HomepageForenLiebe-Forumbrauche dringend eure meinung dazu! wart ihr schonma in einen soldaten verliebt? mädels, lasst die finger von diesen typen.

brauche dringend eure meinung dazu! wart ihr schonma in einen soldaten verliebt? mädels, lasst die finger von diesen typen.

tagtraeumerin87am 24.03.2012 um 21:43 Uhr

also, nun zu meinem erlebnis. ich weiß gar nit wie ich anfangen soll. vorab zur info: vor einem jahr war ich kurz mit einem soldaten zusammen. er hat mich betrogen. natürlich. bei seinen kameraden war dat anscheinend auch dat liebste hobby. hier kann ich nur sagen: dieses klischee kann ich voll un ganz bestätigen. ab diesem zeitpunkt an habe ich mir geschworen, mich nie wieder in einen soldaten zu verlieben. vor 2 monaten hab ich dann doch jdn kennengelernt.ebenfalls soldat. die kaserne is 500 meter von meiner wohnung entfernt, wir haben uns 2 monate lang getroffen. haben viel unternommen. haben viel geredet… richtig tiefgründige gespräche geführt. haben zusammen gelacht und geweint. wir haben uns richtig ineinander verliebt. dachte ich zumindest…aber dazu später mehr. wir haben uns verhalten wie 2 teenager die zum ersten mal verliebt waren. wir sind hand in hand durch die stadt gelaufen….waren im kino, beim essen, beim eishockey usw. zu seinen kleinen überraschungen zählten unter anderem auch kleine süße briefe. es fühlte sich alles so vertraut an. seine nähe zu spüren…alles war so zärtlich und leidenschaftlich. es war perfekt. der anfang wie ein traum…. nun das ende vom lied: er ist fertig bei der bundeswehr.wieder daheim. seit jahren in einer festen beziehung. er hat mich von vorne bis hinten belogen. alles war gespielt. sein plan war bis ins tiefste detail geplant. er hat gelogen ohne mit der wimper zu zucken. alles was mir bleibt sind erinnerungen und sein name. er hat mich auf rufumleitung eingestellt und seitdem habe ich auch nichts mehr von ihm gehört. wisst ihr, ich frage mich wie blöd man nur sein kann? warum war ich so blind??? natürlich hatte ich schon beziehungen und habe schon enttäuschungen erlebt…aber dass jemand soo eiskalt und berechnend ein richtiges lügengerüst aufstellen kann, das war mir neu. und man hinterfragt doch auch nicht jedes wort wenn man jdn kennenlernt, oder??? ich fühl mich so mies. ich bin sauer, wütend und traurig. es tut weh. vorallem, weil ich keine chance habe noch einmal mit ihm zu reden….

ich bin gespannt wie bzw was eure antworten sein werden!!! danke schonmal!!!

Mehr zum Thema hat mich betrogen findest du hier: Seitensprung: So kannst Du die Beziehung retten

Nutzer­antworten



  • von sekhmet am 26.03.2012 um 12:01 Uhr

    grundsätzlich gilt- augen auf und nicht nur auf die gefühle hören sondern auch den verstand mit einschalten. wenns dennoch passiert dass man verarscht wird- naja dann ist das bitter, aber leider passiert das vielen mal.

    zum thema soldat.. wenn ich jetzt nen thread starte “wart ihr schonmal innen koch verliebt, lasst blos die finger davon” dann finde ich sicher auch zig mädels hier die schonmal vonnem koch beschissen wurden..das hat also damit gar nix zu tun

  • von tagtraeumerin87 am 26.03.2012 um 11:39 Uhr

    sooo, abschließend werde ich mich dann auch nochma dazu äußern.

    1. sorry an alle soldatenfrauen. ich wollte weder euch, noch eure männer noch irgendjemand anders persönlich angreifen. wünsche euch weiterhin viel glück.

