HomepageForenKummerkastenSeid ihr schonmal in Ohnmacht gefallen?

Seid ihr schonmal in Ohnmacht gefallen?

olLillyloam 02.08.2010 um 13:56 Uhr

Hey,

ich bin es schon des Öfteren.
1. Da war ich noch kleiner und habe eine Mango schälen wollen. Bin mit der Klinge ausgerutscht und zack! war die Haut offen. Mein Vater hat iwie ziemlich lange gebraucht, bis er das Pflaster drauf hatte. Kam erst wieder zu mir, als er mich zu meiner Mutter gebracht hat >.<

2. 2 Mal beim Arzt, als er mir eine Spritze geben wollte bzw als man mir in den Finger gestochen hat -.-

Wie ist das dann eig für euch so?
Mir wird dann erst immer so, wie wenn ich leichter und leichter werde und fast schon zu schweben beginne.
Dann kommt bei mir der Tunnelblick.
Worte, die ich dann eventuell noch sagen will, klingen laut – aber die anderen meinen, ich hätte geflüstert.
Dann bin ich weg.

Bei euch?

Nutzer­antworten



  • von Vampress am 02.08.2010 um 15:19 Uhr

    noch nie, aber einmal nach dem baden war ich kurz davor. hab mich dann gleich auf den wannenrand gesetzt und war erstmal total daneben^^
    war wohl zu heiß^^

  • von sternenglanz84 am 02.08.2010 um 15:13 Uhr

    in letzter Zeit geht es, früher bin ich regelmäßig wegen Kreislaufproblemen umgefallen, jetzt passiert es wenn es so heiß und schwül ist oder wenn ich mich über irgendwas ganz schrecklich aufrege

  • von BlauesBlatt am 02.08.2010 um 15:12 Uhr

    zum glück noch nie 😀

  • von schlagsahne92 am 02.08.2010 um 14:52 Uhr

    joa scho

    einmal nachm baden war wohl zu heiß und des hat mein kreislauf ned mitgemacht und dann lag ich aufm boden und einmal nachts da wollte ich aufs klo und dann bin ich in die dusche rein geflogen mehr weiß ich aber von der nacht ned bin dann wohl im gang a nochmal zusammen gesackt …

  • von KissDakota am 02.08.2010 um 14:45 Uhr

    Ich bis jetzt nur einmal, bin ausgetrocknet
    meinten jedenfalls die ärzte, ihm krankenhaus, damals war ich glaubig 4

  • von Anki9 am 02.08.2010 um 14:45 Uhr

    bin noch nie umgekippt, zum glück. ist bestimmt nix schönes

  • von biene00 am 02.08.2010 um 14:45 Uhr

    Im KH, als ich einen Hirn-Tumor hatte…war mit meiner Mutter aufm Klo, als ich auf den Flur kam, kam der Arzt vorbei und ganz plötzlich fiel ich in Ohnmacht! 😉

  • von Mimi_Suhl am 02.08.2010 um 14:41 Uhr

    Also ich war nur mal kurz davor in Ohnmacht zu fallen. Ich habe schon schwarz vor Augen gesehen, in der Situation war ich in einem ganz kleine engen Bus in der Türkei und mujsste die ganze Fahrt auch noch stehen das war für mich eine Höllenqual und ich habe mich noch nie so sehr auf den Pool gefreut…

  • von sekhmet am 02.08.2010 um 14:38 Uhr

    du meinst ob weil wir umkippen jemand fragt ob wir genug essen so zur vorbeugung? eigentlich nicht ne. ich ess immer super viel eigentlich, bin auserdem fast 27,weshalb meine eltenr da eher nimmer reinreden und andre leute auch nicht und ausserdem hat das bei mir nichts mit essen zu tun

    oja das kenn ich @lilly
    in der kneipe wars für mich auch sehr peinlich. ich bin normal niemand dem schnell was peinlich ist, aber das wars. weil natürlich auch alle gedacht haben ich hätt irgendwas eingeworfen oder zuviel getrunken oder so

  • von MaraElise am 02.08.2010 um 14:38 Uhr

    nöööö ich fang immer nur danach an zu heulen und alle sagen oooooooch mensch ist doch gut!!!

