Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wer kennt das? Fremde Leute auf der Straße oder in der Stadt starren auffällig, reden und lachen. Über mich?

Hi! Seit geraumer zeit fällt mir auf, dass mich fremde leute häufig anstarren und das sowas von auffällig. Andere tuscheln über mich, lachen und schauen dabei zu mir rüber. Ich bin blond, modisch angezogen (nicht übertrieben, eher schick u elegant) und schlank. Hässlich bin ich nicht, würde mich mal zum mittleren bis guten durchschnitt zählen. Bin nicht übermäßig geschminkt u meine haare sind auch nicht lang, sondern halblang. Trage sie derzeit auch nicht offen, sondern hochgesteckt, da sie etwas kaputt sind. Seit paar monaten fällt mir das ganz stark auf. Habe aber eig nix verändert seitdem. also im prinzip sehe ich mich als ganz normal an. Aber die leute machen mir langsam echt zu schaffen. Habe schon ein gesundes selbstbewusstsein, jedoch zerbreche ich mir mehr u mehr den kopf über das verhalten. Manchmal drehen sich die menschen mehrmals um, wenn ich schon vorbei bin (entweder merke ich es selbst oder mein freund/meine freundin sagen mir dies). Ich bilde mir das alles auch nicht ein, da mir meine begleitpersonen das bestätigen. Hat das jmd schon mal erlebt oder geht es jmd genauso? Woran könnte das liegen?
von Korni09 am 30.04.2013 um 20:32 Uhr
vielleicht siehste jemandem total ähnlich????
von Madziaa am 30.04.2013 um 20:38 Uhr
haha eminemfan du bist echt süß :-) :-D
von hollywogs am 30.04.2013 um 20:54 Uhr
Das Gefühl hab ich auch soo oft. Denke aber, dass es am Selbstbewusstsein liegt...
von Smeesy am 30.04.2013 um 20:55 Uhr
guckst du nicht auch leute auf der straße an?

ignorier es einfach und mach dir keine gedanken drüber. wenn nichts "komisch" an deinem aussehen ist (klopapier in der hose hängt/hose ganz vergessen), ist das doch egal.

von Madziaa am 30.04.2013 um 21:05 Uhr
Immer wenn ich Posts von dir lese habe ich immer im Hinterkopf dass du 13 bist und manchmal find ich das irgendwie süß xD und eben weil du halt geschrieben hast "ich werd auch ausgelacht na und?" und ach keine Ahnung ich finde dich einfach niedlich :D
von LittleRaspberry am 30.04.2013 um 21:06 Uhr
ignoriere fremde menschen und gut ist,
warum sollte man darauf noch achten, ich achte schon lange nich mehr auf fremde menschen und ich fühl mich viel besser
von blaumeise12 am 30.04.2013 um 21:27 Uhr
ja, kenn ich. Meistens finde ich aber eine triftige Erklärung dafür, heute wars z.B. weil ich bei 8°C ohne Jacke im T-Shirt in die Schule bin und da wurde ich von allen Seiten irritiert beäugt, aber mir wars eben zu warm gewesen. Ich fand das aber eher witzig. Sobald du dich bewusst auffällig verhältst, weißt du zumindest einen der möglichen Gründe, warum andere starren und brauchst dir keine Gedanken mehr drüber machen, ob du hinten einen Zettel auf dem Rücken kleben hast oder Ähnliches.
Jeder starrt mal jemand an, sei es weil derjenige einen an jemand anderes erinnert, weil man sich in irgendeiner Form an seiner Kleidung interessiert, manchmal auch nur, weil man gerade gedankenverloren Löcher in die Luft starrt und die Blicke dann zufällig einen Menschen treffen.
Letztendlich ist es jedoch egal, warum sie starren. Nimms halt mit Humor. Letztens hab ich versehentlich eine Frau angestarrt, weil sie eine eigenartige Lippenstiftfarbe trug, da hat sie mir kurzerhand die Zunge rausgestreckt :-D.
von minix am 30.04.2013 um 22:16 Uhr
boahh das hab ich auch. mir wurde immer schon hinterher geschaut bzw. angestarrt (soll jetzt nicht eingebildet klingen) aber ich kenne das gefühl halt. nur seit ein paar wochen / monaten ist diese anstarren anders. es ist nicht das typische hinterher starren sondern einfach anders vom gefühl her. total unangenehm wobei ich damit eigentlich keine probleme hab. ich versuche mich mittlerweile schon so unauffällig wie möglich zu halten aber die leute schauen mich an als wäre ich richard lugner und bill kaulitz in einer person.