    2. ja, vielleicht hätte ich den thread anders formulieren können oder sollen. ich dachte nur, dass man auch so das “kernproblem” versteht ( eben von frau zu frau)

    3. klar bin ich kritikfähig. ich erwarte nur ehrliche antworten,.egal ob diese positiv oder negativ sind. nur sollen diese dann auch nur auf die situation bezogen sein und nicht versuchen meine persönlichkeit zu beurteilen.denn die kennt hier niemand.

    und 4. an die, die nur die situation sehen: ihr habt recht. aber das schlimmste is einfach dass ich mit ihm nit darüber reden kann. un eine antwort auf das WARUM werde ich wohl auch nie bekommen. warum er ein richtiges lügengerüst aufgebaut hat….

    naja, wünsche euch noch nen shcönen sonnigen tag!!!

  • von sonni77 am 26.03.2012 um 10:17 Uhr

    Also, im Gegensatz zu so manch anderen hier habe ich durchaus Mitgefühl, ist doch ätzend, wenn man so vera … wird! Und einige sollen hier echt nicht so tun, als hätten sie die Weisheit gepachtet. Das bringt ja nichts!
    Ich würde jetzt auch nicht alle Soldaten über einen Kamm scheren, aber ehrlich gesagt wäre ich da auf jeden Fall auch kritischer, da es ja doch eine besondere “Berufsgruppe” ist und sie sich in einer speziellen Situation befinden. Lass es das nächste Mal etwas vorsichtiger angehen . Viel Glück!

  • von Korni09 am 26.03.2012 um 09:47 Uhr

    tut mir echt leid für dich. hörte sich alles ganz normal an und mist, wenn man so verarscht wird, echt. da verliert man doch das vertrauen!! also kopf hoch und du findest bestimmt noch einen, ders ehrlich meint. ganz bestimmt!!!

  • von Principessa159 am 25.03.2012 um 23:09 Uhr

    Ich muss die tagtraeumerin87 jetzt mal verteidigen!
    Auch ich war mit einem Zeitsoldaten zusammen und mir ist genau das selbe passiert… und ich kenne genügend andere, die dass selbe mitgemacht haben 😉
    Lasst bloß die Finger von denen und wenn doch nicht, seid vorsichtig!
    Und wer fremdgehen will, der tut das auch…egal ob vergeben oder verheiratet…das sind durchaus Gründe, aber kein Hindernis!

  • von MissEistee am 25.03.2012 um 20:48 Uhr

    @pinkmnadarine: steht ja alles außer frage dass man sich gerade nach ner enttäuschung luft machen will, aber wenn vorher geschrieben wird, sie sei nicht naiv, dann aber doch nen thread über sowas ausmacht… also irgendwie widerspricht sich das alles^^

  • von BarbieOnSpeed am 25.03.2012 um 20:44 Uhr

    ähhhh, ich hab mich echt kaputt gelacht, als ich die überschrift las 😀

    ganz ehrlich, ich bin demnächst seit 5 jahren mit nem (ehemaligen) soldaten zusammen… also mädels: nein, es sind tatsächlich NICHT alle so.^^

    ist zwar scheisse, was dir passiert ist, aber… dann biste eben auf die nase gefallen. hat nichts mit soldat oder nicht soldat zu tun %-)

  • von guteLauneeee am 25.03.2012 um 20:43 Uhr

    soldat hin oder her. sowas kann jeder frau passieren. aber das leben geht weiter. so wie es sich für mich anhört, hast du noch keinen abschluss gefunden, weil du ja meinstest, dass du gern nochmal mit ihm geredet hättest. schreib doch deine wut mal auf, sozusagen einen brief an ihn, wo du alles rauslässt. sowas soll ja helfen. und kopf hoch. kommt auch wieder einer der es ehrlich mit dir meint.

  • von Leni_21 am 25.03.2012 um 20:37 Uhr

    Ich hab die selbe Erfahrung gemacht wie du. Allerdings mit einem amerikanischen Soldaten. Die haben dort wo ich wohne genau denselben Ruf. Und ich kenne einige Geschichten von Mädels, denen es mit Soldaten genauso erging. Natürlich kann man nie verallgemeinern, aber ich kann irgendwie verstehen, wenn Mädels solchen Typen, die in der Armee anscheinend tendenziell häufiger vertreten sind, überdrüssig werden und ihren Unmut darüber äußern. Ich hab damals auch gedacht: nein, der ist anders, das kann gar nicht sein! Und im Endeffekt bin ich genauso hereingefallen. Vor allem amerikanische Männer schaffen es in kürzester Zeit mit ihrem Charme die Mädels um den Finger zu wickeln. Und ich dachte immer ich wäre gegen sowas resistent. Aber naja, aus Erfahrungen lernt man. Wünsch dir alles Gute!

