HomepageForenLiebe-ForumAlles toll aber Funke springt nicht?

Alles toll aber Funke springt nicht?

DonJoseam 04.10.2010 um 19:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben, vielleicht ungewöhnlich dass ein Mann hier schreibt – aber ich weiß was Männer mir raten könnten, bin ja einer und hab schon genug erlebt. Was könnt Ihr mir hierzu sagen…

Ich habe eine ganz wunderbare Frau per Internet kennengelernt (das ist ja immer so eine Sache…) und wir haben uns nach zwei Wochen das erste Mal getroffen – wir “wissen” sehr viel voneinander und mögen uns, nun also mal treffen… Es war wundervoll, sie ist unglaublich. Hab nicht genug Zeichen hier um das zu erklären, würde ihr nicht gerecht. Sie hat zwei Kinder, ein geregeltes Leben, und ich weiß genug (auch wie sie sich verhält, jetzt und zuvor) um ihr alles 100% zu glauben. An diesem Abend hat sie mich irgendwann geküsst, und mich hat es voll erwischt… Ohne Vorwarnung stecke ich drin.
Habe auf dem Weg nach Hause (sie ist tatsächlich in meinen Armen auf der Couch eingeschlafen…) festgestellt, für mich ist alles auf grün und möchte am liebsten sofort mit ihr eine Beziehung anfangen. Das habe ich nicht ihr so gesagt, aber sie hat schon es richtig verstanden, den nächsten Tag in Mails, am Telefon, sms…

Tja dann hat sie mir mitgeteilt, alles ist toll an mir, ich bin ein “cooler Mann” aber der Funke ist nicht übergesprungen – sie fand den Abend wunderschön, unsere Küsse wunderbar, ich rieche gut usw. alles ist gut. Sie sagt, da ich so verliebt bin, wäre es unfair mir das nicht zu sagen… Sie hat geweint am Telefon als sie es mir erklärte… 🙁

Gleichzeitig hat sie grad eine schlechte Erfahrung mit einem besitzergreifenden Mann gemacht, wollte eigentlich niemand an sich ranlassen. Sie schrieb mir heute noch, vielleicht liegt es einfach nur an ihr, kann noch nicht, ist langsam…

Ich habe ihr Weinen nicht ertragen, habe mit ihr unsere Situation besprochen – wir wollten doch nur feststellen ob wir uns sympathisch sind, und nicht gleich verliebt sein müssen. Evtl. hab ich sie bedrängt, das tut mir leid, aber ich konnt nichts dafür, es hat mich einfach voll erwischt. Ihre Stimme ist so schön, sie riecht so wunderbar, sie ist (für mich) hammer hammer hübsch, sie ist lieb und klug und lustig und immer sehr ehrlich…. Zaboom bei mir, nix bei ihr. 🙁

Tja und sie hatte große große Angst dass ich nun den Kontakt abbreche – ich gehöre schon längst bei ihr zum Leben dazu, sie genießt unsere Gespräche und Mails usw. sehr, und ich habe gemeint, na, ich kenn sie ja noch gar nicht, und sie mich auch nicht; also mal ein paar schritte zurück, wir mögen uns, es gibt nichts was sie an mir “nicht mag” (hätte ja sein können, Geruch, Aussehn, Stimme, egal… aber sie sagte, wenn es so wäre hätte sie es mir längst gesagt) also ignorieren wir das nicht, aber schreiben uns weiter uns sehen uns wieder, denn es gibt viel was wir gerne zusammen machen möchten (Salsa, Billard, Essen gehen, Ratschen, …) und sie möchte dass ich die Tage wieder zu ihr komme. Wir müssen uns doch erstmal kennenlernen, und ich spinn mal ned so rum.

Hat sich beruhigt, nicht mehr geweint (dazwischen musste ich mal nachdenken usw., das war am Abend) und es ging ihr wieder besser… hauchte mir ein “hey ich mag dich so” ins Telefon am Schluß…

Tja, mache ich mir jetzt falsche Hoffnungen? Soll ich es lieber gleich lassen? Oder ist es nicht eigentlich normal, grad wenn sie nicht oberflächlich ist – also ich hab mich schon _nach_ dem ersten Date verliebt, das muss nicht gleich am Anfang sein. Wo sie findet ich bin toll und will unbedingt mich wiedersehen, obwohl sie weiß ich steh total auf sie?

Ich hab den Druck rausgenommen, ok, den ich nie machen wollte, war auch nicht wirklich schilmm sagt sie, nur angst mir weh zu tun. Sie soll tun wie sie möchte, sonst hat`s ja eh keinen Sinn. Oder ist es jetzt schon vorbei? 🙁

Ich habe unglaublich viele Ideen was ich schönes machen könnte für sie, aber: hilft das? Oder macht es das noch mehr kaputt…

Wie ist das bei Euch so? Ich bin wirklich gespannt und dankbar über Ratschläge…
Danke Euch allen
Bussis

Nutzer­antworten



  • von SommerMaus am 04.10.2010 um 21:48 Uhr

    Naja, Liebe muss sich ja entwickeln!!
    Und gibt ja auch Fälle wo aus Freunden verliebte werden =)
    Gib die Hoffnung nicht auf!