ich hab mir mittlerweile schon ganz ernsthaft überlegt ob vllt irgendwer meine laptop cam ausspioniert hat oder irgendwo ein porno video auf facebook von mir rumschwirrt (nein, eigentlich existiert keines von mir aber mittlerweile würde ich nichtmehr drauf wetten ^^) total komisch die ganze sache.

von sunrisekessy am 30.04.2013 um 22:28 Uhr
@minix:
Da hab ich auch schon drüber nachgedacht mit dem internet...obwohl ich nirgends angemeldet bin außer hier, auf gutefrage.net und auf youtube, und das mit pseudonym und ohne foto. Hab nicht mal facebook o.ä...be
von Killakitty07761 am 30.04.2013 um 23:36 Uhr
Hmm da muss nur ein komisches Gerücht rumgehn,um doof angeschaut zu werden. Die Leute heut zu Tage haben keine eigenen Probleme mehr,die können nur noch über andere Leute reden. mach dir nich so n Kopf drum,oder frag das nächste Mal ganz frech nach, ob du irgendwas komisches im Gesicht hast? hehe ;)
von Alextchu am 30.04.2013 um 23:56 Uhr
Sie müssen ja nicht über dich lachen, weißt du? :) Lass dich nicht verwirren.
von shakegirl am 01.05.2013 um 00:26 Uhr
ich denke das hat jeder mal...lachst du manchmal nicht über andere personen mit deinen freunden? vll sind sie ja neidisch ^^
als ich mal im bus saß haben neben mir ein paar mädels die ganze zeit rüber gezeigt und gelacht...ich war auch verwirrt aber ich denke die wollten mich nur verarschen dass ich mich doof fühle ^^
mach dir darüber nicht all zu viele gedanken! am besten du lächelst stur zurück, das ärgert sie ^^
von sunrisekessy am 01.05.2013 um 10:33 Uhr
Danke für eure antworten! Ist schon mal gut zu wissen, dass es nicht nur mir so geht. :-)
Aber ich glaub, nächstes mal, wenn jd so auffällig und provokant starrt, sag ich echt was...mal schauen, wie der-/diejenige reagiert...
von sunrisekessy am 01.05.2013 um 10:35 Uhr
@shakegirl
Klar rede ich mit meinem freund / meiner freundin etc. manchmal über leute, aber immer dezent und leise...wir gucken dann auch unauffällig hin und nicht so starrend. Allerdings sind das leute, die wirklich (aus welchem grund auch immer) aus der masse rausstechen...
von sunrisekessy am 01.05.2013 um 10:37 Uhr
@Alextchu
Das dachte ich mir die ersten male auch: "mach dich nicht verrückt, die lachen über was anderes!" Aber dann kam das immer häufiger vor und oft war da auch niemand sonst außer mir. Dazu kommt, dass sie sich paar mal umgedreht haben
von WildAngel am 01.05.2013 um 10:48 Uhr
Hm, keine Ahnung ob mir das auch passiert, mir fällt sowas grundsätzlich nicht auf. Ich achte viel zu wenig auf meine Umwelt, das ist ganz schlimm :)

Aber wenn du nichts an dir verändert hast bzw du dir so wie du bist gefällst, dann kann es dir doch egal sein? Zumal das ja völlig fremde Leute sind, mit denen du nichts zu tun haben mußt und die du wahrscheinlich auch nie wieder siehst. Mach dir mal nicht so nen Kopp deswegen!

von ashanti187 am 01.05.2013 um 11:45 Uhr
hm... also ich würds einfach ignorieren... aber mir persönlich würde sowas gar nicht auffallen, achte in der stadt etc. gar nicht auf andere leute.
von BinnyWinny am 01.05.2013 um 14:08 Uhr
Das erlebe ich auch hin und wieder :)
Paarmal wurde mir gesagt, dass ich halt sympathisch aussehen würde und recht viel Selbstbewusstsein ausstrahlen würde und dass ich nicht wie andere herumlaufen würde (darüber kann man sich wirklich streiten, aber bitte :D).
Also bei mir ist dieses "Starren" etrem, wenn ich gut gelaunt bin und dementsprechend breit grinsend durch die Gegend stiefel. Tja, wenn ich gut gelaunt bin, dann zeige ich dies auch.
Am besten ist immer noch einfach ignorieren.
@ Blaumeise: Das kenn ich auch nur zu gut, bin auch meist eine der ersten die T-Shirt trägt etc. Vor knapp zwei Wochen waren es erstmals wieder um die 26/27°C, ich war erst mit einem Kleid draußen und dann wars mir darin zu warm, sodass ich Shorts und Hotpants trug. Musste einer Freundin was in der Schule vorbeibringen, sodass ich erstmal dort begafft wurde (aber das bin ich dort gewohnt xD) und später dann nochmals in der Stadt. Kann ich ja nichts dafür, dass manche bei ca. 27°C immer noch mit langer Hose, geschlossenen Schuhen und langärmeligen Shirt und evtl. noch Jacke herumrennen. Also da hätte ich schon total geschwitzt ;)
von Julianita am 01.05.2013 um 19:21 Uhr
@Blaumeise: Das mit der Zunge find ich ja irgendwie stark xD
Mir passiert das auch wirklich häufig, und auch schon seit langer Zeit. Früher hatte ich weniger Selbstbewusstsein als heute und habe mich da auch total komisch gefühlt. Das war einfach nur unangenehm. Mittlerweile denke ich mir dabei einfach nichts. Außer wenn es wirklich ganz ganz extrem ist...wenn ich in Begleitung bin, frage ich manchmal nach: "Hab ich was im Gesicht, mich starren alle Leute so komisch an". Als Antwort kommt dann meisten: Na die Leute drehen sich einfach nach dir um, du siehst halt gut aus." Das sehe ich zwar meistens als Floskel an, aber mittlerweile sage ich mir das selbst auch einfach: Ich ziehe mich ganz normal an, bin sauber und gepflegt und sicher nicht hässlich und ich verhalte mich gesittet...:D wird schon nichts Negatives sein, dann muss es ja positiv sein. ;)
von DiamondsLady88 am 01.05.2013 um 22:07 Uhr
ohh jaa das kenn ich.als ich noch blond war ,war es noch extremer.ständig wird man böse angeguckt es wird getuschelt ,richtig übel find ich sowas!jetzt bin ich brünett und es ist nicht viel weniger geworden als vorher.ich kleide mich modisch und mache etwas aus mir,obwohl ich ein paa kilo zuviel auf den rippen habe.ich kleide mich NIE unangemssen sondern immer so dass es zu mir und meiner figur passt ,ich bin freundlich zu menschen und auch keineswegs eingebildet oder sonstiges.wenn mich leute im nachhinein kennen lernen bekomme ich immer zu hören ,,du bist ja garnicht so und eingebildet bist du auch nicht ,, O_O ich finde das ganz schlimm das über einen geurteilt wird wenn man nie die chance bekommen hat zu zeigen wie man ist.ich habe sehr lange haare und als ich blond war waren meine haare bis unter meinen po ich wurde und werde immernoch ziemlich oft auf der straße angesprochen dass ich hübsch sei oder dass ich schöne haare habe und oft höre ich wie (nur !!) mädels hinter meinen rücken tuscheln ,,meinse die haare sind echt ,oder guck mal die ,,.mittlerweile ist es mir egal geworden,da muss man drüber stehen.zumindest weiß ich jetzt dass nicht mehr darüber geläster wird wie dick ich doch sei ,wie es früher der fall war .(war mal sehr dick und habe viel abgenommen) darauf kann ich doch jetzt dann nur stolz sein .wie sagt man so schön neid ist anerkennung!
von juicyBerry am 01.05.2013 um 22:35 Uhr
Oh ja, das kenn ich auch nur zu gut..
manchmal denk ich wirklich, warum manche Leute einen nicht einfach in Ruhe lassen können??! Mein Gott.. es gibt so viele andere Menschen, muss man sich dann ausgerechnet mich raussuchen?

Heute z.B. war ich mit meiner Mama auf dem Flohmarkt. Auf dem Parktplatz kam dann ein Paar, um die 35 und eig. selber nicht mal wirklich "attraktiv", beide.
Deren Blicke merkte ich schon von Hinten auf meinen Hinter kleben und dann noch ein Lachen der Frau, nach dem der Mann irgendwas wie "na, wenn man weiß, wo der Po ist" oder so... boaa.. irgendwie.. keine Ahnung.
Ich war total normal gekleidet. sauber, gepfelgt ehr schick und elegant.... also eine etwas helle Jeans und einen Übergangsmantel, der eig. gut sitzt und mein Po bedeckt.
Bin in letzter Zeit halt breiter geworden und dementsprechend auch etwas an Seitenspeck bekommen.. aber ich glaube, dass das jz nicht wirklich so extrem ist, dass man noch darüber tuscheln braucht?
wie ich sowas hasse... -_- und als sie dann an uns vorbeiliefen, guckten die mich noch ganz im Ernst an und tuschelten weiter..

das selbe in der Bahn etc. warum kann man einfach nicht ganz normal in Ruhe gelassen werden? Ich meine, ich zieh mich schon unauffällig an, verhalte mich auch so.. wa ssoll ich denn noch machen? ich will einfach nicht angeguckt, belächelt und bewertet werden, mehr nicht
Manchmal denke ich das selbe, wie es eine hier geschrieben hatte; nicht dass meine Laptop-Cam gehakt wurde..

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich