HomepageForenLiebe-Forum“Arschlochcharakter” aus Angst mich zu verlieren ?

“Arschlochcharakter” aus Angst mich zu verlieren ?

LadyShirinam 03.10.2011 um 16:55 Uhr

Bevor ich meinen Freund kennengelernt habe , hatte ich sehr viel Kontakt zu Typen . Das war die Phase nach meinem Ex Freund , unter dem ich sehr gelitten habe , und beschloss mich auf keinen Mann mehr einzulassen !! Ich habe zwar nicht mit denen geschlafen weil ich nur jemanden an mich ranlassen kann den ich auch wirklich liebe , aber rumgeknutscht und geflirtet ohne ende.. war jeden wochenende feiern..alkohol partys drogen.. Das Problem ist dass das alles auf der Arbeit stattgefunden hat und mein damaliger Chef und jetziger Freund dantürlich alles mitbekommen hat :/ Die Männer waren echt korrekt . einer hat sogar auf der Arbeit wegen mir geweint weil ich ihn ja “nur verarsche” – und man muss sagen dass er eigentlich nicht so sensibel war . schnell hiess es nur noch : man solle die finger von mir lassen weil ich nur mit Typen spiele ..

So jetzt zu meiner Frage . Ich bin seit über 2 Jahren glücklich mit meinem Freund zusammen und weiss auch dass er mich liebt da er mein gesicht auf seinem rücken tattoowiert hat . er ist nicht der Typ der jeden Tag sagt dass er mich liebt ..eher so der harte typ mit weichem herz . er macht mir so gut wie nie komplimente und wenn dann nur so wie : “deine schönheit darf nur mir gehören lauf nicht mit so nem ausschnitt rum ” oder “ja geh feiern viel Spaß dich wird eh keiner von der bettkante stoßen”. ich habe ihn mal darauf angesprochen ob er mich überhaupt hübsch findet . er hat mich gefragt wie auf so eine dumme frage komme und meinte dass ich ihm von oben bis unten gefalle aber ” ich keine zusätzliche bestätigung brauche da ich die ja schon durch pfeifen und blicke von anderen Männern bekomme “. dazu kommt dass wenn ich anrufe und abgeholt werden will wenn ich ohne auto unterwegs bin immer die antwort kommt du hast zwei füße und kannst laufen oder wenn wir unterwegs sind und ich hunger habe , ja gib dir geld hol dir etwas . er meinte mal zu mir , dass er etwas an sich haben muss was ihn von den anderen unterscheidet da ich die anderen ja nur verarscht habe und die mir in den arsch gekrochen sind und alles getan haben was ich wollte . und meinte zu mir anscheinend stehst du auf welche die dir grenzen setzen und denen du nicht immer übergeordnet bist weil das mit der zeit uninteressant für dich wird .

kennt jemand so eine situation und Glaubt ihr er ist so weil er sieht dass ich mit seiner Art , die von Anfang an da war , immer noch bei ihm bin ? Teilweise hat er schon recht , er ist der erste Mann dem ich entgegen komme . Früher hätte mir jemand gesagt kannst selber mit deinen Füßen laufen , hätte ich mir gedacht weisse was verpiss dich .
und noch etwas: wie mache ich ihm klar dass er nicht mehr so sein muss ?schliesslich kenne ich ihn auch anders .. seit dem ich diesen Mann kenne ( kann auch am altersunterschied von 11 jahren liegen) bin ich echt erwachsen geworden . irgendwann hat es klick gemacht und dann scheisst man auf feiern gehen und andere typen da man realisiert dass das leben ohne diesen einen menschen nicht mehr das gleiche sein würde .

danke , Lady Shirin

Nutzer­antworten



  • von Youfm45 am 14.06.2016 um 12:52 Uhr

    Hallo zusammen mein Mann legt auch gerade so ein Verhalten an den Tag. Schlimmer noch aus Angst mich zu verlieren tut er mir weh damit ich gehe und das alles nur, damit ich ihm nicht weh tun kann indem ich ihn verlasse. Versteht ihr dieses Verhalten ? Er tut sich mit seinem Verhalten doch auch weh da das ja genau das was er nicht möchte. Mich zu verlieren! Warum also macht er das?

  • von hotta am 04.10.2011 um 12:48 Uhr

    Ich denke er hat einfach angst dich zu verlieren bei deiner vorgeschichte, bzw will er einfach nicht verarscht werden wie die anderen typen, deshalb bleibt er auf abstand und versucht immer hart zu dir zu sein. beweis ihm einfach wie sehr du ihn liebst und dass er keinen grund zur sorgen hat, vielleicht ändert er sich dann

Ähnliche Diskussionen

Beste Freundin verlieren oder Schwarm aufgeben? Antwort

sabrina_s97 am 14.11.2012 um 09:34 Uhr
Hallo zusammen, ich hatte gestern den heftigsten Streit ever mit meiner besten Freundin. Wir kennen uns schon seit klein auf und nun habe ich Angst dass wie uns verlieren könnten. Wir stehen beide auf einen...

Jungfräulichkeit bei nem One-Night-Stand verlieren? Antwort

petitamour am 07.02.2010 um 13:34 Uhr
Hallo ihr Süßen. Ich hab mal ne Frage. Ich hab nen Typen kennengelernt, der wirklich toll aussieht usw.Außerdem will ich endlich keine Jungfrau mehr sein. Es nervt mich ungemein,dass ich nur aus dem Grund ne...