HomepageForenLiebe-ForumBetrügt mich mein Freund?

Betrügt mich mein Freund?

Bidelia7am 08.02.2012 um 16:19 Uhr

Hallo liebste desired-Mädels 🙂

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich (20) und mein Freund (25) sind schon über ein halbes Jahr zusammen und führen eine Fernbeziehung. Er kommt alle 2 bis 3 Wochen mal übers Wochenende nach Hause, da er in einer anderen Stadt studiert.

Ich habe schon seit paar Monaten den Verdacht, dass mein Freund mir nicht treu sein kann.
Es gibt so viele Zeichen, dass er’s tut und auch einige die das widersprechen.
Das erste Problem ist Facebook. Er will nicht angeben, dass er vergeben ist, was ich auch nicht schlimm finde aber er will auch nicht, dass ich ihm irgendetwas an seine Pinnwand poste oder seine Fotos kommentiere.
Vor einem Monat habe ich ihm „ich liebe dich“ drauf geschrieben um seine Reaktion zu testen. Er hat es sofort gelöscht und war sauer auf mich und hat gefragt, was das solle.
Meiner Meinung nach verhällt er sich so, weil er mit sehr vielen Frauen in Facebook und auch SMS schreibt und dass er nicht will, dass sie erfahren dass er eine Freundin hat.

Am Anfang der Beziehung hatte ich einmal seine Facebook Nachrichten gelesen in denen er viel mit diesen Frauen geflirtet hat und ihnen immer wieder geschrieben hat, wie gut sie aussehen und dass er sie gerne treffen würde. Seine Ausrede als ich ihn darauf ansprach war, dass er es immer schon so gemacht hat und dass es sowieso nur schreiben ist und er es nicht ernst meint. Er hat dann gemeint, dass er damit aufhört.

Ich weiß nicht ob er damit aufgehört hat, aber er nimmt jetzt immer und überall sein Handy mit und loggt sich immer gleich sofort aus Facebook aus. Ab und zu wenn er das Handy liegen lässt, schaue ich nach und finde trotzdem immer wieder, dass er sich mit anderen verabreden will um ihnen Nachhilfe zu geben (die gehen noch zur Schule). Ich habe auch ein total schlechtes Gewissen, dass ich so einen Drang habe da nachzuschauen, aber ich bin mir so unsicher und ich kann nicht anders.

Er hat mich auch des öfteren angelogen, dass er schläft und hat sich währenddessen mit anderen Frauen getroffen. Hier war seine Ausrede, dass er es mir nicht sagen wollte, weil ich sonst ausgetickt wäre.
Wir hatten schon sehr oft Streit wegen seinem Geschreibe. Er sagt, dass er noch mit diesen Frauen schreibt aber nicht mehr mit ihnen flirtet und dass es nur gute Freundinnen ist und dass es doch erlaubt wäre, was mit Freundinnen zu machen.

Ich kann ihm aber kein einziges Wort glauben. Immer wenn ich versuche mit ihm zu reden, reagiert er total gereizt und sagt, dass ich die Beziehung kaputt mache und überreagiere, er mich nie betrogen hat und mich nie betrügen würde und nur mich liebt. Dann flüchtet er immer und meldet sich nicht mehr und dann ist für ihn alles wieder wie vorher und ich steh ohne Antwort da.

Was dazu kommt, dass er oft seine Versprechen nicht einhält und mich sitzen lässt. Ich weiß selten was er macht und das ist für mich in einer Fernbeziehung irgendwie doch wichtig.

Aber auch so kümmert er sich total um mich wenn er bei mir ist. Er geht mit mir immer zum Arzt, holt mir alles wenn ich etwas brauche. Und in solchen Momenten glaube ich ihm, dass er mich liebt.

Ich weiß echt nicht mehr ob ich wirklich überreagiere wie er es sagt oder ob es viele Männer so machen. Bei meinem Ex-Freund war es jedenfalls nicht so.

Freue mich über jede Meinung und eigene Erfahrungen 🙂
LG

Mehr zum Thema betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



  • von NokNok am 09.02.2012 um 13:40 Uhr

    Das er dich verleugnet und sich ständig mit anderen verabredet und schreibt, das würde mir ziemlich gegen den Strich gehen!!! Denk mal gut drüber nach, ob du damit auf lange Sicht glücklich wirst! Ich hoffe, du findest die für dich richtige Lösung!!!

