HomepageForenKummerkastenVerfilzte Haare

Verfilzte Haare

SumoRock806am 28.01.2019 um 19:17 Uhr

Ich brauche dringend Hilfe! Ich bin vor etwa 3 Monaten sehr tief in die Depression gerutscht. So schlimm, dass ich mir 4 Wochen lang nicht die Haare gekämmt habe. Und das bei einer Haarlänge von einem halben Meter. Jetzt habe ich zwar die Längen wieder entknotet aber vom Ansatz bis ca. Höhe der Ohren habe ich einen Filzteppich der sich nicht lösen lässt. Gegen Spülung bin ich allergisch.
Bitte verurteilt mich nicht. Ich habe mir selbst schon furchtbare Vorwürfe gemacht. Ich will sie nicht abrasieren müssen, aber wenn es keinen anderen Weg gibt dann muss ich das wohl. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Nutzer­antworten



  • von HoneyAerowen am 06.02.2019 um 01:26 Uhr

    Ich fürchte, außer mit seeeeeeeehr viel Geduld und einem nicht unerheblichen Verlust aufgrund des Filzens wirst du ansonsten nicht drumherum kommen sie abschneiden/abrasieren etc. zu lassen. Ich kenne es teilweise von mir, dass sich die Haare ungünstig verknoten, da habe ich dann mit viel Geduld die entsprechenden Stellen wieder entfilzt – 4 Wochen ohne Kämmen kann ich mir nur ziemlich extrem vorstellen und auch, dass da womöglich nichts mehr zu machen ist. Gerade die Stelle ab dem Ansatz ist schwierig und sehr unangenehm, hatte früher mal einen kleinen verfilzten Knäuel der dann abgeschnitten wurde.
    Ich würde dir raten, bevor du es unter Schmerzen und Haarverlust versucht, kürze sie lieber und lass sie nachwachsen, damit lässt du die Vergangenheit hinter dir und beginnst etwas neues.
    Ich kann dir sehr gut nachempfinden, was das für ein Gefühl ist mit den verfilzten Haaren :/

  • von JulezPoint am 29.01.2019 um 09:25 Uhr

    Hallo SumoRock,
    es tut mir leid, dass es dir so ergangen ist 🙁 Aber ich finde es toll, dass du dich wieder aufrichtest und weiter machst.
    Ich kann dir nur raten, geh zu einem Friseur und lass dir dort helfen. Sie wissen wahrscheinlich am besten was man machen kann. Abrasiert müssen sie nicht werden.
    Alles Gute
    -Jule

Ähnliche Diskussionen

Verarscht vom Ex-Freund Antwort

Rurijo96 am 25.07.2017 um 14:51 Uhr
Ich war mit meinem Ex-Freund 3,5 Jahre zusammen. Wir arbeiten in derselben Firma (ich bin dort Auszubildende) und er Lackierer. Wir waren 2 Jahre zusammen, bevor wir zusammengezogen sind. Zusammengezogen sind wir aus...

Auslandsjahr abbrechen? Brauche dringend euren Rat!! Antwort

Plaendi am 03.11.2011 um 19:37 Uhr
Hey Maedels, ich bin neu hier aber fand es immer toll, wie viele hilfreiche Beitraege es in den Foren gab, deswegen hoffe ich, ganz viele von euch koennen mir jetzt vielleicht auch mit meinem Problem helfen. Ich...