  • von JaniAmazing am 02.08.2010 um 14:36 Uhr

    Nein, ich bin noch nie in Ohnmacht gefallen. ;D

  • von olLillylo am 02.08.2010 um 14:28 Uhr

    Ouh ja -.-
    Mich nervt es nur, dass ich dann meistens auf dem Boden aufwache und mir jemand die Beine nach oben hält. Das ist auch so schon unangenehm und dann starrt dir jemand ins Gesicht und begrabbelt die Beine.

  • von mewcupcake am 02.08.2010 um 14:26 Uhr

    ist bei euch eigentlich auch immer direkt einer da der euch dann nervt mit: ” hast du denn heute schon gegessen?”
    bei mir ist jedesmal irgendwer da der das sagt.
    das ist dann doch etwas nervig,ich habe zwar ne kleine eßstörung,aber ich esse,gut sogar.
    die leute denken es liegt dann immer am zucker oderso,echt komisch.

  • von sekhmet am 02.08.2010 um 14:22 Uhr

    joa bin ich,schon mehrmals, glaub 3 mal und einige male wars kurz davor,da konnt ich mich aber noch rechtzeitig setzen bzw legen

    bei mir liegt das an meiner größe und dass das blut absagt in die füße. das erste mal war inner überfüllten bahn,das zweite mal inner kneipe. ohne direkten auslöser- ich hab nur noch schwarz weiß gesehn, mir wurd schlecht und dann war ich auch schon weg, ausm stand.und hab meinen leuten nen riesen schreck eingejagt..

  • von mewcupcake am 02.08.2010 um 14:14 Uhr

    ach des öfteren ab 15 hab ich aufgehört zu zählen.
    Aus heiterm himmel,wenns zu warm wird,im sommer,wenn ich meine tage habe auch schonmal.
    oft halt.
    Bei mir ist es genauso wie bei dir eigentlich, aber ich bin schon drauf vorbereitet und weiß dann schon was ich einigermaßen zutun habe.

  • von BarbieOnSpeed am 02.08.2010 um 14:12 Uhr

    nee, ich noch nie gott sei dank aber mein freund erst letzten dienstag zum ersten mal. er hatte ne vollnarkose und als wir zu hause angekommen sind, wollt er aufs klo und stand im türrahmen, hat mir noch gesagt, ihm wird grad schwarz vor augen und dann sackte er auch schon zu boden. zum glück konnte ich ihn noch halten.

  • von LunaEnqel am 02.08.2010 um 14:10 Uhr

    als ich kleiner war im urlaub, bin auf der toilette ausgerutscht und lag dann da auf dem dreckigen boden rum, bis mich eine Frau gefunden hat <.<

  • von MaraElise am 02.08.2010 um 14:06 Uhr

    hmmmmm

    1) als Kind war ich mit beim Zahnarzt (meine Mama wurde aber behandelt nicht ich) da wurde mir schwummerig und ich bin erst gegen eine wand dann auf den boden gefallen

    2) Als mein Hausarzt mir Blutabnehmen wollte, hab gesessen und dann bin ich weggeklappt…

    3) als mein Arzt mir zeigen wollte das Akkupunktur nadeln nicht weg tun…
    auch wieder eine Begegnung mit dem Boden

    4) Als mein Freud von einem Männerabend wiederkam blutend (er hatte eine Begegnung mit einem Busch) ich bin, als er klingelte erst mit dem Kopf gegen die Fensterbank (Bett steht mit dem Kopfende drunter, dat ding ist aus stein) und dann auf dem Fliesenboden zusammen gesackt (blaue Flecken an den Knien, beule am Kopf, Schlüsselbein geprellt und nen kleinen blauen fleck am jochbein… jaja wenn 75 kg auf einen Fliesenboden treffen…)

    Mehr fällt mir grad nicht ein…

Ähnliche Diskussionen

Seid ihr schonmal besessen gewesen? Antwort

saebsli am 09.07.2009 um 19:15 Uhr
Hey Mädels... Meine Frage ist eigentlich ja ganz einfach. Aber die Antwort bedarf bestimmt um einiges mehr. Ward ihr schonmal von irgendwem oder irgendetwas so besessen, dass ihr nicht mehr klar denken konntet?...

Ist es euch schwer gefallen auszuziehen? Antwort

Ninchen9 am 15.01.2012 um 20:04 Uhr
Huhu Mädels, ich muss vermutlich (leider) nächstes Jahr zum studieren provisorisch ausziehen, werde also (wenn überhaupt) nur am WE Zuhause sein. Ich find die Vorstellung total schrecklich 🙁 Ich will noch nicht...