HomepageForenKummerkastenSchon wieder ein Fake ?

Schon wieder ein Fake ?

Fuzeteaam 09.03.2019 um 09:57 Uhr

Hallo ihr lieben,

Ich möchte euch fragen was ihr von der ganzen Situation haltet,so wie es aussieht bin ich wohl zum 2.mal auf einen Fake reingefallen.. obwohl ich wirklich dachte es könnte mir nie wieder passieren.
Möchte einfach nur mal Luft lassen weil es mich wirklich beschäftigt..

Nun es war so das ich einen sehr sympathischen Mann kennenlernte,wir schrieben Stunden lang und hatten viele gemeinsame Interessen,auch vom optischen gefiel er mir super. Er wohnt zwar in einer anderen Stadt aber wir wollten uns trotzdem kennenlernen. Irgendwann bekam ich seine Nummer mit den Worten „eigentlich gebe ich die niemanden“ wenn ich jetzt daran zurück denke weiß ich wieso.
Wir schrieben Stundenlang und telefonierten auch.
Doch irgendwann bekam ich ein komisches Bauchgefühl,ich hatte Fotos von ihm und begann eine rückwärtssuche.. natürlich mit Erfolg. Ich sprach ihn sofort drauf an weil ich die Wahrheit wissen wollte,er zog es ins lächerliche und behauptete es wären fakes. Gut kann natürlich sein von mir gibt es auch einige aber ich glaubte es ihm nicht.
Anstatt er es darauf beruhen ließ,fing er an zu diskutieren und sich zu rechtfertigen und behauptete ich wäre der Fake. Ich bot ihm natürlich sofort einen Video Chat an damit wir beiden wissen das es sich um uns Handelt. Wenn man nichts zu verheimlichen hat muss man ja auch nichts befürchten.
Meine Nachricht laß er später und schickte mir erst eine Anfrage als ich off war,als er sah das ich on bin brach er sofort ab,er schob mir die Schuld zu weil ich angeblich nicht wollen würde und jetzt hätte er keine Zeit mehr.
Die App hat er angeblich wegen mir gelöscht,dort fand ich ihn aber auch wieder, laut Aussagen wäre er es nicht und ich sollte aufhören ihn zu terrorisieren und sollte mich verpissen. Natürlich kann er machen was er will aber man sollte schon zu seinem Wort stehen.
Damit würde ja auch eigentlich schon alles gesagt. Er blockierte mich. Auf der App schrieb ich das Profil an was er natürlich nicht wäre. Gleiche Reaktion.

Nun möchte ich aber wissen wer dahinter steckt und wer der auf den Fotos ist. Mit der Bildersuche finde ich leider kaum etwas raus.
Vllt habt ihr ja noch eine Idee ? Und vorallem wie erkennt man die fakes am besten..beide Male sahen die Profile täuschend echt aus..

Nutzer­antworten



  • von everglow am 09.03.2019 um 16:19 Uhr

    Ich verstehe es irgendwie nicht ganz. Also du hast einen Mann kennengelernt und herausgefunden, dass die Bilder, die du von ihm hast, nicht seine sind? Naja wenn dem so ist, brich den Kontakt ab. Du scheinst ja im Internet einen Beweis für deine Annahmen gefunden zu haben, also ist ja auch ein Video Chat nicht mehr nötig und es egal, wer wirklich dahinter steckt. Wenn du sicher bist, blockiere ihn einfach überall und investiere keine weitere Zeit in irgendwelche Recherchearbeiten.