HomepageForenLiebe-ForumAngst vor Date!

Angst vor Date!

malliiiam 19.11.2012 um 17:30 Uhr

Hey Mädels,

Seit ein paar Wochen schreibe ich mit einem Jungen, er ist total lieb und nett, und ich mag ihn mittlerweile wirklich sehr gerne, soweit alles gut.
Allerdings möchte er sich sehr gerne mit mir treffen, ich mich ebenfalls mit ihm.
Wir hatten auch ein Treffen ausgemacht, aber kurz vorher hab ich einfach abgesagt. Kurz gesagt, ich hab total Angst mich mit ihm zu treffen.
Es liegt nicht an ihm, ganz und gar nicht, er ist total geduldig und versteht wenn ich ihm Absage, auch wenn ich weiß, dass er in echt total enttäuscht ist, dass es mal wieder nicht klappt.
Wir haben mittlerweile mehrere Treffen ausgemacht, und ich hab wirklich jedes abgesagt, was ich dann abends total bereu, weil ich ihn eben total gerne sehen würde.
Dieses Problem hab ich schon länger, seit ca. 2 1/2 Jahren, seit dem meine Eltern geschieden sind. Ich muss dazu sagen, dass mir die Scheidung eigentlich nichts ausmacht, ich bin froh, dass sie geschieden sind (Mein Vater hat mich 13 Jahre lang geschlagen und meine Mutter lange Jahre betrogen). Ich bin mittlerweile 16.
Ich weiß nicht, ob das was damit zu tun haben koennte, weil eigentlich bin ich ja froh, dass sie geschieden sind.
Jedenfalls würde ich mich liebend gerne mit ihm treffen, wir haben auch schon einen neuen Tag ausgemacht, kommenden Donnerstag. Ich hab aber Angst wieder abzusagen und seine Geduld dann komplett am Ende ist..

Danke schonmal im vorraus.. 🙂

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



  • von scharlatan am 20.11.2012 um 10:13 Uhr

    ich könnte mir vorstellen, dass es mit dem verhalten deines vaters zu tun hat. er hat dir ein männliches bild vorgelebt wo du sicher angst vor hast, ob nun bewusst oder unterbewusst. also um das aufzuarbeiten, solltest du auf jeden fall eine therapie machen.
    aktuell würde es vielleicht helfen, wenn du mit freundinnen dich irgendwo in ner disco oder bar verabredest, also so ganz ungezwungen und er einfach dazu kommen soll. dann hast du vielleicht nicht diesen “date-charakter” bei dem treffen.

  • von lalala987 am 19.11.2012 um 21:28 Uhr

    Erzähl deinen Freundinnen, dass du dich mit ihm treffen wirst. Sag es so vielen Leuten wie möglich (damit mein ich jetzt nicht jeden x-beliebigen). Damit “zwingt” man sich manchmal selbst, etwas zu tun. Hinterher dann allen erzählen zu müssen, dass du nicht dort warst, ist iwie doof. Vielleicht hilft dir das?
    Stell dir vor, welch großen Fortschritt du gemacht haben wirst, wenn du dich wirklich mit ihm getroffen hast, bezüglich deiner Angst. Und wie stolz du dann auf dich sein kannst.
    Du musst dich ja auch nicht stundenlang mit ihm treffen 😉 Falls er doch unsympathisch sein sollte.
    Versuch über deinen Schatten zu springen, du kannst das!!!
    Ich wünsch dir alles Liebe

  • von Feelia am 19.11.2012 um 21:28 Uhr

    öhm…das angebliche problem besteht ja auch nur in deinem kopf,das is ja der punkt…und darum holst nur du dich selbst da raus, indem du dich halt ein mal überwindest,es trotz angst machst.dann siehste auch,dass es kein wirkliches problem gab,sondern du dir nur angst eingeredet hast.
    naja es gibt im leben schlimmere dinge,die man so überwinden muss…also tu es und danach wirst du dich sicher super fühlen;-)aber wenn du die chance auf ein date mit ihm verschenken willst,wo er dich so zu mögen scheint-bitte,deine entscheidung…

  • von malliii am 19.11.2012 um 18:16 Uhr

    Ich bereue es nach jedem mal wenn ich ihm absage, und wenn er ganz weg wäre, würde ich es noch schlimmer bereuen.
    Er hat mich in der Stadt gesehen und mich auf der Facebook Seite von ner Freundin gesehen, damit fing das an.
    Versuchen mir das einzureden und mich quasi zu zwingen, ein wirkliches Verständnis für mein Problem ist da nicht rauszuhoeren.

  • von Taucherqueen am 19.11.2012 um 18:05 Uhr

    Ich würde auch hingehen, du wirst es sonst nur noch bereuen, weil selbst wenn er wirkliches iinteresse hat, wird er sich irgndwann verarscht vorkommen…woher kennt ihr euch denn? was sagen deine Freundinnen dazu?

  • von Feelia am 19.11.2012 um 18:05 Uhr

    naja du musst dich halt einfach überwinden!auch wenns dir in dem moment extrem schwer fällt.
    überleg doch mal,was is dir lieber:
    -die chance haben, ihn kennenzulernen und zu schauen,was aus euch wird?
    oder
    -die chance nicht ergreifen,beim nächsten tollen typ auch nicht,beim übernächsten haste dann noch mehr schiss,weil du immer noch nicht über deinen schatten gesprungen bist usw?

    nehme an,du willst dich nicht um tolle erfahrungen bringen.außerdem heißtn date ja noch gar nix,dient nur dem kennenlernen.
    also bausch das nicht so auf,steiger dich nicht so rein und geh nächstes mal einfach hin!dann haste halt irrationale ängste dabei,na und?viele haben oft angst vor etwas und tuns trotzdem…is eben mal so.jede wette,dass es dir besser geht,sobald du da bist,ihr euch begrüßt und euch unterhaltet.

  • von malliii am 19.11.2012 um 17:55 Uhr

    Danke schonmal für deinen lieben Kommentar. 🙂
    Das hab ich definitiv, deshalb gehe ich Streit und Stress auch konsequent aus dem Weg, weil ich mit so Situationen sehr schlecht umgehen kann.
    Hast du vielleicht Tipps wie ich meine Angst vor dem Treffen überwinden kann?

  • von alina111 am 19.11.2012 um 17:43 Uhr

    naja, wenn du selber sagst, dass dir das nichts ausmacht….vllt hast du aber auch angst, dass dir das selbe passieren könnte wie deiner mutter…aber du kannst dich nicht ewig verstecken…und jeder fällt bei sowas mal auf die “schnauze” wenn auch hoffentlich nicht so schlimm wie deine mutter….
    triff dich einfach mit ihm, wenn es dir zu viel wird, kannst du doch immer noch gehen und er wird das bestimmt verstehen…aber vllt wird es auch super schön und du kannst mit ihm sogar über deine schlimmen erlebnisse reden : ) würde mich freuen für dich!!

    und wenn du echt schon MEHRERE treffen abgesagt hast, hat er wohl wirkliches und echtes interesse an dir, sonst hätte er die lust schon verloren

Ähnliche Diskussionen

Heute Date aber er meldet sich nicht! Was soll ich tun? Antwort

HopeDiesLast32 am 22.05.2013 um 13:04 Uhr
Hey liebe Mädels, ich bin neu hier und habe ein Problem. Ich hoffe auf eure Hilfe.Also vor einem Monat hab ich (22) einen Mann (28) kennengelernt. Seitdem schreiben wir JEDEN Tag bei Whatsapp, wobei er mich ca. 90%...