HomepageForenKummerkastenSeine beste Freundin..

Seine beste Freundin..

freaQii_thiinqam 16.10.2011 um 09:55 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,
hatte heute eine sehr kurze Nacht, da ich mir wieder total viele Gedanken gemacht habe. Habe gestern festgestellt, dass mein Freund seine gute Freundin immer noch Schatz nennt. Das Problem hatten wir schon mal, habe ihn darauf angesprochen gehabt, aber es hat sich nichts geändert. Ehrlich gesagt stört mich das sehr, weil ich finde “Schatz” nichts in einer Freundschaft zu suchen hat. Ich habe keine Angst, dass er etwas mit ihr anfangen würde, jedoch finde ich das sehr gewöhnungsbedürftig. Er selber hat sich bei mir entschuldigt, dass er das nicht abgestellt hat und meinte das, dass bei ihnen nicht die Bedeutung hat.

Wie seht ihr das? Habt ihr vielleicht das gleiche Problem oder reagiere ich über?

Vielleicht solltet ihr wissen, dass ich essgestört bin und deswegen den Mangel / das Problem nach einem Jahr in der Beziehung immer in mir sehe, was mich auch immer fertig macht.

Nutzer­antworten



  • von freaQii_thiinq am 17.10.2011 um 16:01 Uhr

    Danke Mädels ihr habt mir sehr geholfen! 🙂 Ich empfinde das einfach als gewöhnungsbedürftig.

  • von Goldschatz89 am 17.10.2011 um 15:23 Uhr

    Ich find es ehrlich gesagt totalen kindergarten…wenn du weißt, dass dein freund dich liebt und du dich in eurer beziehung wohl fühlen würdest hättest du damit auch kein problem!
    Ich zb. finde schatz total schrecklich und dieses wort kommt in meiner beziehung auch nicht vor und ich finde auch nicht, dass dieses wort unbedingt in einer beziehung was zu suchen hat…meine mama sagt auch hin und wieder mal mein schatz zu mir. Warum sollte man das nur zum partner sagen?!? Schatz kann man doch zu einer person sagen, die einem sehr nahe steht…

  • von LaraSiLu am 17.10.2011 um 10:18 Uhr

    Würde mich auch stören. Wäre zwar auch kein weltuntergang, wenn mein freund ne freundin “schatz” nennen würde, aber irgendwie würde ich mir doof dabei vorkommen, wenn ich als seine freundin danebenstehe und er ne andere so anredet

  • von schokocarry am 16.10.2011 um 12:59 Uhr

    finds unfair von dir dass du sagst, bei dir gehört schatzi nicht in die beziehung und für dein freund soll das gleiche gelten. aber sie haben scheinbar schon lang vorher damit angefangen sich schatzi zu nennen. wie die anderen sag ich auch zu meinen besten schatzi, liebes etc. und auch manche männliche freunde haben so ihre spitznamen.
    nur weil ihr ne beziehung habt, heißt das nicht, dass ihr nun unter knallharten regeln leben müsst, darauf hätte ich persönlich keine lust und wenn du nicht aufpasst, wirst du ihn vl auch deshalb vertreiben. das willst du ja nicht oder?

    was anderes: du sagst, du kennst sie kaum. wie wäre es wenn du sie mal kennen lernst? wenn du sie kennst, hast du wohl keinen grund mehr, sie zu hassen. mach dir den feind zum freund 😉

    finds auch super dass du in therapie bist und an dir arbeitest, mach weiter so und du wirst merken, dass deine angst in der beziehung weniger wird!

  • von Ninchen9 am 16.10.2011 um 12:48 Uhr

    also ich kann verstehen dass dich das stört. ich hätte sicherlich auch ein problem damit und finde ebenfalls, dass das nicht in eine freundschaft gehört. aber heutzutage verlieren solche worte oft an bedeutung und ich denke er macht sich gar keinen kopf drum.
    also ich denke, du solltest noch einmal mit ihm drüber reden, wenn er es nicht lässt, versuch zu es zu ignorieren. aber ich finde, er sollte dir schon so viel respekt und akzeptanz entgegenbringen, dass er das annimmt, was du sagst.

  • von Yueh am 16.10.2011 um 12:08 Uhr

    Wenn dieses Kosewort so wenig Bedeutung für ihn hat, sollte es doch eigentlich kein Problem sein, dass er es sich für dich abgewöhnt, oder? Ich sehe es mal so rum. So viel Rücksicht sollte man in ner Beziehung schon aufeinander nehmen.
    Aber das du deshalb nicht schlafen kannst, finde ich schon echt krass…

  • von missesnice am 16.10.2011 um 11:02 Uhr

    @TS- ah, gut das du in Therapie bist.
    Ja das wird schon wieder alles gut werden dann,sich Hilfe holen ist immer der beste Anfang den man machen kann.

    Naja, aber dann wars doch einfach ein Missverständnis.Weil SIE kann ja nichs dafür dann das du nich entsprechend über sie Bescheid wusstest und wusstest wer sie is usw…das kannst du ihr echt nich anlasten.
    Zum Thema Sms durchstöbern sag ich mal nichs…
    Du scheinst aber doch echt ein Vertrauensproblem zu haben…
    Ganz knallhart gesehen machen Beziehungen in denen man sich nich vertraut keinen Sinn.
    Aber vielleicht liegt das auch wirklich an deinen Komplexen/deiner Ess/psychischen/Störung…Immerhin arbeitest du dran, dass können nichmal alle von sich behaupten…

  • von schatzlein am 16.10.2011 um 10:55 Uhr

    ich würd jetzt nicht wegen nem wort solchen Komplexe kriegen.
    Manche machen das halt so, na und? Wenn es für ihn einen Unterschied in der Bezeichnung von dir und seiner besten Freundin gibt, dann is doch kein Ding.
    Also mal ehrlich, deswegen wenig zu schlafen oder sich gar gedanken zu machen halte ich total für übertrieben. Wichtig ist doch, dass er dich liebt und nicht wie er dich nennt oder nicht nennt (zumindest indem rahmen).

  • von freaQii_thiinq am 16.10.2011 um 10:44 Uhr

    Ich hab damals den großen Fehler gemacht und seine Sms durchgestöbert und hab viele mit “Schatz” und sowas gefunden. Damals wusste ich einfach nichts über sie und dachte er geht mir fremd und hab Schluss gemacht, weil ich in diesem Moment einfach sehr fertig war.

    Ja ich bin jetzt in Therapie und hoffe, dass alles gut wird 🙂

  • von missesnice am 16.10.2011 um 10:34 Uhr

    aha, also liegts gar nich an dem Kosenamen sondern an ihr generell…das dachte ich mir schon fast…
    Ich hab die älteren Beiträge jetz nich im Kopf, was war denn wollte sie eure Beziehung kaputt machen oder was?

  • von freaQii_thiinq am 16.10.2011 um 10:27 Uhr

    Ne, er nennt mich nicht oft Schatz, ehr Engelchen, Liebling und so.

    Mit ihm geredet habe ich und er meinte auch das er versuchen wird, dass echt zu ändern. Aber wie soll ich mich davon bestätigen? Diese Tuss regt mich einfach total auf, vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich sie nicht wirklich kenne, nur vom Sehen her. Sie war damals einfach der Grund, wieso unsere Beziehung fast gescheitert ist (siehe ältere beiträge).

  • von missesnice am 16.10.2011 um 10:25 Uhr

    also für mich wäre das kein Problem.
    Ich nenne meine Freundinnen ja auch meist alle Schatz,Herz, usw usf.Für meine männlichen Freunde hab ich allerdings spezielle Kosenamen, deswg nenn ich die nich unbedingt Schatz, aber ab und an kommts sicher auch mal vor.
    Ich finde das nich so wild und eher ganz normal, so kann man doch locker auch seine Freunde/Freundinnen bezeichen…
    Damit läuft er doch dir nicht indirekt den Rang ab?
    Das is nur ein Kosename.Und Schatz find ich persönlich noch nichmal sehr tiefgehend, so redet man halt jemanden an den man lieb hat(und lieb wird er sie ja haben)…
    Du fühlst dich wahrs mit ihr auf eine Stufe gestellt, weil er dich vermutlich auch mit Schatz anredet.
    Aber du weißt doch ganz genau, dass du mit ihr nicht(!)auf einer Stufe stehst-oder?
    Glaub ich ehrlich gesagt nich so ganz, sonst hättest du nich mit nem Kosenamen so ein Problem.
    Wenn es dich so stört, dass ihr den gleichen Kosenamen habt (denn davon geh ich einfach mal aus, dass wäre der einzige Grund warum ich überhaupt ein Problem sehen “könnte”)dann gebt euch doch einfach mal persönlichere….finde ich eigentlich in einer Beziehung auch viel schöner als nur Schatz (oder ganz schlimm Hasi^^)..
    Ein Kosename ist keine Bedrohung für eine Beziehung;)

    Du schreibst hier du bist essgestört?Ich hoffe du bist in Therapie?Ich meine es nicht böse, aber eine Essstörung ist oftmals/meistens eine Persönlichkeitsstörung, die man alleine NICHT in den Griff bekommt.
    Nimms mir bitte nich übel, aber es geht aufjedenfall nicht, dass du und dein freund damit alleine klarkommt-das verträgt eure Beziehung auf Dauer nicht!Und dein Freund kann das auch nicht tragen-das kann man nunmal nicht, egal wie sehr man die Person liebt.
    Und ganz offenbar scheinst du ja wirklich deine Komplexe auch in eure Beziehung mit zu übertragen(geht ja eh meist Hand in Hand, wenn man mit sich selbst nicht zufrieden ist/ein Problem mit sich hat)–also falls du noch nich in Therapie bist,bitte begib dich in eine!!
    Denn ein Großteil der Unsicherheiten wird auch an deiner eigenen Unsicherheit und Unzufriedenheit mit dir selber liegen.

  • von Knuddelchen93 am 16.10.2011 um 10:19 Uhr

    Wörter müssen nicht unbedingt was zu bedeuten haben. Auch ich nenne meine Freundinnen und Kumpels öfters mal Süße, Hase, Pupsi usw *lol* was mir eben gerade rausrutscht :D. Allerdings wenn ich einen Freund hatte habe ich meine Freunde nicht mit seinem Spitzname gerufen. Aber dein Freund sagt ja selbst, dass das keinerlei Bedeutung hat. Klar wenn er sie schon immer Schatz nennt ist es eben auch komisch plötzlich damit aufzuhören. Vertrau ihm 😉

  • von Pupkinengel am 16.10.2011 um 10:18 Uhr

    also habe ich das richitg verstanden? Du siehts das Problem bei dir..also quasi das du nicht damit umgehen kannst, das er seine Freundin “Schatz” nennt??..also wenn ja würd ich mal sagen das ist quatsch..
    denn hallo? das ist ja wohl sehr gewöhnungsbedürfig aber wenn sich der name für deinen freund im laufe der Zeit eingebürgert hat..naja okay..mich würde das glaub auch ein weeenig stutzig machen aber auf jedenfall gut das du deinem freund vertraust…kann ja sein das das wort “Schatz” keine wirkliche Bedeutung für ihn hat aber rede doch nochmal mit ihm..ich denke mich würde das auch stören oder verunsichern…
    blöde frage aber wie nennt er denn dich?? etwa auch schatz??

  • von freaQii_thiinq am 16.10.2011 um 09:56 Uhr

    Push!

Ähnliche Diskussionen

Freundin von Fußfetisch erzählen Antwort

Oscario am 13.04.2017 um 20:24 Uhr
Guten Abend Wie man der Überschrift schon entnehmen kann geht es um meinen Fußfetisch bzw eher vorliebe. Und zwar geht es darum, dass ich es so langsam meiner Freundin erzählen, sin schon seit Weihnachten 2016...

Mit bester Freundin gestritten... Antwort

Evie am 17.09.2009 um 18:05 Uhr
Hallo! Ich hab ein risen Problem. Gestern hab ich mich mit meiner besten Freundin gestritten. Es hat sich einfach so hochgeschaukelt und jetzt weiß ich nicht was ich tun soll!!! Sie ist total sauer, obwohl ich...