Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Betrunken gewesen und Freund verhält sich komisch

Hallo ihr Lieben :)

Mir ist am Freitag etwas sehr peinliches passiert. Ich war mit meinem Freund feiern, wir hatten getrunken und hatten eine schöne, lustige Nacht. Naja, wir sind dann wohl irgendwann zu mir nach hause gelaufen. Ich kann mich daran allerdings nicht mehr erinnern, ich habe totale Erinnerungslücken. Mein Freund meinte auf jeden Fall, dass ich kaum noch laufen konnte.
Ich kann mich dann wieder daran erinnern, dass wir bei mir im Bett lagen und mir plötzlich total übel wurde. Ich musste mich übergeben, konnte aber nicht aufstehen, da es wohl sonst auf dem Boden gelandet wäre. Es war so schon ziemlich ekelig, da ich die ganze Zeit versucht hatte, bloß nicht zu kotzen und ich versucht hatte es zu unterdrücken. Mein Freund rief noch mehrmals, dass ich endlich zum Klo rennen soll, doch ich konnte irgenwie nicht. Irgendwann hat mir mein Freund einen Eimer zum Bett gebracht, dann habe ich mich halt dort rein übergeben.
Mir war das in dem Moment so unglaublich peinlich, vorallem weil ich mich irgendwie so blöd anstellte, dass ich kurz heulen musste. Ich war einfach total betrunken. Er hatte mich dann umarmt und meinte, es wäre alles gut, es wäre überhaupt nicht schlimm und es wäre ihm auch schon passiert.
Ich weiß nicht, wieso ich an dem Tag nichts vertragen habe, vielleicht lag es an meinen Medikamenten die ich nehmen muss, keine Ahnung.. Es ist mir halt trotzdem einfach total peinlich.
Seitdem ist mein Freund auch anders. Er schreibt mir seitdem kaum noch, ist total kühl zu mir und antwortet mir sehr spät, wenn überhaupt. Ich merke, dass irgendwas nicht stimmt, er ist wie ausgewechselt. Wir sind jetzt sechs Monate zusammen und noch nie war er so komisch wie jetzt. Er hat sogar das Treffen für morgen abgesagt. Er meldet sich sonst mehrmals am Tag und er war noch nie so kühl zu mir. Freitag erzählte er mir noch, das er sich auf Dienstag, also morgen, freut. Jetzt sagt er plötzlich ab und benimmmt sich so komisch? Er drückt mich sogar am Handy weg und nun bin ich noch blockiert auf Whatsapp. (Nein, ich schreibe ihm nicht viel)
Ich finde sein Verhalten schon etwas traurig und es verunsichert mich wegen Freitag noch mehr.
Könnt ihr sein Verhalten verstehen? War das jetzt so schlimm, dass er mich jetzt so behandeln und sogar blockieren muss ? :(
Ich fühle mich echt grausam und könnt gerade nur heulen.

von Ninchen9 am 21.11.2017 um 06:50 Uhr
Du hast doch keinen Fehler gemacht! Versuch dir das nur wegen seinem Verhalten nicht einzureden.
Sowas ist jedem von uns passiert und wenn du das nicht dauernd tust dann soll er sich jetzt nicht so anstellen.
Ich würde ihn direkt ansprechen (ohne die besagte Nacht zu erwähnen / damit in Zusammenhang zu bringen) und fragen, ob er gerade Stress oder schlechte Laune hat, was los ist. Und ansonsten: bitte renn ihm nicht hinterher. Entweder steht er gerade aufm Schlauch und hat gerade viel um die Ohren oder er bestraft dich gerade bewusst emotional für etwas, was WIRKLICH Kinderkacke ist. Und sowas geht in einer Beziehung nicht.
von Urania am 21.11.2017 um 17:17 Uhr
Sprich ihn direkt an. Wenn er dich wegen sowas blockiert, statt dir zu sagen, dass ers halt nicht toll fand und die Sache abzuhaken, dann muss er vielleicht mal erwachsen werden.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich