HomepageForenKummerkastenMeine Freundin… anscheinend bin ich nur gut genug wenn es ihr grade passt

Meine Freundin… anscheinend bin ich nur gut genug wenn es ihr grade passt

Schneefuechsinam 18.05.2010 um 21:53 Uhr

Hallo Mädels!
Ich habe eine Freundin, von der ich in letzter Zeit echt enttäuscht bin.

Heute war es wieder typisch. Gegen Nachmittag ruft sie mich an, fragt was ich mache. Als ich sage ich bin zuhause, fragt sie ob mich jetzt mit mir ihr bei Mc`D treffen will (wo ich erst 15km hinfahren muss). Ich sage ich könne nicht, weil ich bald meine Oma zu Arzt fahren muss. Daraufhin tut sie komisch, ich frage noch ob sie jetzt Feierabend hat, wann sie mal wieder frei hat, man könne sich ja dann mal treffen. Sie antwortet nichtmal richtig, sagt sie hätte jetzt keine Zeit mehr und legt auf!

Am Donnerstag war es genau dasselbe, es war ja Vatertag und ich war mit Freunden oben aufm Berg am grillen. Ruft sie an, hat grade Feierabend und will wieder zu Mc`s. Ich sage ich kann nicht, bin aufm Berg, konnte eh nicht mehr Auto fahren. Gleiches Spiel, ich frage wann sie mal Zeit hat, sie wiegelt ab, sie müsse jeden Tag arbeiten. Wenn sie doch nur sagen würde, wann sie Frühschicht hat, dann könnte man sich ja echt dann danach meinetwegen auch bei Mc`s treffen!
Mir kommt es echt so vor, dass ich nur springen darf wenn sie mal Lust hat. Ansonsten bin ihr total egal.

Wenn wir uns dann treffen, erzählt sie sowieso nur die ganze Zeit von ihren Problemen, jede Menge von ihrer Arbeit, das mich kaum interessiert, aber ich höre immer zu! Wie oft hat sie sich mir schon bei mir ausgeheult und ich sie getröstet!
Für meine Probleme hat sie kaum was über, dabei habe ich total die Krise, aber es interessiert sie auch gar nicht.
Sie erzählt mir aber, dass sie eine Freundin bei der Arbeit hat, die immer nur von sich reden würde… dass sie das gleiche bei mir macht, merkt sie nicht.
Klar war sie auch schonmal für mich da, ist mal extra zu mir nach Hause gekommen weil ich total am Ende war, aber das war echt so ne Ausnahme…

Oder sie ruft mich an, wenn sie grade im Auto sitzt und ihr langweilig ist… dann quatschen wir kurz und sie erzählt mir, dass sie grade auf ne Freundin wartet. Na toll, für mich hatte sie wieder keine Zeit?
Wann immer ich sie frage ob sie kann, muss sie arbeiten oder kp… aber wenn ich nicht kann, ist sie eingeschnappt!

Das gleiche wars an Silvester… sie hatte frei, besuchte mich nachmittags. Ich erzähle ihr, dass ich Silvester alleine daheimbleibe, weil sonst keiner Zeit hat. Habe vorgeschlagen was zusammen zu machen, nein wollte sie nicht, sie sei irgendwo eingeladen. Um etwas mit mir zu unternehmen außer mal Kino oder so bin ich ihr nicht gut genug, mit mir irgendwo hingehen will sie sowieso nicht. Im Nachhinein meinte sie dann, die Feier wäre ausgefallen und sie war allein daheim. Na toll…

Entschuldigt den langen Text, ich musste das mal loswerden…
Könnt ihr mir nen Rat geben? Was soll ich nur mit ihr machen?

Nutzer­antworten



  • von Tinks am 19.05.2010 um 00:29 Uhr

    Hmm, hast du es denn mal offen und ehrlich angesprochen!?!?
    Ich würd ihr das, was du uns gesagt hast mal vor den Latz knallen … war auch schon in der Situation deiner Freundin und habe wirklich nicht gemerkt, dass ich meine Freundin verletze, weil ich so sehr mit meinem eigenen Kummer beschäftigt war … und ich war ihr dankbar, dass sie es mir offen und ehrlich gesagt hat … und ich habe was dran geändert!
    Und sie kann dann auch schauen, was sie daraus macht … entweder sie ändert sich und ihr bleibt Freunde oder ihr geht getrennte Wege!
    Aber wenn sie sich das nicht zu Herzen nimmt … dann sag Adieu Adieu!
    Liebe Grüße

  • von Schattenherz am 19.05.2010 um 00:06 Uhr

    ich kenne solche freundinnen. hab auch eine, seit dem sie ihren freund hat, bin ich nur zu gebrauchen, wenn der mal keine zeit hat. oder wenn sie mal ein geschenk für ihn kauft (da kann ja der freund nicht dabei sein, wäre ja auch sonst keine überraschung) und dann fragt sie mich, ob ich denn zeit habe und wir sollten uns doch sowieso unbedingt mal wieder treffen. naja, wenn ich dann doch mal zusage, redet sie nur von ihrer arbeit oder von ihrem freund. wenn ich mal zu wort kommen lasse, hab ich vielleicht gerade mal 2 minuten wenn überhaupt, bis sie mir nicht mehr zuhört und wieder auf ihre themen anspricht. inzwischen ist mir das echt zu doof geworden u wir haben fast keinen kontakt mehr. denn wenn ich mal was mit ihr machen will, dann hat sie ja eh keine zeit weil sie das treffen mit ihrem freund ja nie verschiebt.

  • von itsme2008 am 18.05.2010 um 23:20 Uhr

    Das kenne ich, das sind keine wahren Freunde, tut mir leid!! erzähl ihr einfach davon was du fühlst und wenn sie dich nicht versteht dann hat es keinen Sinn 🙁 Ich weiß es ist echt ein unschönes Gefühl aber manche Menschen sind einfach so, leider!!!!

  • von puffelfluff am 18.05.2010 um 22:45 Uhr

    oje oje wenn das ne freundin ist wie sind dann deine feinde? Also erlich süße ich würd sie in den wind schießen

  • von tascha321 am 18.05.2010 um 22:01 Uhr

    boah also ich muss echd sagen ich hab genau das gleiche problem mit meiner sogar besten freundinn gehabt !!^^
    also ich kann nur sagen jez sind wir mehr “bekannte” als freunde …schade eigendlich aba ich lasse mich nich mehr ausnutzen wen bei ihr mal keiner da ist oder sonst was …wozu braucht man sowas ??? das sind nich mal “freunde” !!!
    einfach die kalte schulter zeigen dan kommt die eventuel auch wieder zu dier angekrochen …^^
    also ich kanns die nur aus erfahrung sagen 🙂
    LG

  • von clementine_ am 18.05.2010 um 21:59 Uhr

    Also meine Freundin wäre das nicht. Solche Leute kenn ich zur Genüge und hab alle aus meinem Leben verbannt. Ich dachte mir: “Ganz ehrlich, Leute! Wenn ich solche Freunde habe, dann habe ich lieber gar keine!”

    Seit dem genieße ich ein Leben wo nicht andauernd jede Woche jmd einen Streit vom Zaun bricht, nur weil ich nicht nach jmds Pfeife tanze 🙂

Ähnliche Diskussionen

Er verleugnet seine Freundin... Antwort

Mondlicht222 am 14.01.2015 um 09:05 Uhr
Hallo, ich brauch eure Meinung bzw. Erfahrung, bin schon ziemlich verwirrt und weiß gar nicht mehr was in dem Mann so vorgeht. Es geht um einen Mann (26) der sich beim Party machen als Single ausgibt und auch...

Freundin des Bruders Antwort

Elanore am 01.10.2017 um 10:02 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und suche dringend einen Rat, der die Freundin meines kleinen Bruders betrifft. Die beiden sind jetzt seit ein paar Monaten zusammen. Mittlerweile hat sie ihn vollkommen unter...