  • von maoamii am 25.03.2012 um 17:51 Uhr

    Hm ich kannte da auch mal einen, mit dme ich mich 2 mal getroffen hab…er war auch soldat, ein super lieber kerl und richtig aufrichtig…er hatte mir nämlich erzählt,dass das viele machen, sich mit Weibern spielen und spaß haben während zuahsue die wirkliche Freundin/Frau sitz…er wollte sowas nie tun…aber aus uns ist eh nix geworden, da er meinte er wolle mir das nicht antun, die entfernung und das ewige auf ihn warten..er war ein richtig netter, lieber Kerl….

  • von Feelia am 25.03.2012 um 15:27 Uhr

    @pinkmandarine:schon klar,nur hat zb sweeetheart ihr ja direkt geschrieben,dass das wohl nur an ihrer momentanen wut liegt.
    statt also munter weiter rumzumeckern-vor allem gegenüber leuten,die einfach nur ihre meinung kundtun-hätt sie sich ja mal versuchen sollen,zu beruhigen-oder offline gehen oder was auch immer.

  • von shi_no_shi am 25.03.2012 um 15:11 Uhr

    offensichtlich haben hier einige probleme mit ihrer ausdrucksweise.

    also wenn ich darüber schon n thread verfasse, dann bin ich mir auch schon soweit im klaren darüber, was ich ernst meine und vor allem wie ich das meine. dann muss ich das nicht so rüberbringen, dass andere menschen das falsch verstehen könnten, sondern drücke mich klar und unmissverständlich aus.

  • von Feelia am 25.03.2012 um 14:51 Uhr

    @shinoshi:”da kann die entfernung keine schuld dran tragen. die bez führen doch die personen.”

    das ist sowas von wahr…versteh auch nicht,warum das scheitern von fernbeziehungen so oft auf die entfernung geschoben wird!
    was zählt ist doch,was die partner aus der beziehung machen.

  • von shi_no_shi am 25.03.2012 um 14:35 Uhr

    den kommentar bzgl fernbeziehungen finde ich auch ziemlich überzogen. ich habe bisher nur fernbeziehungen gehabt. zumindest die ernsteren, die man auch zählen darf. und ich muss sagen, ich würde es immer wieder tun. bin zwar grad im wandel von einer fernbez, weil ich zu ihm zieh. aber ich bin diese auch eingegangen und zwar mit dem wissen, dass die vorherigen gescheitert sind. aber das hatte verschiedene gründe. da kann die entfernung keine schuld dran tragen. die bez führen doch die personen. entweder kommen die mit klar oder eben nicht. betrügen kann dich ein mensch auch wenn er vor deiner nase lebt. das ist vollkommen unabhängig vom wohnort. ich denke aufgrund deiner aussagen bist du trotz des alters noch ziemlich naiv. allein die annahme, dass man hier nur auf rosa herzchen- antworten stößt, die einem gefallen lässt mich diesen punkt bestätigen.

    wie auch immer, viel glück bei deiner weitern partnersuche, bzw. -wahl.

  • von Theanou am 25.03.2012 um 11:50 Uhr

    Menschen sind zum Glück verschieden. Nicht jeder Typ wird während seines Wehrdienstes / seiner Dienstverpflichtung Alkoholiker und nicht jeder ist so ein Ar…
    Du hast einfach 2 x hintereinander Pech gehabt offenbar an Typen aus der gleichen Kategorie zu geraten und vielleicht ist das in der benachbarten Kaserne Volkssport Mädels rumzukriegen.
    Ein guter Rat meinerseits ist allerdings, dass du dich von den Soldaten in Zukunft fern hältst, sonst hast du bald einen ziemlich… sagen wir mal “einschlägigen” Ruf in der Kaserne nebenan.

  • von Feelia am 25.03.2012 um 11:50 Uhr

    *und sagen

  • von Feelia am 25.03.2012 um 11:49 Uhr

    zitat misseistee:”zum andern: ja, wenn du “konstruktive antworten” willst, dann hau nicht solche eine behauptung raus. wenn du aber sowas hören willst: “ja, du hast furchtbar recht!”, das kannste knicken ;-)”

    eben.wer keine klaren ansagen hören will,darf hier eben nix posten (oder in anderen foren).
    das hier is doch kein wunschkonzert…

    “und wenn man sich nach 2 monaten dermaßen verliebt und gott und die welt verteufelt, muss sich mal selbst fragen, ob er seine herangehensweise und einstellung nicht änder soll…”

    DITO!

  • von Feelia am 25.03.2012 um 11:47 Uhr

    von: tagtraeumerin87, am: 25.03.2012, 11:28

    “DANKE für die wenigen nett gemeinten antworten. dachte eigentlich hier könnte man konstruktive antworten erwarten…un keine beschuldigungen un vorwürfe.”
    oh man-bist wohl auch eine von denen,die mit ehrlichen antworten nicht klar kommt,hmm?!dann frag halt nix…

    “ich wünsche euch sowas nicht..”
    wir haben wohl (fast) alle schon enttäuschungen erlebt.dennoch verallgemeinern wir nicht und sagane,alle sind so.warum auch,is schließlich blödsinn.

    “un es freut mich, wenn einige von euch immer auf den verstand hören”
    ich hör sowohl auf meine gefühle,meinen verstand und auf meine intuition bei wichtigen entscheidungen.spricht eine dieser 3 “instanzen” gegen die mögliche entscheidung,lass ich es eben sein.

    “können un die gefühle beeinflussen können!!!!”
    hat niemand behauptet.ich schrieb nur,dass ich mein hirn auch dann nicht ausschalte,wenn ich mich verliebe.also klar denk ich nicht beim knutschen etc mit ihm nach-aber ich entscheide eben nicht NUR emotional.

    auf jeden fall haste keinen grund,dich hier aufzuregen.kommentare gibt man hier ebenso freiwillig ab,wie man auch freiwillg nen thread startet.hat dich ja keiner zu gezwungen ne…
    und ich nehm an,du willst dann auch ehrliche antworten haben?!
    wo liegt also dein problem?^^

  • von MissEistee am 25.03.2012 um 11:47 Uhr

    “mit 25 bin ich dann doch nit mehr so ganz naiv. aber wenn man sich verliebt…dann verliebt man sich halt”

    naivität hat nichts mit dem alter zu tun 😀 ich kenne einige die auch mit 30, 40 noch sehr naiv sind^^

    zum andern: ja, wenn du “konstruktive antworten” willst, dann hau nicht solche eine behauptung raus. wenn du aber sowas hören willst: “ja, du hast furchtbar recht!”, das kannste knicken 😉

    ne freundin von mir ist auch mit nem soldaten zusammen und das schon fast 5 jahre und ich kenne auch die eine oder andere, die mit einem zusammen ist der treu ist. bescheißen kann dich jeder mensch, der muss nicht ner speziellen berufsgruppe angehören.

    und wenn man sich nach 2 monaten dermaßen verliebt und gott und die welt verteufelt, muss sich mal selbst fragen, ob er seine herangehensweise und einstellung nicht änder soll…

  • von tagtraeumerin87 am 25.03.2012 um 11:28 Uhr

    DANKE für die wenigen nett gemeinten antworten. dachte eigentlich hier könnte man konstruktive antworten erwarten…un keine beschuldigungen un vorwürfe. ich wünsche euch sowas nicht… un es freut mich, wenn einige von euch immer auf den verstand hören können un die gefühle beeinflussen können!!!! RESPEKT!!! in diesem sinne: schönen sonnigen sonntag noch!!!!

  • von Alextchu am 25.03.2012 um 11:06 Uhr

    Such seine Frau auf und erzähl ih r davon! Ich hoffe, du hast noch beweise, zB die Briefe von ihm o:

  • von Feelia am 24.03.2012 um 23:41 Uhr

    “aber vielleicht denkt dat jede frau einma kurz nachdem sie enttäuscht worden ist. nur ein kurzes anderes beispiel: aus einer fernbeziehung. da denkt man im ersten moment bestimmt: nie wieder ne fernbeziehung.”
    nein eben nicht.ich zumindest wars bei mir nicht so.hatte ne fernbeziehung,er hat mich enttäuscht-und ich würd dennoch wieder eine fernbeziehung führen.
    und mitm geschlecht hat sowas auch rein gar nix zu tun.

