HomepageForenLiebe-ForumAltersunterschied in einer Freundschaft

Altersunterschied in einer Freundschaft

kirschbaumam 30.05.2012 um 20:36 Uhr

Hey Girls,

mich würde mal interessieren ob ihr Freunde habt die um einige Jahre älter oder jünger sind als ihr?
Wie habt ihr diese Person kennen gelernt?
Wie lange besteht diese Freundschaft bereits?
Und dann würde mich mal interessieren aus Sicht einer älteren Person, wie sie über die jüngere denkt?

Nutzer­antworten



  • von HiimbeerBabY am 02.06.2012 um 21:15 Uhr

    bin 19.
    viel jüngere freunde hab ich nicht. der jüngste freund ist 17… ein arbeitskollege.
    die meisten “alten” freunde, sprich schulfreunde, sind so alt wie ich.
    meine “neuen” freunde… also welche ich durch berufsschule und arbeit kennengelernt habe sind so gut wie alle älter. so zwei bis 10 jahre älter.

    ab einem gewissen punkt spielt das alter keine rolle mehr.
    eigentlich dann, wenn du deine reguläre schule verlässt.
    danach wirst du mit jeder altersklasse in deinem folgenden leben gemixt bis du den überblick verlierst und überhaupt überlegen musst… “wie alt war (zB) christin noch gleich?!” 😀

  • von kirschbaum am 02.06.2012 um 20:35 Uhr

    Ich find eure Kommentare toll!

    Also viele von euch sind der Meinung, dass Alter keine so große Rolle in einer Freundschaft spielt.
    Trotzdem denke ich, dass solche Freundschaften auch auf sehr viel Verständnis beruhen, weil es durch den zu großem Altersunterschied auf Dauer schon mal zu Konflikten kommen kann
    (z. B. dass die Jüngere mehr auf Partys gehen will und die Ältere immer mehr sesshafter wird und evtl. auch schon in die Wechseljahre kommt.)

    Meiner Meinung nach sind Freundschaften für beide Seiten eine große Bereicherung und können voneinander lernen, aber vielleicht nicht alles miteinander teilen. Aber deshalb ist es auch wichtig mehrer Freunde zu haben, die verschiedene Interessen mit einem teilen!

  • von Magdala am 31.05.2012 um 18:09 Uhr

    Sowohl als auch. Ich habe Freundinnen, die in meinem Alter sind, oder älter oder jünger.

    Mein Mann ist 7 Jahre älter.

  • von guteLauneeee am 31.05.2012 um 17:51 Uhr

    ich habe nur freunde die etwa mein alter haben. das ist aber eher zufall und keine absicht. ich hätte weder mit jüngeren, noch mit älteren ein problem. es kommt ja nur auf die wellenlänge an.

  • von Gossip86 am 31.05.2012 um 12:58 Uhr

    Also ich habe eine sehr gute Freundin, die 22 Jahre älter ist als ich. Ich selber bin 25. Kennengelernt haben wir uns bei der Arbeit. Sind jetzt seit 5 Jahren sehr gute Freundinnen und es funktioniert einwandfrei. Allerdings ist es wohl auch ihrem Lebensstil zu verdanken, dass es so ist. Sie ist alleinstehend und kinderlos. Sie ist sehr junggeblieben und es passt einfach sehr gut zwischen uns.

  • von Feelia am 31.05.2012 um 12:20 Uhr

    *wenns passt

  • von Feelia am 31.05.2012 um 12:19 Uhr

    die meisten sind in meinem alter (bin 31),manche aber auch ca 8 jahre jünger (da auf der uni neu kennengelernt-und ich bin nun mal etwas älter als die meisten in meinem studiengang).ergibt sich halt.
    mit meinem ex-chef ausm praktikum versteh ich mich auch immer noch bestens,wir haben uns angefreundet-er ist 23 jahre älter als ich.wenns wasst,passt es halt.das alter allein sagt ja nix über ne person aus…
    und meine mom wird 60 und ist eine meiner besten freundinnen,ich red mit ihr über alles ganz offen.
    fazit:alter is nur ne zahl.

  • von StodeK am 31.05.2012 um 11:21 Uhr

    meine Freunde sind alle in meinem Alter ( +/- 1 Jahr). Ich habe eine gute Freundin, die kenne ich aus der Grundschule. Ansonsten habe ich noch ein paar gute Freundinnen bei mir auf der Schule, mit denen ich mich in der 11./12. Klasse angefreundet habe und jetzt Abi mache.

    Und was soll die Frage, wie eine ältere über eine jüngere denkt? versteh ich nicht wie soll ich denn da anders denken? 😀 Die Schwester von meiner guten Freundin ist 16 ( also 3,5 Jahre jünger) und ich denke nur manchmal wie ich doch war in dem Alter und vergleiche sie ein bisschen mit mir aber mehr auch nicht.

