Verfolgungswahn? Was soll ich tun damit ich andere besser verstehen kann?
von Alextchu am 23.03.2015 um 22:10 Uhr
Mich nerven meine freunde, wenn ich zu viel mit ihnen mache. Das ist aber wirklich bei jeder person so. Was ich dann mache? Ihr ehrlich sagen, dass wir uns zu oft gesehen haben und dass ich ne pause brauche, weil mich kleinigkeiten, die an sich nicht schlimm sind, nerven.
Und was das nachmachen angeht´: sprich sie darauf an!

Neue freundschaften schließen ist keien schlechte idee aber versuche erst mal mit deinen freunden zu reden!

von CruelIntentions am 24.03.2015 um 14:28 Uhr
Ich bin 23 und kenne das von mir selbst auch... Jede hat halt so ihre "Eigenarten" und manchmal, wenn wir uns treffen, nerven sie mich, sobald sie den Mund aufmachen. ^^
Könnte mich da auch ewig drüber auslassen, von der Freundin die nie was kapiert bis zu meiner eigentlich besten Freundin, die mich manchmal kopiert.
Ich glaube auch, dass das daran liegt, dass man mit den Leuten einfach zuuu viel Zeit verbringt. Und da ihr noch zur Schule geht, scheint das ja der Fall zu sein, dass ihr euch täglich seht.
von Demetra am 24.03.2015 um 20:09 Uhr
Manchmal braucht man einfach Abwechslung auch bei Freundschaften. Immer dieselben Personen um sich kann einem manchmal zu viel werden. Mit dem Nachmachen würde ich sie einfach drauf ansprechen was die Phrasen und die Kleidung angeht. Ansonsten mit dem Lehrplan fühl dich doch einfach geehrt das du etwas für dich gefunden hast was auch anderen beim lernen hilft, das schmälert ja nicht deinen Erfolg. ;) Nimm es locker und wenn du eine Pause brauchst nimm sie dir.
von Joylover3499 am 25.03.2015 um 16:44 Uhr
Vielen Dankr für eure Ratschläge!! :)

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich