HomepageForenLiebe-Forum5. Rad am Wagen

5. Rad am Wagen

jezzy5am 24.04.2011 um 21:16 Uhr

Seit ein paar Monaten bin ich total zum 5. Rad in einer Freundschaft geworden. Wir waren 3 beste Freunde, die immer alles zusammen gemacht haben. Seit ca. 2 Monaten sind die beiden ein Paar. Dazu muss ich sagen, dass sie mir das noch nicht gesagt haben 🙁 Ich merke es einfach bzw. das haben mir auch schon andere gesagt. Ich hab kein Problem damit, aber finds einfach traurig, dass sie mir das nicht sagen. Und schlimm ist auch für mich, dass die beiden so viel zu zweit machen (ist ja ganz normal in einer Beziehung!). Wir machen auch immer noch jedes WE was zu dritt, aber mir ist die Lust vergangen irgendwie. Ich fühle mich einfach einsam, auch wenn wir etwas unternehmen. Es ist nicht mehr wie früher und DAS ist eigentlich das, was mich so traurig macht.
Was würdet ihr mir raten? Klar, ihr sagt jetzt sicher, ich soll mit ihnen reden. Ich bin in der Hinsicht nur etwas sturr und seh nicht ein, warum ICH das machen sollte. Ich bin der Meinung, das gehört zu ihren Aufgaben. Könnt ihr mich ein bisschen verstehen? 🙂

Nutzer­antworten



  • von BadMojo am 25.04.2011 um 08:56 Uhr

    Du bist eher das dritte rad am fahrrad .. hihi

  • von Feelia am 25.04.2011 um 00:03 Uhr

    ah man…und ich meinte:
    *nicht ständig vor dir rumknutschen

  • von Feelia am 25.04.2011 um 00:02 Uhr

    *zur neuen liebe

  • von Feelia am 25.04.2011 um 00:02 Uhr

    hör doch mal auf,dir das einzureden…wenn man sich da reinsteigert,klar,dann fühlt es sich scheiße an.
    weißt,was ich an deiner stelle täte?den beiden zur neuen lieben gratulieren,mich für sie freuen (es sind deine freunde man!).und mich damit abfinden,dass die nun natürlich weniger zeit für mich haben,da sie ja nun beide einen neuen partner haben.
    solang sie nicht vor dir rumknutschen,weiß ich auch nicht,was dich daran stört?!dann macht man halt was zu dritt.is doch ok.also ich war oft der einzige single in ner truppe,hat mich nie gejuckt.wahre freunde geben einem auch nie das gefühl,das 5.rad am wagen zu sein;-) und wenns einen doch mal nervt,unternimmt man halt mit einem freund/einer freundin allein was.
    außerdem wirste jawohl neben den beiden noch andere freunde haben…
    also ich seh da gar kein problem.wenn sich freunde von mir finden,würde mich das ausschließlich für sie freuen!

  • von melli43 am 24.04.2011 um 23:25 Uhr

    ja klar kann sein dass du stur bist , aber immerhin stört es dich und nicht sie ( warsch merken sie es nichtmal) also musst du ja mit ihnen reden .logishc, oder ? 😉
    viel glück

  • von Cathryns_Dreams am 24.04.2011 um 21:25 Uhr

    Also ich versteh das voll und ganz..
    Bei mir ist es fast so ähnlich nur das mir gesagt wurde das sie ein paar sind…
    Hab auch mit ihnen gesprochen, aber wirklich geholfen hats nicht, naja und ehrlich gesagt überleg ich auch die Freundschaft einfach im Sand verlaufen zu lassen.
    Auch wenns hart ist 🙁 🙁 🙁

Ähnliche Diskussionen

Mein freund und ich...hab das gefühl ich bin ihm egal 🙁 Antwort

Salinaa am 22.10.2013 um 20:28 Uhr
hey ihr ! 🙂 Ich möchte mal eure meinung hören ! ich bin seit 3 monaten in einer beziehung...leider läuft diese gerade nicht so gut 🙁 Ich habe das gefühl das ich mein freund egal geworden bin...ich weiß...

Vaterkomplex, Borderline, alles? Antwort

RealReis164 am 21.11.2017 um 03:52 Uhr
Hallo, ich führe eine Beziehung zu einer Frau, seit ca. 10 Monaten. Jeder kennt es, anfangs harmonisch, alles toll und jetzt fängt es langsam an. Zu uns kurz: Sie: 22 Ich: 26 Wir studieren beide und arbeiten...