HomepageForenLiebe-ForumDarf ich mich einmischen, wenn mein Freund nur ausgenutzt wird von seinen Freunden?

Darf ich mich einmischen, wenn mein Freund nur ausgenutzt wird von seinen Freunden?

KleiinesBuNnyam 17.10.2012 um 09:47 Uhr

en,

nachdem ihr mir das letzte mal so tolle Ratschläge gegeben habt, hoffe ich, dass ihr mir diesmal auch wieder helfen könnt.

Gleich vorweg ; Bei meinem Freund und mir läuft es super! Jedoch lässt mir eine Sache keine Ruhe.
Seine “Freunde” nutzen ihn von vorne bis hinten aus. Es ist so.. Mein Freund ist 22. Sein einer “Freund” ist 33 und der andere 36. Ja, was für ein Altersunterschied. Aber okey.

Es geht um folgendes.. ich habe das Gefühl, seine Freunde melden sich nur, wenn sie Hilfe brauchen, oder jemanden brauchen, der für sie Sachen erledigt. Es geht bei denen nur um Geld, Helfen und Machen. Gemeinsam Freizeit miteinander verbringen gibt es bei denen nicht. Sein 33. jähriger Freund, ich nenne ihn mal Maik hat bei meinem Freund 11.000€ Schulden. Wieso? Weil er sich damals versucht hat Selbstständig zu machen und es nach hinten los ging. Also hat mein Freund, so gutmütig wie er ist, seine gesamten Ersparnisse geopfert, um ihn aus den Schulden zu ziehen.

Sein 36 jähriger Freund, ich nenne ihn Markus, ist die härte. Also es ging letzte Woche los. Ich war bei meinem Freund.. er bekommt nen Anruf von Markus.. Markus hat gefragt, ob mein Freund für ihn ein Auto holen könnte, welches er gekauft hat. Der Hacken ; Das Auto befindet sich am anderen Ende von Deutschland. Mein Freund sagte nicht sofort zu, sondern sagte, er würde sich Abends melden. Mein Freund hatte keine Lust, also sagte er zu Markus, dass er keine Zeit habe. (Verständlich.. ich würde auch nicht für jemanden 600 km quer durch Deutschland fahren) Naja, daraufhin kam von Markus ne Sms, in der er gefragt hat, was die scheiße soll und dass er von ihm was anderes erwartet hat. Mein Freund hat nicht reagiert.

So dann kam gestern von Markus wieder ne Sms.. da stand “Du bist nicht korrekt, leider” Halloooo? Nur weil er das Auto nicht holt? Naja egal.. dann rief abends Maik an.. jetzt kommt der HAMMER! Fragt Maik nicht ernsthaft, ob mein Freund für IHN das Auto holen könne, weil Markus ja jetzt Maik gefragt hatte, ob er das Auto holen kann, aber Maik doch keine Zeit hat. Joaaa und bei Maik konnte mein Freund dann nicht nein sagen, weil Maik ja sein bester Freund ist. So Fazit: Freitag fährt mein Freund mit dem Zug ans andere Ende von Deutschland.. holt das Auto und fährt alleine, ohne schlaf ne 600 km lange Strecke ?! Was sind das für Freunde.. die haben sich doch abgesprochen!! Die nutzen ihn von vorne bis hinten aus.. Und es gibt noch diverse andere Dinge.. Stääääändig brauchen die Hilfe.. Glaubt mir.. ich würde mir keinen Kopf drum machen, wenn die sich nicht so scheiße verhalten würden. Aber Freunde sind das nicht. Die interessieren sich nen scheiß für ihn. Ich hab`s meinem Freund gesagt.. Dass ich das Gefühl habe, die nutzen ihn aus.. Seine Antwort: Bei Markus habe ich es gemerkt, aber bei Maik ist es was anderes, er ist ein wahrer Freund. Ist klaaaaar?! Deswegen kommt Maik auch nur an, wenn er Probleme hat, Hilfe braucht, oder sonst was.

Habe ich überhaupt das Recht mich einzumischen? Es ist furchtbar sich das mit anzugucken, wie mein Freund ausgenommen wird.. Wie kann ich es ihm nur klar machen?

Nutzer­antworten



  • von Gabi6666 am 18.10.2012 um 14:00 Uhr

    Klar …ich würde nicht wollendas mein Freund ausgenutzt wird ..egal von wem ..

    lg Gabi

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 12:24 Uhr

    @ Korni: Denke ich leider auch…

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 12:11 Uhr

    @mirabella, ach so hab ich völlig falsch verstanden, dachte es ginge dir ums alter 😉
    wenn er es cool findet, dann ist er aber nicht selbstbewusst genug, meiner meinung nach.
    und das kann man nur für sich selbst erkennen. denke da hilft kein gespräch.. aber wer weiß

  • von BarbieOnSpeed am 17.10.2012 um 11:57 Uhr

    ich verwette meinen arsch drauf, dass dein freund seine 11.000 EUR nie wieder sieht…

  • von Alextchu am 17.10.2012 um 11:44 Uhr

    Wenn dein Freund sich ausnutzen lässt, ist er selber dran schuld. Du kannst nicht mehr machen, als ihm das zu sagen.

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 11:32 Uhr

    @korni: hab ich ja auch gar nicht gesagt 😉 Ich habe auch Freunde die älter sind, genauso auch Freunde, die jünger sind. Aber es hört sich fr mich so an, als fänge ER das ziemlich cool und ist deswegen mit ihnen befreundet… DAS meinte ich!

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 11:16 Uhr

    also definitiv nicht normal.

    @mirabella
    ich hab freunde die sind 10 jahre älter als ich und auch welche die sind 10 jahre jünger und wir sind dennoch freunde und nutzen uns nicht aus, das hat nix mit dem alter zu tun, sondern mit deren charakter.
    das sind nämlich “Vollpfosten”

  • von Goldschatz89 am 17.10.2012 um 10:44 Uhr

    Ich würde ihn schon mal drauf ansprechen aber im endeffekt ist es seine sache und geht dich nichts an. Mein freund und ich gehen sehr offen und ehrlich miteinander um und wir sagen uns auch mal die meinung wenn der andere es aber andes machen will akzeptieren wir das und das musst du auch.

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 10:29 Uhr

    Und ja, ich habe ihm auch schon gesagt, er soll es vertraglich absichern.. was kommt dann von ihm? “Bei richtigen Freunden muss man sowas nicht, die zahlen immer zurück” Er ist blind.. er hätte auch gar nicht den Mumm diesem Typen nach einem Vertrag zu fragen, weil er angst hat, dass dieser Typen dann denkt, Mein Freund vertraut ihm nicht.

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 10:28 Uhr

    Dann kannst du wohl einfach nix machen – er wird es wohl früher oder später – hoffentlich – selber merken

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 10:27 Uhr

    Habe schon so oft versucht es ihm einzureden.. wenn ich sage, die nutzen dich nur aus, sagt er, dass wahre Freunde sich gegenseitig helfen und bla.. also ich rede da nur gegen eine Wand..

  • von Fruehling2012 am 17.10.2012 um 10:25 Uhr

    Ach und ich würde deinen Freund dazu bringen in einem Vertrag schriftlich festzuhalten, dass Maik ihm 11.000 € schuldet, sofern er das hoffentlich nicht schon längst getan hat.
    Denn so wie seine Freund klingen, könnte ich mir auch noch vorstellen, dass sie deinen Freund um die Kohle bringen würden und es nicht zurück zahlen würden. Also er soll sich vertraglich absichern, damit er sein Geld auch wirklich bekommt!

  • von Fruehling2012 am 17.10.2012 um 10:22 Uhr

    Ich finde schon, dass du dich “einmischen” solltest. Schließlich willst du ja das Beste für deinen Freund und manchmal braucht es eben wen andere, damit man seine Augen öffnet.
    Mein Freund hing auch jahrelang mit den falschen Leuten rum und seine damalige Freund, als auch seine Familie haben oft versucht ihm das klar zu machen. Erst als wir dann zusammen kamen und ihm mal richtig die Augen geöffnet habe, hat er es endlich mal nach Jahren gemerkt. Und das war super, er ist endlich wieder er selbst!
    Also ich finde es legitim sich da “einzumischen” indem du einfach mit ihm redest und ihn öfter mal auf diese Ausnutzereien aufmerksam machst & versucht ihm ein bisschen die Augen zu öffnen. Ich würde jedoch nicht “schlecht” über die Freunde reden, sondern eher z.B sagen: “Du Schatz sag mal was würdest du sagen, wenn meine Freundin mich frägt das und das dort abzuholen blablabla”…Und wenn er dann sagt, er findet das ausnutzen, dann kannst du ja mal durchklingen lassen, dass sie Situation identisch mit seinem Freund ist.

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 10:22 Uhr

    Teit = Zeit, sorry 😉

  • von mirabella10 am 17.10.2012 um 10:22 Uhr

    KLingt für mich auch so, als ob er es nicht wahrhaben will, dass sein “bester” Freund gar kein bester Freund ist… Sowas ist scheiße. Aber: Dein Freund ist noch jung, seine “Freunde” sind halt erwachsen, vielleicht findet er es auch cool, mit erwachsenen Männern befreundet zu sein. Das hatte ich auch mal, nur war ich – zu meiner Verteidigung – 14 Jahre alt und nicht 22..
    Was macht dein Freund? Hat er in nächster Teit einen neuen Job in Aussicht? Vielleicht findet er da neue Kollegen. Solange musst du ihn wohl ins offene Messer laufen lassen – er scheint es ja nicht soo schlimm zu finden, so viele Opfer zu bringen.

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 10:21 Uhr

    Also ich muss sagen, ich habe echt Angst, dass er das niemals checkt. Die haben schon soo oft um Hilfe gebeten.. das geht schon seit Monaten so.. sogar als sein toller Freund sich nen Rasenmäher geliehen hat, musst mein Freund das Teil schön zu ihm nach Hause fahren… und muss ihn natürlich auch wieder selbst abholen, wenn er ihn wieder haben will.. so lächerlich..

  • von Kleiderkiste am 17.10.2012 um 10:11 Uhr

    wahrscheinlich hat er auch angst garkeinen (außer dich natürlich) zu haben… wenn er keine anderen Freunde hat, liegt da wahrscheinlcih das Problem! Er hat Angst siene einzigen “Freunde” zu verlieren…am besten sucht er sich neue Freunde, dann wird es ihm auch ncihts ausmachen diese Idioten zu “verlieren”…

  • von Angelsbaby89 am 17.10.2012 um 10:10 Uhr

    Sorry, aber sich sowas und dann noch so miese Bemerkungen gefallen zu lassen, ohne was zu merken, dein Freund ist schon n bisschen blind oder?

    Und KLAR kann er auch zu seinem besten mal NEIN sagen.
    Sagen kannste da nix, das muss er selbts merken, dass das keine Freunde sind. Auch wenns schwer fällt.

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 10:08 Uhr

    au backe…. aber dennoch würde ich mich an seiner stelle von diesen leuten zurückziehen. das sind ja die reinsten abzocker. schaut lieber mal, dass ihr dieses geld wieder bekommt.

  • von Kleiderkiste am 17.10.2012 um 10:07 Uhr

    oh man dein armer Freund….solche miesen “Freunde” braucht wirklich keiner! Ich meine klar jeder braucht mal Hilfe und manchmal hat man eben ne Pechsträhne und Freunde sollten ja für einen da sein! Aber Freunde kommen auch nciht nur an wenn es ihnen “schlecht” geht, sondern auch wenn es ihnen gut geht…Freunde verbringen Zeit zusammen wenn es möglich ist und nehmen nicht nur immer sondern geben auch…sind sie auch für deinen freund da wenn es ihm schlecht geht? Die Geschichte die du da erzählt hast ist wirklich der OBERHAMMER! Die haben sie doch nicht mehr alle! Wenn dein Freund nein sagt haben sie nicht das Recht ihn zu zwingen oder sauer zu reagieren, dein Freund ist wirklich zu gutmütig! Ich weiß was das für ne blöde Situation ist als Freundin da zu zu gucken!….ich würde ihm schon klar deine Meinung über seine “Freunde” sagen und ihn fragen was er von einem Freund erwrtet und so…und dann kann er sich die Frage ob das wahre Freunde sind quasi selber beantworten…und wenn er trotzdem sich weiter ausnutzen lässt, so scheiße es auch für dich sein mag, musst du ihn machen lassen was er möchte…es sind ja seine “Freunde”….irgendwann wird er aber von alleine darauf kommen was das für welche sind und dann kannst du sagen “Ich habs dir ja gesagt”, aber mehr als ihm zu Seite stehen und ihm deine Meinung SAGEN kannst du nciht…Streit oder so würde cih deswegen nciht anfangen! 😉

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 10:06 Uhr

    er hat nur diese.

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 10:04 Uhr

    hat er denn nur diese “freunde” oder auch noch andere?

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 10:02 Uhr

    ja, warum mein Freund das nicht merkt, verstehe ich auch nicht. 😮 Das ist einfach nur traurig.

  • von Korni09 am 17.10.2012 um 10:00 Uhr

    ja sag mal , warum merkt denn dein freund das nicht? hat er denn kein mumm? also auf jeden fall würde ich ihm das mal verständlich machen. ich mach das auch immer, wenn mein mann angerufen wird und die anderen aus der sch… holen muss. allerdings ist das noch harmlos, ich meckere aber trotzdem. also ich würde dir raten, mal mit deinem freund zu reden und wenn ich ehrlich bin, sind das keine freunde sondern schmarotzer, aber frag nicht wie!!!!!

  • von KleiinesBuNny am 17.10.2012 um 09:51 Uhr

    pushii

Ähnliche Diskussionen

Freund masturbiert mit seinen Freunden Antwort

Loomi am 05.07.2013 um 21:08 Uhr
Vor einiger Zeit war ich mit meinem Freund auf einer Party, wo auch so gut wie sein ganzer Freundeskreis war.Als wir schon so einiges getrunken hatte, hat er irgend so etwas merkwürdiges zu seinem Kumpel gesagt,...

Freund fährt mit 10 Freunden auf Partyurlaub Antwort

Harajukulovers102010 am 18.06.2017 um 10:46 Uhr
Hallo Leute, In zwei Wochen fährt mein Freund mit dem ich schon seit über 2 Jahren zusammen bin, mit 10 Freunden (alle Single) nach Ibiza. Dass die anderen dort sind um hemmungslos zu feiern, zu trinken und Mädels...