  • von Feelia am 24.03.2012 um 23:39 Uhr

    ach ja und nur weil man sich verliebt,ist man noch lang nicht doof ne…ich schalte mein hirn für gewöhnlich auch verliebt nicht aus.selbst schuld,wenn mans tut.

  • von Feelia am 24.03.2012 um 23:38 Uhr

    ahc gottchen….-_-

    1.lass bitte dumme verallgemeinerungen sein!einer hat dich beschissen,also sind die alle so?!denken hilft.
    2.würd ich eh nie was mitm soldaten anfangen,da ich pazifistin bin.

  • von shi_no_shi am 24.03.2012 um 22:58 Uhr

    also das verlieben steuern kann ich definitv nicht. aber ich war schon immer sehr vorsichtig was gefühle angeht.

    und nun ja, auch wenn keine liebe im spiel ist, der text sagt iwie doch was anderes. so viel wut und trauer und enttäuschung nach der kurzen zeit? da muss ja eig mehr hinter stecken als ne kleine verliebtheit. wenns auch nur hoffnungen waren. ich würde nach nem halben jahr noch den arsch zudrehen können und wäre in der lage ohne wut und derartiger gefühle aus ner bez zu gehen. aber da ist ja eh jeder anders. nur kommt es mir vor als hätte ne menge mehr hintergesteckt. war ja auch nicht böse gemeint. nur meine sicht der dinge.

  • von tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 22:54 Uhr

    hmmm…wat soll ich sagen? mit 25 bin ich dann doch nit mehr so ganz naiv. aber wenn man sich verliebt…dann verliebt man sich halt. wenn du den zeitpunkt beeinflussen oder steuern kannst, dann beneide ich dich 🙂 außerdem rede ich hier nit von liebe 🙂

  • von shi_no_shi am 24.03.2012 um 22:48 Uhr

    warte mal, das versteh ich glaub ich nun erst richtig. das ganze, alles zusammen, ging nur zwei monate?

    ich hatte das so verstanden, dass eure “kennenlern-phase” zwei monate ging und es dann ernster wurde.

    also wenn alles nur zwei monate über lief, dann tuts mir leid, dann bist du zu dem pech wohl noch naiv dazu, nach so kurzer zeit so viel an gefühl reinzustecken. ich mein enttäuscht ist man, das ist klar. aber bei dir hört sich das alles an, als ob ihr was weiß ich wie lange eine richtige bez geführt habt.

  • von tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 22:46 Uhr

    danke schonma für eure antworten. ein letztes mal noch: vielleicht ist es falsch rüber gekommen…sorry. NEIN, es sind NICHT alle so!!! aber vielleicht denkt dat jede frau einma kurz nachdem sie enttäuscht worden ist. nur ein kurzes anderes beispiel: aus einer fernbeziehung. da denkt man im ersten moment bestimmt: nie wieder ne fernbeziehung. un vielleicht is grade die beim nächsten ma die liebe deines lebens!!!! bei uns in köln sagt man: jeder jeck is anders!! 🙂

  • von tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 22:39 Uhr

    ohja. ich kanns einfach nit glauben. ich kann nit verstehen wie man soooo unglaublich gut lügen kann…über 2 monate hinweg. un das alles OHNE sich in widersprüche zu verwickeln… 🙁

  • von vera992 am 24.03.2012 um 22:39 Uhr

    also ich hab jetzt keine “erfahrung” mit sowas, aber ich würde vom gefühl her einfach mal sagen, dass natürlich nicht alle soldaten so drauf sind, aber potenziell der größere teil so drauf ist..wenn ich mich so in nen soldaten versetze..den ganzen tag in der kaserne hocken bzw. kampfübungen oder einsätze. da kommen gewisse sachen zu kurz und sie versuchen sich durch ein mädchen abzulenken bzw. ein bisschen spaß zu haben. dass es die meisten somit nicht ernst meinen, kann man sich denken.