  • von Elke_Muenchen am 09.02.2012 um 13:32 Uhr

    Tja was soll man dazu sagen? Du spionierst ihm nach (Handy) und er belügt dich, das er im Bett ist und trifft sich mit anderen Frauen. Finde den Fehler *hust*

    Sorry, aber das meint ihr doch beide nicht ernst?

    Übringens: Sich gegenseitig Liebesschwüre im Facebook auf die Pinnwand zu schreiben ist eher.. naja, kindisch. Da kann ich deinen Lebensabschnittsgefährten schon verstehen. Das ist dann aber auch das einzige.

  • von Natscha38 am 09.02.2012 um 12:47 Uhr

    Ganz ehrlich? wie kannst du so jemals mit ihm glücklich zusammen sein? Ich glaube ich hätte das schon so lange gar nicht mit gemacht. Ihm scheint ja wirklich was an dir zu liegen, wenn er bei dir ist und dich so lieb behandelt. Aber ich glaube auch, dass er nur eine Freundin für zwischen drinn braucht. Das hört sich hart an aber wenn er seiner Freundin verbietet was in facebook zu posten? Hast du eigentlich mal seine Freunde/Freundinnen kennen gelernt? Oder weiß von dir als Freundin niemand? Wie gesagt ich könnte damit nicht leben, auch mit dem Gefühl dass er sich andauernd mit anderen trifft. Ich würde ihn vor klare Tatsachen setzten: entweder er schreibt und trifft sich nicht mehr heimlich mit anderen oder es ist schluss. So siehst du wie er darauf reagiert. Du musst halt standfest sein. Lass das nicht mit dir machen! Das hast du nicht verdient 🙂

  • von scharlatan am 08.02.2012 um 19:09 Uhr

    ob er dich betrügt, können wir dir natürlich nicht sagen. aber für mich klingt es so, als ob du nicht fähig wärst eine fernbeziehung zu führen. ich bin auch kein mensch dafür und brauch einfach die nähe und bestätigung des partners um das gefühl haben geliebt zu werden. so klingt es bei dir auch. vielleicht solltest du überlegen diese beziehung zu beenden oder zumindest solange auf eis zu legen, bis ihr näher beieinander wohnt.

  • von bluemchen1307 am 08.02.2012 um 18:01 Uhr

    Hey!
    Also ich finde es immer blöd, in solchen Situationen Leute zu fragen, die man nicht kennt (aber ich hab es auch schon getan :D)
    Nun ja, also meiner Meinung nach macht eure Beziehung nicht gerade soviel Sinn. Wenn ihr über ein halbes Jahr zusammen seid und du schreibst, dass du schon seit ein PAAR MONATEN den Verdacht hast, dass er dich betrügt – dann frage ich mich, hast du ihm überhaupt jemals vertraut?

  • von Kendra007 am 08.02.2012 um 17:51 Uhr

    ich gebe wirklich nur ungern einen solchen ratschlag aber für mich liest sich das so als wärst du weder jetzt noch in der zukunft in der lage ihm zu trauen.

    eine solche beziehung macht keinen sinn. sie bedeutet nur stress für ihn und auch für dich.
    es ist im grunde egal was er tut, du hast dich festgefressen und bist zu 100% überzeugt dass da wat im busch ist.

    ob es das tatsächlich ist sei mal dahingestellt. für mich ist eine beziehung ohne vertrauen nichts wert.

    ich weiss nicht ob du generell der eifersüchtige typ bist, aber vllt solltest du auch mal erwägen an deinem selbstbewusstsein zu arbeiten udn vor allem deinen fokus woanders hin verlagern.

Ähnliche Diskussionen

Betrügt mich mein Freund? Antwort

HolzDing613 am 03.08.2018 um 19:39 Uhr
Hallo ich hoffe ich bin hier halbwegs richtig. Mein Freund und ich sind seit ca. 3 Jahren zusammen. Ich gebe zu, wir haben uns damals für ein One-Night-Stand getroffen, daraus ist mehr geworden. Erstmal war auch alles...

Sms bekommen - mein Freund betrügt mich. Angeblich. Antwort

cheriiechn am 28.07.2010 um 22:36 Uhr
Hey Leute, mein Freund und ich sind heute seit genau 8 Monaten zusammen. Ich hab vorhin eine Sms bekommen in der Stand : "Hey Bitch. Glaubst er gehört dir seit 8 Monaten allein. Träum weiter.", ich kenne die Nummer...