  • von RockabillyBabe am 31.05.2012 um 11:20 Uhr

    früher war ich immer (teils mit großem abstand) die jüngste.
    jetzt bin ich 25, meine älteste freundin (kenn ich aus der arbeit) 32, mein ex 33, meine jüngste freundin 18 und meine kumpels 24-33.
    aber alter ist -egal in welche richtung- nie ein thema.
    wir vergessen die unterschiede eigentlich immer 🙂

  • von mirabella10 am 31.05.2012 um 09:53 Uhr

    Ich habe viele ältere Freunde – für mich ist Alter aber auch kein Kriterium.

  • von Vampress am 31.05.2012 um 00:26 Uhr

    achso ja die freundschaft zwischen der tochter und mit besteht so ca 2 jahre, die zur mutter erst etwas über ein halbes jahr

  • von Vampress am 31.05.2012 um 00:24 Uhr

    ich (20) hab ne freundin, die is ca 20 jahre älter als ich
    haben uns dadurch kennengelernt, dass ich einen nebenjob da bekommen hab wo sie arbeitet. tja ich bin halt auch mit ihrer tochter (ca 5 jahre jünger als ich) befreundet und ich mag die beiden sehr 🙂
    obwohl ich die mutti noch etwas mehr mag, da iich mich besser mit ihr unterhalten kann

  • von Erdbeernixe am 30.05.2012 um 22:54 Uhr

    Ja, also ich habe einen sehr engen, guten und lieben Freund, der ist ganze 12 Jahre älter als ich…diese Freundschaft besteht seit 3 Jahren und ist etwas ganz Besonderes (wirklich was sehr Spezielles….). Ich würde sagen, wenn man der ältere ist, denkt man sich sicher oft dass der jüngere noch viel lernen muss (in gewissen bereichen) und er fühlt sich bei einigen dingen auch sicher überlegen…..solange man aber ungefähr miteinander “Matcht” ist das überhaupt kein problem…..generell gilt, desto älter man wird, desto unwichtiger ist der altersunterschied….nur im ganz jungen jugendalter ist das von bedeutung, wenn man älter wird aber nicht mehr….also wenn man richtig “erwachsen” ist…freundschaften zu jüngeren/älteren sind oft sehr sehr bereichernd!!!! 🙂

  • von ivy_1991 am 30.05.2012 um 22:50 Uhr

    Ich bin selbst 20 und meine jüngste Freundin ist 15 (gleichzeitig meine kleine Schwester) und meine ältester Freund ist 28 (Studienkollege).
    Bei meinem Studienkollegen ist es, dass er gleich denkt wie ich. Wir haben in vielen Sachen die gleiche Meinung und sind eigentlich über “Nacht-Lern-Chats” auf FB Freunde geworden.
    Meine kleine Schwester wurde eigentlich erst zur Freundin als ich ausgezogen bin. Sie denkt schon sehr reif und kann ziemlich gute Ratschläge geben.

    Ich hab auch noch ältere Bekannte mit denen ich mich super verstehe.

  • von Ninchen9 am 30.05.2012 um 22:46 Uhr

    achso: meine kumpels sind übrigens alle mindestens 4-5 jahre älter als ich : )

  • von Ninchen9 am 30.05.2012 um 22:46 Uhr

    also ich war schon immer die jüngste in meiner clique oder schule, immer so um die 2-3 jahre. eine gute freundin von mir ist 5 jahre jünger, das war bisher die jüngste (sie ist 14, ich bin 19). allerdings ist sie um einiges reifer als man denkt.

  • von Aivalf am 30.05.2012 um 22:12 Uhr

    Also ich habe Freunde in meinem Alter, Freunde die jünger sind, aber auch Freunde die älter sind.
    Ich sehe es ähnlich wie Hokulani: Es kommt eher darauf an, wie reif sie sind oder nicht. Und ganz im Endeffekt halt auch, ob es in der Freundschaft einfach passt.
    Eine Freundin von mir ist 14 Jahre jünger und in einigen Themen denkt sie schon sehr reif, finde ich. Aber bei Jungs zB nicht 😉 Aber das finde ich nicht schlimm, weil ich ihr, wenn sie fragt, dann Ratschläge geben kann. Und manchmal denke ich mir dann auch: Ach ja, so hast du auch mal gedacht 😉
    Und bei älteren Freunden, die kann ich zB um Ratschläge fragen.

    Es sollte einfach in der Freundschaft passen, egal welches Alter 🙂

Ähnliche Diskussionen

Freundschaft/Beziehung mit Altersunterschied Antwort

Lila216 am 12.08.2018 um 18:00 Uhr
Hallo alle zusammen 🙂 Ich bin ein 18-jähriges Mädchen und bin dabei mich langsam aber sicher in einen 34-jährigen Single-Mann zu verlieben. Wir kennen uns nun seit einem Jahr, haben aber erst seit einem halben...

Altersunterschied zu groß? Antwort

saladfeels am 07.05.2018 um 08:15 Uhr
Hi Ich bin in eine Situation geraten, die ein paar Ratschläge bedarf. Ich habe von ein paar Monaten einen sehr netten älteren Mann kennen gelernt ( ich bin 22, werde diesen Sommer 23, er ist 38) und ich mag ihn sehr...