  • von shi_no_shi am 24.03.2012 um 22:37 Uhr

    hmm also ich kann dazu nur sagen, dumm gelaufen. ganz im ernst. denn so wie das aussieht hättest du das nicht kommen sehen können.

    deswegen aber gleich alle über einen kamm scheren? ich kenne viele soldaten, war selber mit einem zusammen. von der seefahrt. der war total oft unterwegs. und klar, kann ich ihm nichts nachweisen, dass er nichts anderes am laufen hatte. aber die, die ich privat kenne sind definitv nicht so. die führen hier ihr leben, haben bez, frau, kinder, je nachdem und sind auch in den umliegenden kasernen stationiert.

    mein ex war eig der liebenswürdigste mensch in person. leider wohl grade deswegen auch mein ex. er war für mich keine herausforderung und hätte sein leben für mich gelassen und würde es auch heute noch tun ohne mit der wimper zu zucken. daher kann ich mir bei ihm auch absolut nicht vorstellen, dass er mir in der bez jemals fremdgegangen ist. dazu wäre sein herz und sein gewissen nicht in der lage gewesen.

    für dich bleibt nur das vergessen und einfach mit leben, neuanfang. an so einen absoluten ausnahmefall zu geraten ist schon ordentliches pech. aber kein grund nun alle männer oder speziell soldaten zu meiden. das ist kindisch.

  • von sweetheartTM am 24.03.2012 um 22:34 Uhr

    Du ärmste ich glaub das was der mit dir abgezogen hat, hat dich ziemlich runter gezogen – da ist noch ganz viel Wut in dir…

  • von theeileen am 24.03.2012 um 22:31 Uhr

    gott das ist ja total scheiße. aber du findest schon noch einen der es ehrlich meint, keine angst 🙂 allerdings finde ich auch dass man jetzt nur deswegen nicht sagen darf, dass alle soldaten untreu sind

  • von tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 22:29 Uhr

    JAAAAA VERDAMMT ES SIND NICHT ALLE SO!!!!!! WÄRE JA NOCH SCHLIMMER WENN ES FÜR GEFÜHLE REGELN GEBEN WÜRDE!!! 🙂

  • von sweetheartTM am 24.03.2012 um 22:23 Uhr

    Hab auch gehört das viele so sind, muss ja aber nicht bedeuten das alle so sind.

  • von jullileinchen am 24.03.2012 um 22:21 Uhr

    nein… es gibt einfach keine regel für sowas… PUNKT!!!

  • von tagtraeumerin87 am 24.03.2012 um 22:19 Uhr

    ausnahmen gibts immer im leben, was? 🙂

  • von jullileinchen am 24.03.2012 um 22:14 Uhr

    also mich hat auch ein typ mal so verarscht… war aber kein soldat… sind deswegen jetzt alle männer so?

    nein! eben nicht! deswegen kannste auch nicht sagen, dass alle soldaten scheiße sind und betrügen!

    mein bruder hat seine freundin während seines grundwehrdienstes kennen gelernt… das war vor fast 4 jahren… die sind immer noch zusammen und nächsten monat kommt das baby… so… und jetzt? wohl doch nicht alle soldaten scheiße, was?

  • von JassPink am 24.03.2012 um 21:52 Uhr

    ja die die ich kenne sind leider fast alle genauso eig schade

Ähnliche Diskussionen

Eure Meinung gefragt dringend!!! Antwort

blackpanther21 am 13.07.2017 um 07:08 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich würde von euch gerne mal folgendessen wissen Bzw wie ihr das seht. Mein Freund (21) und ich (22) sind jetzt seit 10 Monaten zusammen. Während ich sehr behütet in meinem Elternhaus aufgewachsen...

Riesen Streit mit Freund - brauche dringend Rat!!!! Antwort

MLisaM am 20.11.2012 um 20:58 Uhr
hey Mädels, bitte helft mir! Ich hab riesen großen Streit mit meinem Freund! folgendes ist passiert.. mein Freund war heute auf der Arbeit und sein Handy war aus, weil sein Akku leer war..jedenfalls hab ich ihm...