HomepageForenLiebe-ForumBeste Freundin macht sich immer an meine Typen ran

Beste Freundin macht sich immer an meine Typen ran

isabellxoxam 25.04.2011 um 08:30 Uhr

Also ich hab vor einem Jahr einen kennengelernt,fand den auch sofort gut, er mich eigentlich auch, dann haben wir öfters was unternommen..bestimmt eine woche durchgehend jeden tag was gemacht und dann lief auch irgendwann was.. zu der zeit war ich mit meiner freundin noch nicht sooo gut befreundet,also sie wusste noch nicht wirklich dass wir was hatten und kannte ihn wenn überhaupt nur vom sehen. mit dem typen bin ich jedenfalls nicht zusammen gekommen wie das so ist, aber in dem folgenden jahr haben wir uns immer mal wieder getroffen und es ging auch manchmal was und dann als die freundschaft zu meiner freundin enger wurde hab ich von ihm geschwärmt und ihr zb fotos gezeigt von ihm(worauf sie schon die ganze zeit meinte wie gut er aussehen würde) und dann hab ich einen großen fehler gemacht und ihn und einen kollegen eingeladen als sie bei mir war..da war sie noch völlig normal und hat hauptsächtlich mit mir geredet und sich nicht iwie in den vordergrund gedrängt oder so..aber iwann danach , waren die aufeinmal auf facebook befreundet und haben auch so öffentlich schon viel kontakt gehabt , die ganze zeit die fotos geliked und soweiter.. ich mein da kann ich ja auch nix sagen und ich wusste ja auch nicht was die privat schreiben.auf partys haben die sich auch immer getroffen,aber da ich in einer diskothek arbeite,wusst ich auch nicht was da abging,also ging davon aus dass die sich nur hallo sagen. wenn sie bei mir war und ich von ihm geredet hat , konnte sie dann auch neuerdings mitreden und hat mir dann von ihm erzählt und geschwärmt…dann hab ich mal nachgefragt was da geht und gesagt dass mich das so stört und sie meinte nur dass sie ja nichts mit ihm anfangen würde. ich muss dazusagen dass sie das immer so macht, das ein typ auf sie steht und sie hält sich den dann jahrelang warm..also mit mehren! ich hab dann jedenfalls schon mehr oder weniger das interesse an meinem traumtypen verloren, weil mich es so sehr gestört hat und er ja auch ein wenig drauf eingeganegn ist.. sein fehler seh ich da aber nicht drin, wir sind ja nicht zusammen gekommen. sie ist allerdings ne freundin von mir…das krasseste kommt ja noch.als ich letzens mit ihr und ner anderen freundin zusammen feiern war, haben wir ihn getroffen und er und sein kollege haben sich sofort uns angeschlossen, was mich schon gewundert hat , dh ja anscheinend wenn ich nicht dabei bin sind die auch die ganze zeit zu viert unterwegs. iwann wollte meine freundin in ne andere disko , also angeblich noch ohne die jungs aber sie wusste dass ich in die andere auf keinen fall mitkommen würde. dann hab ich gesagt ok ich fahr dann nach hause, dann war auch kein problem weil ich eh müde war aber ich wusste dass die jungs da auch hinfahren..hab dann zu hause um 5 uhr nen anonymen anruf gekriegt bei dem nix gesagt wurde…wer war das wohl?!.. hab meine freundin am nächsten tag angerufen und gesagt dass er mir erzählt hätte dass die mich angerufen haben zusammen..und sie ist drauf reingefallen und meinte nur jaaa aber ich war ja nicht am hörer ne. ich saß ja vorne im auto.. ich : ach jetzt wart ihr noch im auto zusammen? sie : ja er hat getrunken.. ich: bist du dafür zuständig dass er nach hause kommt? sie wusste dann auch irgendwann nicht mehr was sie sagen sollte und hat sich nur noch verteidigt und getan als würde ich total übertreiben..dann hat sie MIRnoch bei fb die freundschaft gekündigt und meinte dann zwar das war aus wut, aber ich sehe nicht ein warum sie wütend sein sollte..? ich habe nicht so viele freundinnen, mehr kumpels, deswegen würde ich sie eigentlich gerne behalten, aber das ist nicht das einzige mal dass sie sowas macht, nur die anderen kerle waren mir egal und mit denen hab ich auch nie was gehabt, nur gut gefunden oder mal getroffen.dachte mir vllt bleib ich jetzt einfach mit ihr befreundet und stell ihr nie wieder einen vor u erzähl ihr auch nix mehr mit wem ich was habe oder so.erst in ner festen beziehung..oder ist das armselig wenn ich das so mache? 😀

Nutzer­antworten



  • von isabellxox am 25.04.2011 um 19:03 Uhr

    nein , so sollte das nicht rüberkommen..also ich hab das interesse sogar mehr verloren, weil es mich so gestört hat.

  • von Lelana am 25.04.2011 um 14:39 Uhr

    Hmmm……. Kann es sein, daß Du ihn erst dann richtig interessant fandest, als die 2 anfingen, sich gegenseitig zu interessieren??

  • von KaradenizKiz am 25.04.2011 um 14:38 Uhr

    naja in meinen augen ergibt es keinen sinn,solch eine freundschaft zu führen…
    ich mein du kannst ihr nichts erzählen etc–lass es sein,wenn es dich so sehr stört!

  • von k1eineKatze am 25.04.2011 um 13:04 Uhr

    also ich finde nicht das du übertreibst. Ich wäre mit so einer gar nicht erst befreundet, mich würde das total wütend machen wenn die sich dauernt an “meine” typen ranmachen würde. Das macht man halt einfach nicht unter echten freunden. Auch wenn du nicht viele freundinnen hast, es ist besser einige wenige aber dafür gute freunde zu haben, denen du auch vertrauen kannst. Ich würd sie als freundin abschießen!

  • von snoopy92 am 25.04.2011 um 11:31 Uhr

    ohje sorry für die rechtschreibfehler..
    “sich denen weiterhin zu unterwerfen”
    und
    “vielleicht lachen sie sich hinterrücks ins fäustchen ”
    sollte es natürlich heißen

  • von snoopy92 am 25.04.2011 um 11:28 Uhr

    ich weiß nicht so recht.
    also irgendwie kann ichs verstehen, weils sicher echt nervig ist, wenns JEDES mal passiert.
    aber du sagst ja selbst, ihr seid nicht zusammengekommen. gut – du hast ihr davon erzählt, dass du ihn toll findet – wäre dann tatsächlich eigentlich für sie tabu meiner meinung nacht. und dass sie dich mehr oder minder austrickst, um mit denen allein in ner anderen disco zu sein….zeugt nicht gerade von wahrer freundschaft irgendwie – zumindest wenn sies wirklich extra gemacht hat.
    sie kündigt dir die freundschaft bei fb.. oh gott…wie alt ist sie?
    nicht mal wenn ich wütend bin, würd ich an sowas als erstes denken.

    wenn du sie als freundin behalten willst, weil du sonst nur männliche freunde hast, ihr aber gar nix mehr erzählen willst ,kannst dus auch gleich lassen. meiner meinung nach erzählt mans ich in so ner freundschaft alles und vertraut einander. du vertraust ihr aber logischer weise jetzt weniger, willst ihr nix mehr in der hinsicht erzählen und findest ihr verhalten irgendwie berechnend und dich hintergehend. keine wirklich gute basis fürne freundschaft.

    such dir lieber ne andere freundin, dies gut mit dir meint – hab auch grad n problem mit meiner ex-besten freundin, die scheiße zu mir war.
    das hat keinen sinn, sich denen weiterhin zu unerwerfen. vielleichtl achen sie sich hinterrücks ins fäustchen, gerade deine – scheinst ja für sie gute gelegenheiten zu bringen, an typen ranzukommen.
    ich mag solche leute einfach nicht. sowas macht man nicht, wenn man befreundet ist.
    aber letztenendes musst du es selbst wissen 😉 wenn du aber eh schon negativ ihr gegenüber eingestellt bist, wirst du bald sicher auch in anderen dingen misstrauisch werden..

  • von isabellxox am 25.04.2011 um 08:31 Uhr

    achja und vorallem : ÜBERTREIBE ICH??

Ähnliche Diskussionen

Er hat mir 2 Monate lang seine Freundin verschwiegen Antwort

lacamba am 11.10.2012 um 05:40 Uhr
Hallo zusammen, ich muss mir dieses Thema einfach von der Seele schreiben, weil ich es nicht mehr in mir behalten moechte. Die Geschichte ist sehr kompliziert und deshalb auch sehr lang. Ich (25) bin seit Juli...

Er hat eine Freundin und trifft sich mit mir! Antwort

JuLe31o7 am 24.08.2009 um 14:09 Uhr
Hey .. also ich habe folgendes Problem ... wir haben uns vor 2 wochen in der disko kennengelernt .. seine freundin war mit dabei aber ich wusste nich das er eine hat .. dann haben wir geredet und es kam halt dabei...