Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Mit Anfang 15 Fast das erste mal gehabt

Frohes neues Jahr :)

Hallo, ich habe ein problem.
Gestern war ja Silvester und ich lebe in einem Heim/Wg und wohne mit mehreren Jungs zsm in einem Haus. Ich war gestern stark angetrunken bis betrunken. Ich weiß noch das ich ein betreuer gefragt habe weil ich Böllern wollte und ein Junge aus WG2 meinte das ich ihn folgen sollte. Was ich auch tat. Wir gingen Wg2 also Dach geschoss, soweit war alles normal außer das ich fast gegen eine Wand gelaufen wäre, er meinte ich soll mit in sein Zimmer kommen, ich war zwar verwundert aber tat es. Er legte sich auf sein Bett, mir wurde Schwindelig und ich hatte ihn gefragt ob ich mich hinsetzen/hinlegen dürfte er meinte klar. Dann lagen wir in seinem Bett. Ich hatte ihn gefragt ob er eine Freundin hat , er meinte er habe keine Freundin mehr. Darauf hin hatten wir uns geküsst. (er war aber auch ein bisschen angetrunken) Er hat mich gefragt ob er die Tür schließen soll und das Licht aus machen soll ich meinte Das es mir egal sei .Ich wollte eigentlich nur meine Ruhe haben,dann legte er sich auf mich wir haben uns geküsst und er meinte ich solle ihn oral befriedigen (ein Blowjob geben) ich meinte zu ihm das ich das nicht möchte und deswegen ich es auch nicht tat. Dann hat er meine Hose und meinen Schlüpfer ausgezogen, er hat auch seine Hose und Unterhose ausgezogen . Ich dachte mir nix dabei weil ich nicht verstanden hatte was er vor hatte dann beugte er sich über mich und wollte mich entjungfern . Er hat es mehr als 4 mal versucht, aber es ging nicht. Ich wollte es auch nicht, weil ich noch so jung bin und es nicht von ihm möchte. Er meinte ich solle meine beine nicht so verklemmen dann hatte er meine beine aus einander gezogen und wollte es nochmal versuchen aber er ging ein Glück nicht rein. Er war nicht in mir mehr so an meiner m**** das war einfach komisch . Er ist nicht gekommen ich auch nicht weil er ja nicht drin war und wir nix so wirklich außer küssen, umarmen gemacht haben. Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen weil ich noch Katholiken bin . Ich komme aus Polen und meine mutter meinte das man in polen wegen sowas trotzdem als eine kurwa(schl*mpe) abgestempelt würd. Meine mutter hatte aber selbst mit 15/16 ihr erstes mal. Ich liebe ein jungen aus meiner etage er mich aber Glaube ich nicht mehr. Ich kann ihn einfach nicht vergessen . Er und ich waren nie zsm aber trotzdem hab ich das Gefühl ich habe ihn betrogen oder so. Er ist momentan in einer unglücklichen Beziehung, wie ich gehört habe . Meine Angst ist jetzt das dieser junge aus WG2 es rumm erzählen würd . Weil er frustriert ist weil er mich nicht entjungfern konnte. (Es wäre auch sein erstes mal gewesen) was war das jetzt? Sex/petting/betrügen/schlampig/
Ich fühle mich deswegen mega schlampig .
Bin zwar single trotzdem .

Danke für die antworten:)

Lg . M

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

von Dawson am 01.01.2019 um 14:38 Uhr
sorry in meinen augen ist das versuchte vergewaltigung und schwere sexuelle nötigung.
du solltest das anzeigen. ich kann aus deinem schreiben raus lesen das er dich völlig überrumpelt hat und du das gar nicht wolltest. wenn du nciht willst das er es wieder versucht musst du dagegen was tun.
von Joi am 15.01.2019 um 19:57 Uhr
Ich stimme Dawson zu - das ist sexuelle Nötigung, wenn nicht schon Vergewaltigung.. Auch wenn es kein "richtiger" Sex ist, ist es das und du solltest eine Vertrauensperson dazu ziehen. Schlampig darfat du dich nicht fühlen.! Alkohol wirkt oft stärker als man es will, trotzdem warst du dagegen und somit war es weder deine Entscheidung, deine Schuld. Betrug ist es auch nicht, auch wenn ich dich verstehe, dass du dich so fühlst, wennst du jemanden anderen gern magst. Aber mache dich deshalb auch nicht schlecht. Du warst wederr in eine Beziehung und nochmals - das war keine Absicht von dir!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich