HomepageForenKummerkastenwieso bin ich so naiv und was dagegen tuen?

wieso bin ich so naiv und was dagegen tuen?

stiefmutterchenam 23.08.2010 um 11:02 Uhr

hallo

ich habe ein problem. und zwar habe ich einen hang zur naivität. ich verstehe nicht, wieso ich den drang habe, es anderen mehr als recht zu machen. und dabei völlig vergesse, was für wünsche ich eigentlich habe. mir ist leider aufgefallen, dass meine “freunde” nicht wirklich für mich da sind, wenn ich mal hilfe brauche. aber selbst nehmen sie gerne hilfe an.
ich möchte gerne etwas an diesem zustand ändern. ich weiß ehrlich gesagt nicht, wieso ich so naiv bin, und mir das jedesmal bieten lasse, aber ich habe komischerweise jedesmal schwierigkeiten, mich da durchzusetzen. manchmal habe ich das gefühl, dass die ursache meiner naivität darin liegt, dass ich angst davor habe, niemanden mehr zu haben und ganz alleine dazustehen.

Nutzer­antworten



  • von Liene am 23.08.2010 um 13:52 Uhr

    Hi,
    ich glaube nicht, dass du richtig naiv bist, sondern einfach zu nett. Du siehst das “Problem” schließlich ein. Jemand der Naiv ist, hält sein Verhalten für richtig.
    Du meinst aber selber schon, dass deine Freunde keine echten sind.
    Ich bin auch jemand, der versucht mit jedem gut auszukommen und bin dann auch zu nett, was von manchen sehr schnell einfach als naiv ausgelegt wird.
    Es ist nicht schlimm, wenn Leute einen für naiv halten, wenn man es nicht ist. Es hat eher Vorteile.

    Du solltest dir als erstes angewöhnen ein Mal öfter “NEIN” zu sagen und deshalb nicht gleich ein schlechtes Gewissen haben.
    Fang mit Kleinigkeiten an, die noch nicht die Welt bewesegen, aber ein kleines Zeichen setzen.
    Ich weiß nicht wie alt du bist, solltest du aber schon einen Führerschein haben, gehörst du bestimmt zu der Liga, die sich gerne ausnutzen lassen, wenn es ums fahren geht. Sei es zur Disco, jemanden abholen oder was weiß ich.
    Mach es nur noch für die Leute, bei denen du weißt, dass sie es Honorieren und bei denen du dich auch melden kannst und die es machen ohnen ein großes Tam Tam zu machen.
    Bei allen anderen, wo du dir im Vornherein schon gut vorstellen kannst, dass sie nicht dazu gehören “Nö”.
    Wie gesagt, ist nur erstmal eine kleine Sache, aber ein Anfang.

    Du musst mehr auf dich achten.

    Wenn das “zu nette” auch in die Rubrik “Männer” fällt, um so mehr. Dort wirst du es spätestens merken, wenn du gewaltig auf die Schnauze geflogen bist… Versuch dir das zu ersparen, die Erfahrung ist es nicht wert 😉

    Du musst Grenzen setzen und dich selber schützen.

    Naja, ich hoffe, ich könnte dir ein ganz kleines bisschen Helfen oder zumindest einen Denkanstöß geben 🙂

    Kopf hoch, du bekommst das hin!

Ähnliche Diskussionen

Fühle mich einsam und werde von Freunden nur ausgenutzt.... Antwort

ASSA1987 am 18.03.2013 um 21:38 Uhr
Hallo zusammen, Ich weiss garnicht wie ich anfangen soll, deswegen komme ich mal gleich zum Kern meines Problems: Ich bin Single, hab keine wahren Freunde und werde nur von angeblichen Freunden ausgenutzt. Ich will...

Wie lerne ich neue leute/Freunde kennen? Antwort

Jessylein__ am 28.07.2013 um 23:38 Uhr
Hallo mädels ich bin langsam echt am ende :(So am ende das ich es jetzt über das internet versuche und das ist mir mehr als peinlich 🙁 aber ich habe keine andere möglichkeit mehr..Ich bin jetzt 21 jahre...